Firmware: Microsoft verteilt erste Updates für das Surface Laptop Go

DrWindows

Redaktion
Kurz vor dem Wochenende hat Microsoft das erste Paket an Firmware-Updates für das noch junge Surface Laptop Go veröffentlicht. Insgesamt vier Aktualisierungen liefern die Redmonder aus, wovon mit dem ELAN Finger Print Driver ein Treiber eines Drittherstellers die Performance des...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige

Granolche

gehört zum Inventar
Jetzt war ich kurz davor das Ding zu bestellen, was sehe ich in letzter Sekunde? Es hat keinen SD Karten Slot :-/
256 GB ist definitiv zu wenig.....
 

niclas

gehört zum Inventar
Eine Frage zum Speicher.

Ich lese gerade, das 256 GB zu wenig sein.

Ich selber bin selbständig und arbeite sehr viel mit Videoschnitt und Bildmaterial.

Aber ich lager nur sehr wenig auf meinen Rechner.

Mich interessiert wie andere Nutzer ihre Laptops etc. Verwenden.

Lagert ihr alle Daten, Bilder, Videos etc. Auf dem Laptop?

Also ich habe seit Jahren nur Geräte mit 128 GB u. Max. 256 GB.

Ansonsten lagert mittlerweile alles auf externen Speichermedien.

Weil spielen werdet ihr darauf doch nicht noch?
 

Granolche

gehört zum Inventar
@niclas

Ich nutze meine Laptops ausschließlich zum Auflegen von Musik auf Veranstaltungen, wie zum Beispiel Hochzeiten. Ich muss ein gewisses Kontingent an Musik offline vor Ort haben. Natürlich würden mir 256GB ausreichen, wenn wenigstens ein SD Karten Slot verbaut wäre. Ich arbeite sehr ungern mit Adapter zusammen, damit ich die wenigen Anschlüsse mit einem USB Stick belege.
Würde ich nur Office oder Bildverarbeitung machen, dann ist der Speicher ausreichend. Ich selber nutze auch OneDrive und habe hier einiges abgelegt, was ich nicht offline benötige.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
bei mir ist das auch wie bei niclas
256 ist für mich absolut ausreichend, da ich die meisten Sachen auf OneDrive oder ganz extern gelagert habe
 

bx33

gehört zum Inventar
@niclas: ja, ich schneide lokal, nachdem ich mir die Sachen vom NAS geholt habe und lege die fertigen Sachen danach auch wieder da ab. In meinem Fall ist das NAS einfach zu langsam (wollte ein leises und sparsames haben)
Das mag anders sein, wenn man im lokalen Netz auch sehr schnell unterwegs ist.
Da Du da professionell unterwegs bist, wird das bei Dir sicherlich anders sein.

BTW: Ich hoffe kaum jemand wird den Go Laptop zum Videoschnitt benutzen :)
 

niclas

gehört zum Inventar
Hahaha, nee das Go nutze ich nicht dazu.

Aber ganz interessant wie Leute ihren Speicher nutzen.

Früher Hbe ich immer darauf geachtet, dass ein solches Gerät mind 500 gb hat. Heute bin ich schon bei 128 GB dabei.
 
Oben