Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Gaming-Investment: Microsoft kauft PlayFab

DrWindows

Redaktion
Gaming ist ein riesiger Markt, an dem Microsoft auch in Zukunft kräftig mitverdienen möchte, das hat man bereits mehrfach betont. Und weil die Cloud dabei eine immer stärkere Rolle einnimmt, verstärkt man sich in diesem Bereich mit einem Zukauf: Der...

Klicke hier, um den Artikel zu lesen
 
Anzeige
kunderico schrieb:
Iiiih, consumer. Ob das Nadella weiß? ? bestimmt aus Versehen gekauft.

Solange es Gewinne einfährt und kein Millionen- (oder im Falle von Windows Phone Milliarden)Grab ist, dürfte ihn das ziemlich egal sein.
Und MS macht mit Spielen verdammt viel Kohle. Nach Sony sind sie die Nummer eins im Markt und damit weit weit vor EA, Ubisoft und Co.
 
Warum wundert mich das jetzt nicht das passend dazu gerade das Gerücht aufkeimt das Microsoft EA kaufen will?
http://winfuture.de/news,101700.html
Könnte interessant werden.....
 
Wenn was am Gerüchte um EA dran ist, wär's schon geil. Aus EA-Access und Xbox Game Pass lässt sich schon vernünftiger Netflix ähnlicher Dienst aufbauen!
 
Wenn was am Gerüchte um EA dran ist, wär's schon geil. Aus EA-Access und Xbox Game Pass lässt sich schon vernünftiger Netflix ähnlicher Dienst aufbauen!
Wäre halt nur finanziell recht dämlich. Das würde sich nie und nimmer rechnen. Zumal die EA Games gar kein "verschenken" über den Game Pass benötigen. Ein FIFA und CO verkauft aus dem Stand Millionen Exemplare für 70€ und spielt dazu Mrd. über Microtransactions ein. Wenn MS dazu nicht gerade zum Multiplattformpublisher wird, dann sind die Lizenzen auch schneller weg, als Nadella Windows Phone beerdigt hat.


Und MS macht mit Spielen verdammt viel Kohle.
Allerdings zum überwiegenden Teil nicht mit den eigenen Spielen, sondern durch durch Lizenzen / Provisionen beim Verkauf von jedem XBO-Game. (Durchaus völlig legitim, aber auch keine große Kunst als Plattformanbieter dadurch Kohle zu machen.)
 
Irgendwas müsse sie ja mit den frei werdenden Serverern ja machen :)

https://mspoweruser.com/is-bing-maps-next-on-the-chopping-block-latest-bing-android-app-update-suggests-yes/
 
Anzeige
Oben