Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Grafikkarte [gelöst] ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Liriko

treuer Stammgast
Hallo Leute!

Ich habe mir heute eine ATI Sapphire Radeon HD 5770 für 130 euro gekauft.
Leider braucht diese Grafikkarte eine eigene Stromversorgung, aber ich kann diesen Steckplatz nicht finden auf meinem Mainboard. Mein MB: ASUS M2N_MX (SE). ich habe im Moment meine onboard Grafik laufen. Danke für eure Hilfe!


Gruß Liriko
 
Anzeige

Atlantik

gehört zum Inventar
Moment ich schau mal,
hab die selbe Karte

Hi Liriko,

vorne Rechts muss der Anschluss sein.

Ach vergessen den ändern Button zu nutzen

Ja sollte man mal besser Lesen natürlich Adapter ans Netzteil anschließen und der Anschluß
der Karte ( meinte Ich ) ist vorne Rechts
 
Zuletzt bearbeitet:

Liriko

treuer Stammgast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Ja schon, nur auch im Netzteil passt der Stecker nirgendwo hin, außerdem ist er zu kurz...
 

Atlantik

gehört zum Inventar
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Du musst doch irgend wo am Netzteil einen freien Stecker haben oder sind die alle belegt ?Solche wo du z.B. auch deine Laufwerke anschließt und da muss das eine Ende von deinem Adapterkabel reinpassen und dass andere vorne rechts an der Grafikkarte.

Oh, zu kurz ist schlecht :(
 

Liriko

treuer Stammgast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

aber wo soll ich das kabel dann reinstecken? ich hab keinen steckplatz wo die reinpasst... auch nicht irgendwo im netzteil :(
 

Atlantik

gehört zum Inventar
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Also fangen wir mal von vorne an: War bei deiner Grafikkarte ein Adapterkabel dabei ? Strom
 

Liriko

treuer Stammgast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

ja da war ein Adapterkabel bei... Das ist mein Netzteil: HEC-250GP-2RG... Mehr weis ich nicht.
 

Atlantik

gehört zum Inventar
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Jetzt schau mal bitte die Kabel an deinem Netzteil alle nach ob da irgend wo
noch freie Stecker sind , müssen etwas breiter sein wie an der Grafikkarte.
 

der.uwe

Mod. a. D
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Wenn du keinen freien Stecker mehr hast musst du dir einen Adapter kaufen,
Natürlich ist die Voraussetzung dein Netzteil hat genügend Power.
(Minimum 450 - 500 Watt);)
 
M

miss gunda

Gast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

hallo Liriko :)

Du nimmst das Kabel , welches Dir der Uwe vorgeschlagen hat und ziehst nun z.B den Stromanschluss eines Gerätes in Deinem Pc ab,

verbindest diesen dann mit einem der Anschlüsse von Der Uwes Kabel (nnmmhh), welcher davon passt,

und jetzt verbindest Du wieder dein Gerät (Laufwerk oder etwas anderes) mit dem übrigen Anschluss von besagten Kabel,

und nun auch Deine Grafikkarte... und gut ist ..:)
 

Liriko

treuer Stammgast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

das problem ist mein netzteil hat GAR KEINE Stecker weder innen noch ausen(außer für Strom)
@miss gunda: Wie soll das gehen? Es passt Kein einziger Stecker...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miss gunda

Gast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

hallo :)

doch hat es irgendwie muss doch ein Gerät im Pc angeschlossen sein ?

Auf dem Bild auf Deinem Netztei, wo z.B. 2 Anschlüsse sind ...das Lange
 

Anhänge

  • netzteil.PNG
    netzteil.PNG
    215,8 KB · Aufrufe: 997

der.uwe

Mod. a. D
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Dann bleibt dir nur eine Möglichkeit, ein neues Netzteil oder eine Grafikkarte
ohne Extra Stromanschluss, anders bekommst du Karte nicht zum laufen.:(
Denn so wie es scheint, ist dein Netzteil sowieso zu alt für diese Grafikkarte.
 

Liriko

treuer Stammgast
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

hmmm....und wie viel kostet ein neues gutes netzteil?
 
Zuletzt bearbeitet:

Atlantik

gehört zum Inventar
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Dann steck mal dein DVD Laufwerk aus ( Strom ) und dass müsste dann auf einer Seite von deinem Adapterkabel passen.
 

Atlantik

gehört zum Inventar
AW: ATI Sapphire Radeon HD 5770 Stromversorgung

Dann denk ich ist die beste Möglichkeit vom Der.Uwe: Ein neues Netzteil.
 
Anzeige
Oben