Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System: [gelöst] Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

Kevins810

Herzlich willkommen
Hallo Leute,
Ich habe ein ziemlich nerviges Problem:
Ich habe des öfteren (ca. 1-2 Mal pro Tag) einen Bluescreen.
Der Computer zeigt ganz plötzlich einen Bulescreen, ohne dass ich etwas bestimmtes dafür tun muss (Programm ausführen etc.)
Beim Screen wird mir gesagt ich sollte doch nach Möglichkeit ein Windows Diagnosetool laufen lassen und die Memory (Arbeitsspeicher?) testen lassen

Dafür hab ich auch ein bestimmtes Tool: Memtest
Leider kann ich es nicht lange genug laufen lassen weil der pc nicht so lange durchhält, aber nach 20 Min. hat er immer noch keinen Fehler gefunden.

Ich kenn mich nicht so gut mit Computern aus, deswegen bin ich etwas hilflos.
Ich versuche nun alle nützlichen Daten zur Diagnose hochzuladen und bitte um Hilfe.

Vielen Dank im Voraus

BCCode: 1000007f
Parameter 1 : 0x00000008
Parameter 2 : 0x8018a000
Parameter 3 : 0x00000000
Parameter 4 : 0x00000000
Caused By Driver : ntoskrnl.exe
Caused By Address : ntoskrnl.exe+77c8b
File Description : NT Kernel & System
Product Name : Microsoft® Windows® Operating System
Company : Microsoft Corporation
File Version : 6.0.6002.18533 (vistasp2_gdr.111025-0338)
Processor : 32-bit
Crash Address : ntoskrnl.exe+77c8b
Stack Address 1 : ntoskrnl.exe+99331
Stack Address 2 : ntoskrnl.exe+4ddd4
Stack Address 3 : ntoskrnl.exe+44d1f
Computer Name :
Full Path : C:\Windows\Minidump\Mini032712-01.dmp
Processors Count : 2
Major Version : 15
Minor Version : 6002
Dump File Size : 148.568
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
D

DaTaRebell

Gast
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

Was für ein Netzteil hast du im PC und wie alt ist es?
 

Kevins810

Herzlich willkommen
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

Netzteil: be quiet!
soweit ich weiß 500W, wenns von Bedeutung is guck ich nochmal genau nach wieviel Watt das hat
Vor 3 Jahren hatte ich aber noch eine Geforce 8800 GTS mit 640 MB, also genug strom sollte es liefern
genaue Spez: BQT E5-500W

Alter: Sommer 2007, also ca 4,5 Jahre
 
D

DaTaRebell

Gast
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

ok, das NT sollte es nicht sein.
Hast du die RAMs mal herausgenommen und neu eingesetzt?
Dem Memtest von Windows ist das Tool Memtest86+ überlegen.
Zu finden ist es auch auf der Hiren's Boot-CD:
Download Hiren
 

Kevins810

Herzlich willkommen
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

ja, mein Memtest ist nicht von Windows, sondern der von Chip
Ich hab den Memtest jetzt mehrere Stunden laufen lassen können, 700% coverage bei ca 5 1/2 std Laufzeit, 0 Fehler wurden gefunden

Soll ich den Ram herausnehmen, oder war das ne Frage, ob ichs schonmal gemacht hätte?
Also ich hab den schonmal herausgenommen, aber das muss mehr als 1 Jahr her sein, die Bluescreens hab ich aber erst seit ca. ner Woche
 
D

DaTaRebell

Gast
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

Dann lade doch bitte mal dieses Programm herunter:
BlueScreenView - Download - CHIP Online
und sende uns die Auswertung deiner BlueScreens zur Analyse zu.

Desweiteren: hast du das Innere der PCs und die Lüfter gereinigt?
 

Kevins810

Herzlich willkommen
AW: Bluescreen unter Windows Vista Home Premium

Sooo entschuldigt, dass ich längere Zeit nicht reagiert hab.
Seit meiner letzten Nachricht sind keine Bluescreens mehr aufgetreten. Ich denke mal, dass lag an meiner grafikkarte, die sich gelockert hatte, da ich leider keine Blende zum fixieren für die habe und in letzter zeit öfters den Pc herumrückte.

Trotzdem bedanke ich mich für die schnelle Hilfe
 
Anzeige
Oben