Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Grafikkarte [gelöst] Desktopleistung für Windows Aero verbessern

der.uwe

Mod. a. D
Mich beschäftigt seit einiger Zeit wie ich die Desktopleistung verbessern kann.
Habe schon einige Treiber versucht aber nichts hat geholfen aber
vielleicht hat von euch noch einer eine Idee.

Der Neuste Treiber ist installiert und Leistung ist auch genug vorhanden.
 

Anhänge

  • Unbenannt.JPG
    Unbenannt.JPG
    130 KB · Aufrufe: 7.639
  • Unbenannt 1.JPG
    Unbenannt 1.JPG
    135,1 KB · Aufrufe: 7.186
  • Unbenannt 2.JPG
    Unbenannt 2.JPG
    101,6 KB · Aufrufe: 6.769
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

danielmog

treuer Stammgast
AW: Desktopleistung für Windows Aero verbessern

Also ich habe das auch mal gemacht und kam auf einen Endwert von 3,1
Ich nehme mal an das mein System doch ganz schön schwächelt ;-(
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
AW: Desktopleistung für Windows Aero verbessern

auch meine Grafikkarte zieht die Allgemeinleistung runter trotz neuster Treiber,

mein Wert liegt bei 4,7 sonst wäre es bei 6,2

ich glaube da hilft nur das Abschalten der Windows Aero, aber mir reicht meine Leistung auch so, Mein PC ist immer noch schnell genug für meine Ansprüche
 

der.uwe

Mod. a. D
AW: Desktopleistung für Windows Aero verbessern

Wenn der Leistungsindex gemäßen wird schaltet sich ja das Windows Aero ab,
vielleicht sollte ich auch hier eine SSD einbauen.;)
Natürlich ist er auch so schon schnell genug, man kann nur nicht genug Power haben. :smokin
 
M

Master of Desaster

Gast
AW: Desktopleistung für Windows Aero verbessern

:) Uwe,
der Leistungsindex der Grafik bezieht sich auf die 3 D Leistung der Karte allgemein. Nicht nur auf den Desktop und Aero.

Leistungsindex: Die Grafikkarte

Die Bewertung der Grafikkarte misst die Bandbreite des Grafikspeichers in Megabytes pro Sekunde und prüft den Support für Microsoft DirectX 9 und WDDM (Windows Vista Display Driver Model), beides Voraussetzungen zur Darstellung der Aero-Oberfläche.

Unterstützt die Grafikkarte kein Microsoft DirectX 9, liegt ihre Bewertung immer bei 1,0.


Unterstützt die Grafikkarte Microsoft DirectX 9, aber nicht WDDM, erreicht sie maximal eine Bewertung von 1,9.



Die Grafikkarte (Spiele)


Die Bewertung der Grafikkarte für Spiele überprüft zudem den Support für Microsoft Direct3D 9 und Pixel Shader 3.0.

Unterstützt die Grafikkarte kein Microsoft Direct3D 9, liegt die 3D-Bewertung immer bei 1,0.


Unterstützt die Grafikkarte Microsoft Direct3D 9, Microsoft DirectX 9 und WDDM, erreicht sie mindestens eine Bewertung von 2,0.


Unterstützt die Grafikkarte kein Pixel Shader 3.0, erhält sie höchstens eine Bewertung von 4,9.

Da wird wohl auch nicht mehr rauszuholen sein, außer mit einer anderen Grafikkarte. Schade:(
 

corvus

gehört zum Inventar
AW: Desktopleistung für Windows Aero verbessern

Die Graka mit vollem Takt betreiben, das dürfte die Desktop/2D-Leistung gut verdreifachen.
Das Problem ist, daß zB beim NVIDIA-Treiber das 2D-Profil sich nicht mehr deaktivieren läßt ohne Zusatztools oder Registryeingriffe.
Ich würde das so machen, wenn ich Bildbearbeitung, DTP o.Ä. machen würde.
 

Lucien_Phoenix

nicht mehr wegzudenken
Also ich denke auch mal das du ein viel besseren Wert durch eine
neue Grafikarte nur erreichen kannst,so hat es zumindest bei mir
mit der SSD zusammen wahre Wunder vollbracht als ich mir vor
kurzem noch die Evga GTX 460 gekauft hatte.Muss wirklich sagen
ist die beste Graka die ich jemals hatte,flüsterleise im Desktop
Betrieb und auch bei Volllast kaum zu hören dank des Refrenz
Lüfters,kann die Grafikarte nur wärmstens empfehlen.





Gruß

Lucien:)
 

metacom

MS-DarT enhanced user
Wie hast du es nun Lösen können?

Hintergrundprozesse minimiert - Durch Autostart bereinigung und nicht verwendete Dienste abschalten ?

OS Laufwerk defragmentiert ?

l.g.
 

slobofree

gehört zum Inventar
Hallo!

Bei mir siecht es so aus:


MFG

slobofree
 

Anhänge

  • Comp._Details Info.PNG
    Comp._Details Info.PNG
    59,6 KB · Aufrufe: 9.759

metacom

MS-DarT enhanced user
hm, ich glaube aus der 6300m wirst du nicht mehr herrauskitzeln können.
Was "etwas" birngt ist die AERO effekte zu minimieren, aber mal "hand aufs herz" wer will das schon :D
l.g.
 

corvus

gehört zum Inventar
Die Aero-Effekte sind eh an Timer gekoppelt, sonst würden sie durch zu starke Hardware einfach eliminiert.
Ich habe sämtliche Animationen abgschaltet, die statische Optik von Aero mag ich aber.
 

pradenciuc

Erster Beitrag
QUADRO detailliert.jpg

Antwort: Neues Laptop kaufen, aber es ist nicht nötig, windows aero ist wurst ob es note 1 ist oder 7,9.

Das Bild dass ich dazugefügt habe ist ein beispiel von Rechnern die ich baue.
 
Anzeige
Oben