Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System: [gelöst] Fehler - Microsoft-Windows-DistributedCOM

ttoelle66

Moderator a.D.
Hallo Dr.Windows,

habe seit heute nachfolgende Fehlermeldung in der Ereignisanzeige.

- <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">

- <System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-DistributedCOM" Guid="{1B562E86-B7AA-4131-BADC-B6F3A001407E}" EventSourceName="DCOM" />
<EventID Qualifiers="49152">10010</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>2</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x80000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2011-05-06T14:59:21.000000000Z" />
<EventRecordID>36077</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="0" ThreadID="0" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>TT-Workstation</Computer>
<Security />
</System>
- <EventData>
<Data Name="param1">{E10F6C3A-F1AE-4ADC-AA9D-2FE65525666E}</Data>
</EventData>
</Event>

Aktualisiert wurde von mir der Grafikkartentreiber ATI Mobility Radeon auf 11-4 sowie Realtektreiber auf R2.60. Hierzu kann ich jedoch keinen Zusammenhang erkennen. Hat jemand für mich einen Tipp, wie ich das Beheben kann?

Folgende Erklärung habe ich in den Weiten des I-NET gefunden: http://www.rage3d.com/board/showthread.php?p=1336568707#post1336568707. Werde den Treiber von ATI auf 11-3 zurückschrauben mal sehen ob es hilft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

yellow

Moderator
Teammitglied
Hallo ttoelle66,
was für ein seltsamer Zufall:D
:eek:genau die gleiche Meldung hatte ich auch in der Ereignisanzeige:eek:
Ich konnte feststellen, das es bei mir mit der Installation des aktuellen
ATI Treiber angefangen hatte.
Laut diesem Posting:
DistributedCOM Event ID: 10010, E10F6C3A-F1AE-4ADC-AA9D-2FE6552566
taucht es bei der 11.3 nicht auf. Es wird auch empfohlen den
AMD External Events Utility Dienst einfach zu beenden:
AMD External Events Utility beenden
das habe ich jetzt erst mal gemacht:)
Mal schauen ob das Problem dann immer noch auftaucht:)
Vielen Dank für deine Info(y):)
 

der.uwe

Mod. a. D
AW: Fehler - Microsoft-Windows-DistributedCOM

@yellow:)2
besten Dank für die Info, man lernt eben nie aus. :)
Der Dienst wurde soeben beendet.;)
 

Anhänge

  • Dienst00.jpg
    Dienst00.jpg
    109,4 KB · Aufrufe: 2.037
  • Dienst 22.jpg
    Dienst 22.jpg
    215,1 KB · Aufrufe: 4.787

ttoelle66

Moderator a.D.
AW: Fehler - Microsoft-Windows-DistributedCOM

Nabend habe 11-3 wieder drauf und danach 11-4 bis auf den Treiber. Keine DistributedCOM Fehler mehr. Warten wir auf 11-5 so nehm ich an, da wirds wieder funktionieren. Schönen Abend noch!

MfG Thomas
 

der.uwe

Mod. a. D
@yellow:)
besten Dank für diese Info, dann werde ich den Dienst auch mal
wieder deaktivieren. :smokin
 

ttoelle66

Moderator a.D.
Morgen @der.uwe & yellow,

auch bei mir tritt vorbenannter Fehler nach Install des 11-5 wieder auf, deaktiviere jetzt auch den Dienst.

Edit: Mal sehen wann es wieder korrekt auf die Reihe kommt.
 

R-R

kein Titel
Das gemeine ist:

Ich will nicht auf einen der alten Treiber downgraden, bei dem der Fehler noch nicht auftritt, da ich unter anderem WebGL Anwendungen laufen lasse und die alten Treiber da ein paar Sicherheitslücken haben (die neuen zwar auch, aber es sind immerhin weniger) und ich bekomme den Fehler außer durch deaktivieren des Dienstes nicht mal mit dem aktuellen 11.8er weg. Aber wie in dem weiter oben verlinkten Thread beschrieben wurde, tritt der Fehler auch bei mir nur beim herunterfahren auf, dementsprechend habe ich einfach beschlossen ihn zu ignorieren. Außer den Einträgen in der Ereignisanzeige habe ich ansonsten keine Nebenwirkungen feststellen können ...
 

ttoelle66

Moderator a.D.
Hallo @all,

habe heute das Upgrade auf die 11-9 durchgeführt und der Fehler "- Microsoft-Windows-DistributedCOM" tritt bei eingeschaltetem Dienst "AMD External Events Utility" nicht mehr auf!!!

MfG Thomas
 

ttoelle66

Moderator a.D.
Nabend,

der bis zur AMD-ATI Catalyst-Version 11-8 auftretende Fehler "- Microsoft-Windows-DistributedCOM" tritt bei eingeschaltetem Dienst "AMD External Events Utility" auch bei der AMD-ATI Catalyst-Version 11-10 nicht auf!

Thomas
 
Anzeige
Oben