Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Windows XP [gelöst] Fehlermeldung beim Booten: "Operating System not found"

Schamino

Herzlich willkommen
Tag leute ich habe ein Problem mir dem Bootmgr,

zur Geschichte, Gestern bemerkte ich beim hochfahren meines Laptops dass ich mir wohl diesen "Bundeskriminalamt Virus" wie hier " Trojaner ist angeblich von der Polizei | heise Security " beschrieben ist eingefangen habe. Kein Problem dachte ich mir, FORMATIEREN-NEUINSTALLATION, leider hat die NTSF Formatierung über die Win XP Prof. CD nicht funktioniert -hat abgebrochen- (K.A. wieso) danach habe ich es mit FAT32 probiert - klapte auch nicht. Also habe ich die Festplatte herausgenommen und in einem 2 Laptop der mit Win 7 Ulti. 64Bit läuft über die Benutzeroberfläche Partitioniert und Formatiert. Anschließend wieder in meinen eigentlichen Laptop eingebaut und wieder versucht die Win XP. Prof. CD zu Installieren.

Jetzt zum eigentlichen Problem: Wenn ich über CD Boote (egal ob es win XP, Vista oder 7 ist) bekomme ich die Meldung "Operating System not found"
und wenn ich über HDD Boote bekomme ich die Meldung "BOOTMGR feht - Neustart mit STRG+ALT+ENTF"
Problem gefunden
Egal welche Reihenfolge ich im "Phoenix Technologie BIOS" festlege, eine Fehlermeldung kommt immer.

Kann mir bitte einer von euch Helfen, ich habe Google schon komplett duchsucht aber leider nie die richtige Antwort auf mein

-----------------------------------Spoiler-------------------------------------------

Ich ändere diesen Beitrag damit alle direkt die Lösung finden können.:


PROBLEM GELÖST!!!

Als erstes möchte ich allen Nerds und Geeks auf dieser Welt danken das ihr so seid wie ihr seid und mit dem weitermacht an dem ihr arbeitet.

Ich habe bei nem anderen Forum einen Tip mit dem "xfdisk" tool http://www.mecronome.de/xfdisk/deutsch.php bekommen und es hat geholfen, ich habe es auf ne Diskete entpakt und diese dann über nen externes USB Disketenlaufwerk gebootet, gab nach dem booten ne Fehlermeldung habe es aber noch 2 mal versucht und noch 2 Fehlermeldungen bekommen --->ABER!<--- danach habe ich es noch mal mit der Win XP CD Probiert zu booten und es hat Funktioniert ich konnte Windows wieder wie gewohnt Installiern!

also DANKE! DANKE! DANKE!
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
AW: Fehlermeldung beim Booten Operating System not found

Hallo und willkommen in unsrem Forum, Schamino :)

ich habe Google schon komplett duchsucht aber leider nie die richtige Antwort auf mein Problem gefunden

jetzt weiß ich auch, warum ich heut nix mehr in Google finde ;)

Wenn ich über CD Boote (egal ob es win XP, Vista oder 7 ist) bekomme ich die Meldung "Operating System not found"

das kann schon sein, denn eigentlich müssen es, wenigstens bei VISTA und Windows 7 DVD's sein

kannst du uns ein bisschen was über deine Hardware schreiben?
und um welches BS soll es denn jetzt gehen
im Profil steht XP, hast dich aber im VISTA-Forum gemeldet

Möglicherweise hast du dir tatsächlich nur den Bootmanager zerschossen
das könntest du hier reparieren
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/14372-systemstartreparatur-fuer-vista-und-windows-7-a.html
 

Schamino

Herzlich willkommen
Ja, ich mein ja auch DVD.

Der Laptop ist jetzt ca. 2 Jahre alt und war damals als reiner Office PC gedacht also definitiv keine high end Gerät, da ich den Kaufvertrag mit der Hardwarebeschreibung aber in das schwarze Loch was wir Aktenschrank nennen gelegt habe, kann ich dir das nicht mehr genau sagen.

Aufgrund des Alters war immer XP drauf und das wolte ich auch so beibehalten, sry wenn ich im falschen forum gepostet habe.

das Problem ist aber das ich keine CD/DVD mehr booten kann
----------------------------------------------------

Jungs, ich mach schluss für heute bin jetzt schon seit 0800 mit dem problem beschäftigt, und so langsam bekomme ich hunger. Ich würde mich aber freuen wen ihr mir morgen vlt noch helfen könnt
mfg. Schamino
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Fehlermeldung beim Booten Operating System not found

Hi @Schamino und willkommen! :)
Auch wenn du die Segel gestrichen hast, wird hier sicher zu deinem Problem weiter gepostet.
Windows XP passte tatsächlich noch auf eine CD, Vista schon nicht mehr.
Da du die Festplatte ja formatiert hast, ist nichts mehr drauf.
Nun stellen sich für mich zwei Fragen:
--> hat die Setup-CD von deinem Windows XP schon das SP3 integriert?
--> ist deine HDD eine SATA oder PATA (also IDE)
Wenn es eine SATA ist und die Setup-CD enthält kein SP3 kannst du Windows nur Umwege installieren, weil XP ohne SP3 keine SATA-Treiber mitbringt und dadurch die HDD nicht erkennt.
Entweder du fragst dort ( ganz lieb :kiss ) ob dir jemand mit einer XP-CD mit SP3 helfen kann oder du borgst dir eine im Bekanntenkreis.
Wenn vom Setup die HDD erkannt wird, aber das Setup startet nicht, müssen wir weiter sehen, woran es liegt.
Ach so, zu deiner Titelzeile:
wenn diese Fehlermeldung kommt, wurde nicht von der Setup-CD gebootet. Eventuell muss die Bootsreihenfolge im BIOS so umgestellt werden, dass als erstes von CD gebootet wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schamino

Herzlich willkommen
AW: Fehlermeldung beim Booten: "Operating System not found"

PROBLEM GELÖST!!!

Als erstes möchte ich allen Nerds und Geeks auf dieser Welt danken das ihr so seid wie ihr seid und mit dem weitermacht an dem ihr arbeitet.

Ich habe bei nem anderen Forum einen Tip mit dem "xfdisk" tool eXtended FDisk (XFDISK) Deutsch bekommen und es hat geholfen, ich habe es auf ne Diskete entpakt und diese dann gebootet, gab erst ne Fehlermeldung habe es aber noch 2 mal versucht und noch 2 Fehlermeldungen bekommen --->ABER!<--- danach habe ich es noch mal mit der Win XP CD Probiert zu booten und es hat Funktioniert ich konnte Windows wieder wie gewohnt Installiern!

also DANKE! DANKE! DANKE!

mfg Schamino
 
Anzeige
Oben