Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Kaufberatung: [gelöst] Grafikkarte defekt - neue Grafikkarte gesucht

Bongokarl

kennt sich schon aus
Hallo,

mein PC spinnt derzeit etwas rum. Ich bekomme immer wieder mehrere Rote Streifen auf den Monitor, je anspruchsvoller die Aufgabe desto mehr, insbesondere bei Spielen kann man dann gar nichts mehr sehen und der PC muss mit Gewalt neu gestartet werden.

Ich habe jetzt schon eine Weile gesucht und am wahrscheinlichsten scheint wohl ein Defekt des GraKa-Speichers zu sein. (Neue und ältere Treiber habe ich bereits versucht)


Nun wollte ich mal fragen welche Karte ich mir als Ersatz für mein System zulegen sollte, falls nicht noch jemand hier eine gute Idee hat.

System:

MB: M2N-Plus SLI Vista Edition
CPU: AMD X2 6400+ 3,22 Ghz
RAM: 4gb G.E.I.L. PC2 6400 800MHz
Netzteil BeQuiet L7-530W

GraKa bisher: 8800 GTX


Was für eine GraKa macht Sinn bei diesem System, will nicht unnötig viel ausgeben was von den anderen Komponenten dann komplett ausgebremst wird.
 
Anzeige

Ischer

Herzlich willkommen
Mit ner NVIDIA GeForce 430 für rund 70 Euro fährst du glaub ich relativ gut...
Zum Gamen is sie auch nicht schlecht.
Wichtig ist aber in erster Linie, ob du eine Passive oder Aktive haben willst/musst
denn passiv-gekühlte sind immer Höher und müssen passen :)
Die 430 wäre aktiv gekühlt

NVIDIA GeForce GT 430
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Bongokarl

kennt sich schon aus
AW: Grafikkarte Defekt/ Neue Grafikkarte gesucht

Platz sollte kein Problem sein, die 8800 hat bei mir noch ein extra Kühlteil dabei dass nen kompletten PCI Steckplatz verbraucht, da das dann wegfällt, sollte genug Raum vorhanden sein.
Wäre dementsprechend eine passive stabiler an heißen Tagen?
 

Bongokarl

kennt sich schon aus
AW: Grafikkarte Defekt/ Neue Grafikkarte gesucht

Hallo Atlantik,

Absolute Obergrenze liegt bei 200€, falls sinnvoll. Dachte aber eher an klar unter 100 für einen bloßen Ersatz (etwas gleichwertig mit jetziger) oder so bis 120€ für ein moderates Update.

Spiele sind meist Civ 5, Anno1404, NBA. Ich spiele für gewöhnlich keine Shooter am PC, brauche daher wohl auch keine Über-Hardware. Ideal wäre für mich wohl eine mit der ich auch kommende Simulationen noch spielen kann. Alles andere spiele ich eh bevorzugt an der PS3.

P.S. der Monitor ist ein 23" Samsung 2333HD.
In Zukunft wechselt auch noch mein 32" Fernseher in die Nähe dieses PC's also wären 2 DVI/HDMI Anschlüße wohl sinnvoll.
 

Schandi1860

treuer Stammgast
AW: Grafikkarte Defekt/ Neue Grafikkarte gesucht

Bin auch am überlegen mir eine Neue GraKa zuzulegen. Sollte für mein System sein, dass hier hinterlegt ist. Sollte für die neuen Spiele gut passen wie COD und ähnliche. Habt ihr da ein paar Vorschläge für mich?
 

Schandi1860

treuer Stammgast

Bongokarl

kennt sich schon aus
AW: Grafikkarte Defekt/ Neue Grafikkarte gesucht

Danke schonmal für die schnellen Ratschläge. Tendiere momentan zu der GTX 550.
 

corvus

gehört zum Inventar
AW: Grafikkarte defekt - neue Grafikkarte gesucht

Bei einem Defekt des Graka-Speichers sollte es aber keine durchgehenden Linien geben, das sind dann Punkt- oder Strichförmige Fehler, die sich nach einem gewissen Muster auf dem Schirm verteilen.
Dann könnte aber immer noch die GPU selbst defekt sein, oder der Monitor, oder es ist ein bloß ein Treiberproblem.
 

Rudolf74

treuer Stammgast
AW: Grafikkarte defekt - neue Grafikkarte gesucht

eine 550ti is aber nicht wirklich ein vergleichbarer ersatz zu einer 8800...da würd ich mir lieber noch eine gute 460 gtx holen für 70-100 euro. sind auch relativ gut zu übertakten und sind dann auf der leistungsebene von einer 560 bzw 560 ti(460 ist ca standart 15% langsamer von der allgemeinen performance, was man aber durchs übertakten und 100€ einsparung locker verkraften kann).
zum zocken ist eine 550ti bei durchlesen der leistungsdaten auch nicht wirklich das wahre, da man schon gewaltige abstriche bei der qualität/auflösung machen muss.

2gb ram braucht man auch nur bei auflösungen jenseits der 1920x1080, ansonsten sind viele 2gb varianten sogar langsamer wie deren 1gb pendants
 

Savier

gehört zum Inventar
AW: Grafikkarte defekt - neue Grafikkarte gesucht

sind auch relativ gut zu übertakten und sind dann auf der leistungsebene von einer 560 bzw 560 ti(460 ist ca standart 15% langsamer von der allgemeinen performance, was man aber durchs übertakten und 100€ einsparung locker verkraften kann).

eine 460 ist circa 30% langsamer als eine 560TI. Durchs übertakten kommt man da im leben nicht dran.

Neu kostet eine 460GTX ca. 115€, eine vergleichbare 6850 auch. Eine GTX460 kann man gut übertakten. Hier kann man dann an die 6870 herankommen(130€ + 15%). Dadurch das dann aber der Stromverbrauch deutlich ansteigt, kann man auch gleich zur 15-25€ teureren 6870 greifen. Denn Mehrpreis hat man bald wieder raus....

Wirklich empfehlenswert wird eine 460 nur wenn man sie gebraucht kauft, kein plan für 40-70€ vlt. Voll übertaktet liegt man dann ca 15% unter der GTX560TI(also auf 6870 Niveau) spart dann aber ca 100€. Für 15% ca 100€ gespart ist schon eine Hausnummer^^

gruß savier
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben