[gelöst] Grafikproblem unter Vista 64Bit

darkness12345

bekommt Übersicht
Hi Ihr :)

Ich habe nun mein System zum laufen gebracht und bin auch recht zufrieden damit. Nun wollte ich mal ein Game Testen und habe WoW installiert.

Game lief super bis auf einmal das Bild in der Mitte einen Strich gezogen hat, Bild war weg, kam wieder .. wieder weg und kam wieder. Kurz danach hat mein ATI Control Center ne Meldung gegeben das der Anzeigetreiber nvlddmkm nach einem fehler wieder hergestellt wurde. Ich dachte mir nichts dabei und hab weiterhin das Game getestet.

Nun folgendes Problem nach kurzer Spielzeit wird der Bildschirm "schwarz" und zeigt mir "Kein Signal".

Hat irgendwer eine Idee, neuester Graka-Treiber ist installiert, Chipsatztreiber ist auch drauf, sowie neustes BIOS Update.

Überhitzung der Graka kann ich auch ausschließen da die recht kühl ist von den Temps her.

Benutze Vista Business 64Bit
Intel Quad Core Q9550 4x2.83 GHz
ASUS P5E Deluxe
750GB Western Digital 16MB
8Gbyte DDR2 800Mhz OCZ Ram
(ATI) MSI HD4870X2

Danke für Eure Hilfe im voraus,
nachdem ich nach 5 Tagen nun endlich das System am laufen habe, wäre toll wenn das jetzt auch noch funktionieren würde.

Grüße
Euer Darkness12345
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

darkness12345

bekommt Übersicht
AW: Grafikproblem unter Vista 64Bit

ne, also ich bin mir nicht mehr genau sicher ob das dieser fehler war, aber der PC ist "neubau".

werde heute abend nochmal testen.

*update*

der anzeigetreiber der nen fehler hatte heißt "atikmdag§ sorry
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin

Webmaster
Teammitglied
AW: Grafikproblem unter Vista 64Bit

Das Netzteil ist auch stark genug für die Grafikkarte?
Von der Beschreibung her hätte ich entweder darauf oder auf ein Temperaturproblem getippt.
 

darkness12345

bekommt Übersicht
AW: Grafikproblem unter Vista 64Bit

hat sich erstmal erledigt
habe ne 32 bit version draufgehauen bisher stabiler als 64 bit, daher erstmal

-closed-
 
Oben