Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] [gelöst] Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

neueruser

kennt sich schon aus
Hallo zusammen,

ich habe ein ähnliches Problem wie im Thread vor ein paar Tagen von einem anderen Nutzer genannt: http://www.drwindows.de/windows-7-a...en-werden-nicht-mehr-richtig-dargestellt.html

-> die Windows 7 Minianwendungen funktionieren nicht mehr (siehe Screenshot).
-> bei anderen Benutzerkonten funktionieren sie aber noch

Folgendes habe ich schon erfolglos ausprobiert
- Unter Systemsteuerung -> Programme -> Minianwendungen wiederherstellen
- settings.ini im Ordner "Windows Sidebar" löschen und Rechner neu starten
- das Programm FixWin (Tooltipp der Woche) ausprobiert und die beiden zugehörigen Fixes probiert

Weiß leider nicht weiter, was könnte ich noch versuchen und ggf. in welcher Reihenfolge?

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus. Viele Grüße
 

Anhänge

  • uhr.png
    uhr.png
    12,9 KB · Aufrufe: 1.669
Anzeige

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo!

Ein Versuch: Erstelle eine Verknuepfung auf dem Desktop und eingeben: Ziel: "%Program Files%\Windows Sidebar\sidebar.exe" /showgadgets

Unter Voraussetzung, das der Windows Sidebar schon installiert worden ist.

MFG
 

neueruser

kennt sich schon aus
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo,

leider funktioniert das mit der Verknüpfung nicht: sagt, dass die Datei nicht gefunden würde, faktisch ist sie aber da (siehe Bild)...

MfG
 

Anhänge

  • verknuepfung.PNG
    verknuepfung.PNG
    46,3 KB · Aufrufe: 1.438

Nelson

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Versuche mal "C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe"
 

neueruser

kennt sich schon aus
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Verknüpfung klappte jetzt. Habe so die exe gestartet, aber nichts passierte... (bin administrator, habe aber zur sicherheit auch probiert 'als administrator ausführen'), gleiches ergebnis. Gadgets weiter defekt.
MfG
 

Maddes

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Ich hatte es auch schon, dass einzelne Gadgets nicht mehr funktionierten. Ich habe sie einfach gelöscht, noch einmal heruntergeladen und neu installiert. Das ist zwar nicht so furchtbar elegant, hat bei mir aber funktioniert.
 

neueruser

kennt sich schon aus
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo zusammen,

also den ToolTipp der Woche hatte ich schon probiert, beide dort genannten Fixes, leider ohne Ergebnis / Veränderung.

Ich habe jetzt auch die Minianwendungen deinstalliert (bei Programme -> Minianwendungen), dann Neustart und dann Minianwendungen wiederhergestellt (gleiche Stelle) - so war es doch gemeint?! Jedenfalls brachte das auch keine Veränderung... hmmm.

Habt ihr noch eine Idee? Ansonsten muss ich wohl in meinem Profil ohne Gadgets auskommen...

Viele Grüße
 
M

Master of Desaster

Gast
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Das schon probiert: Windows 7: Gadgets, Minianwendungen ein und ausblenden | Dimido
Wen nicht das:
Versuche mal folgendes:

Die Sidebar zu deregistrieren mit
sidebar.exe /UnregServer

dann die Sidebar.exe neu registrieren mit:
sidebar.exe /RegServer

Hier die möglichen Parameter:


Sidebar.exe Parameter:

/autoRun
Wird mit dem Start von Windows benötigt. Startet Registry Einträge
/CPL
Öffnet die Eigenschaften der Sidebar Eigenschaften
/showgadgets
Öffnet die Gadget Gallery
/uninstallgadgets
Deinstallation einiger Gadgets
/RegServer
Registriert die Sidebar
/UnregServer
Deregistriert die Sidebar
 

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo!

Noch ein moeglisches Versuch: Regedit>HLM>Software>Wow6432Node>Classes>CLSID> ,und das Rest steht auf dem Foto: ImprocServer32 = loeschen, dann System Neu starten!

MFG
 

Anhänge

  • 33.JPG
    33.JPG
    57,7 KB · Aufrufe: 1.991

neueruser

kennt sich schon aus
Hallo,

uih, jetzt wird es spannend für mich, in den inneren Bereichen kenn ich mich nicht so gut aus, daher muss ich noch mal nachfragen, damit ich nichts falsch mach und Schaden anrichte:

@ Master of Desaster: ich habe die Befehle bei cmd (als admin gestartet) eingegeben, als ich mich im Ordner C:/program files/Windows Sidebar befand. Leider keine Veränderung.... (war ich am falschen Ort)

@ slobofree:
wenn ich regedit aufmache, stehen bei mir 5 HKEY-Ordner, aber kein HLM-Ordner (konkret:hkey-classes root, current user, local machine, users, current config)? Die Suche hat aber 2 Fundstellen zum Thema Wow6432Node gefunden (siehe Bild), die sehen aber ganz anders aus... Könntest Du mich bitte noch etwas lotsen, mit der registry habe ich keine Erfahrung / bisher immer die Finger von gelassen...

Vielen Dank für die Unterstützung

hier das Bild, sorry
 

Anhänge

  • registry-wow6432node.PNG
    registry-wow6432node.PNG
    44,8 KB · Aufrufe: 746
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

Master of Desaster

Gast
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Unter Start: cmd eingeben. Da als Admin starten. Dann wie gehabt.
 

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Es geht nur um "wlsrvc.dll" Datei. Bei Deinstallieren von "Windows Sidebar", bleiben die Reste, auch beschaedigte in Register.

HLM = HKEY_LOKAL_MACHINE


Ein Neues, Versuch:

1. Öffne den Registrierungs-Editor (regedit.exe)
2. Navigiere zu HKEY_CURRENT_USER\ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Sidebar \ Settings
3. Erstelle einen neuen DWORD-Wert namens AllowElevatedProcess
4. Setze den Wert des neuen DWORD auf 1
5. Schließe den Registrierungseditor. Gadgets sollte jetzt funktionieren. Kein Neustart oder irgendetwas notwendig.

Das Gleiche kannst du auch in HKEY_LOKAL MACHINE machen. Und wenn es Schluessel "Settings" nicht da ist, erstelle ihn und dann wieder "AllowElevatedProcess" (alles, ohne anfuehrugszeichen)



MFG
 
Zuletzt bearbeitet:

neueruser

kennt sich schon aus
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo slobofree,

ich habe die Eintragungen wie empfohlen vorgenommen (siehe Bild), allerdings bleiben die Gadgets weiter beschädigt (siehe Bild: Uhr und CPU-Anzeige)...

Hhm... Vermutlich liegt der "Hund" ganz woanders begragben?! Danke für die Unterstützung. Viele Grüße
 

Anhänge

  • registry2.PNG
    registry2.PNG
    96,6 KB · Aufrufe: 1.233

Alte Seele

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Ich bin mir leider nicht sicher, und deshalb mal die frage an die Profis,
könnte man eventuell was mit einer Systemwiederherstellung erreichen
auf einen Zeitpunkt als das Problem noch nicht da wahr.
 

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Hallo!

Es ist schon merkwuerdig? Mach bitte das auch noch, es schadet nicht.

Start>Ausfuehren>regedit (das ist mit Administratorberechtigungen)

Und wenn es Schluessel "Settings" nicht da ist, erstelle ihn als "Schluessel".

Navigiere zu HKEY_LOKAL_MACHINE\ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows \ CurrentVersion \ Sidebar \ Settings
1. Erstelle einen neuen DWORD (32Bit)-Wert namens: AllowElevatedProcess
Setze den Wert auf 1
Und wenn's schon nicht da ist:

2. Neuen DWORD(32Bit) namens: ShowGadgets
Setze den Wert auf 1

Fuer alle Faelle, schau mal in "Dienste" ob "Sitzungs-Manager fue Desktopfenster-Manager" auf: "Automatisch" eingestellt" ist?

Und wenn es nach der Neustart, immer noch nicht funktionieren wuerde, und du es unbedingst das moechtechst, kannst du Upgrade ausfuehren. Es dauert zirka 3 Stunden und das Problem wird, moeglicheweise geloest. Alle Daten und Programme bleiben erhalten. Wenn der Computer Hochgefahren ist, erst dann steckt man Windows DVD und startet installation. Spaehter muß man Prod. Key eingeben und es wird automatisch aktiviert.

http://www.drwindows.de/windows-anl...urinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html


MFG











MFG[/QUOTE]
 
Zuletzt bearbeitet:

neueruser

kennt sich schon aus
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Vielen Dank für die Tipps und Unterstützung, ich werde es am Sonntag noch mal versuchen (komme vorher nicht an den Rechner) und dann berichten.

Inplace Upgrade hatte ich früher schon mal erfolgreich ausgeführt, das ist dann wohl der letzte Weg. (Oder sollte ich die angeregte Systemwiederherstellung zu einem früheren Zeitpunkt präferieren?)

Vielen Dank und viele Grüße
 

slobofree

gehört zum Inventar
AW: Minianwendungen (Gadgets) defekt - wie reparieren?

Wenn es geht, ja! Nur, der Richtige_fruehere Zeitpunkt, finden?!

Aber, Upgrade waere es besser, weil deine neueste Einstellungen und Progamme bleiben, erhalten!
 
Anzeige
Oben