[gelöst] Netzwerkprobleme unter vista

firefighter

Herzlich willkommen
Hallo,
als Neuling in diesem Forum zuerst einmal einen herzlichen guten Tag. :)

Ich bin beim Versuch, mein Problem zu lösen auf diese HP gestoßen, und versuche nun einmal hier Hilfe zu bekommen. Eigentlich ist es ganz einfach: Ich versuche ein Netzwerk unter vista (Ultimate) aufzubauen, was mir aber leider nicht gelingt. Ich habe meinen Rechner und den Rechner meiner Frau. Bei beiden meine ich die notwendigen Einstellungen über vista vorgenommen zu haben, trotzdem kann ich nicht auf die Daten zugreifen. In der Netzwerkliste kann ich beide Rechner sehen, die Freigabe habe ich (hoffentlich richtig) gemacht. Versuche ich nun von meinem Rechner (Rechner 2) auf den meiner Frau (Rechner 1) zuzugreifen erscheint folgende Meldung:

Auf \\ Rechner 1 konnte nicht zugegriffen werden. Vergewissern Sie sich, dass der Name richtig geschrieben wurde. Möglicherweise besteht ein Netzwerkfehler. Klicken Sie auf „Diagnose“, um die Netzwerkprobleme zu identifizieren und zu beheben. Fehlercode: 0x80070035. Der Netzwerkpfad wurde nicht gefunden.

Bei der durchgeführten Diagnose kommt die Fehlermeldung: Der Hostname „Rechner 1“ wurde unter DNS nicht gefunden. Der DNS-Server ist eventuell nicht aktiv.

Beim Zugriff vom Rechner meiner Frau auf meinen Rechner bekomme ich alle freigegebenen Laufwerke und Drucker angezeigt. Will ich jedoch einen der Ordner öffnen, kommt die Meldung: Auf \\ Rechner 2 \ Ordner kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkresource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen – Zugriff verweigert.

Weiterhin versuche ich einen KonicaMinolta 2430 DL, der sich im Netzwerk befindet, anzusprechen. Der Drucker wird zeitweise (wenn er nicht im Standby ist) angezeigt, mir gelingt es jedoch nicht, diesen als Drucker zu installieren. Auch hier bin ich für Tipps dankbar.

Danke & einen schönen Sonntag

firefighter
 
Anzeige

firefighter

Herzlich willkommen
AW: Netzwerkprobleme unter vista

Hallo Demo 123,

danke für die turboschnelle Antwort!!!

Ich bin nicht jedoch wirklich viel weitergekommen. Nach dem Lesen habe ich die Firewalls (Norten) ausgeschaltet. Nun bekomme ich zumindest bei beiden Rechnern vom jeweils anderen Rechner die freigegebenen Ordner angezeigt, kann aber immer noch nicht drauf zugreifen (Auf \\ Rechner 2 \ Ordner kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkresource zu verwenden. Wenden Sie sich an den Administrator des Servers um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen – Zugriff verweigert.).

Folgende Dinge sind mir aufgefallen:
1. Die Option "Freigabe" habe ich nicht, ich kann nur "erweiterte Freigabe" wählen. Das Häkchen in der "Freigabeassistent" habe ich mehrfach gesetzt und wieder weggenommen, gleiches Ergebnis.
2. bei den Berechtigungen bekomme ich den jeweils anderen PC (und dessen Benutzer) nicht angezeigt, auch im Suchpfad schlägt er mir den anderen PC nicht vor). <Ich kann also für den anderen Benutzer keinen Zugriffsrechte erlauben, weshalb vermutlich auch die Fehlermeldung kommt.

Für weitere hilfreiche Tipps wäre ich sehr dankbar.

Grüße

Firefighter

ach ja, und noch eine Frage: Ich habe bei den Eigenschaften des TCP/IP-Protokolls IP-Adresse und DNS-Serveradresse "automatisch beziehen" aktiviert. Ist das richtig?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Knarfy

gehört zum Inventar
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

firefighter

Herzlich willkommen
AW: Netzwerkprobleme unter vista

Hallo Knarfy,

es ist zum verzweifeln, ich komme auch hiermit nicht weiter, jedesmal wird der Zugriff verweigert...

ich hab´s noch vergessen: Auf die öffentlichen Ordner kann ich zugreifen. Hab ich irgendwie ein Brett vor dem Kopf, dass ich die Lösung nicht sehe????
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

firefighter

Herzlich willkommen
AW: Netzwerkprobleme unter vista

Hallo mummpi,

danke auch Dir für Den Tipp, aber auch wenn ich diesen Weg versuche kommt die gleiche Meldung...

Hallo Demo123,

ich habe noch einmal den ersten Link, den Du mir geschickt hast, bis ins Detail gelesen. Dabei habe ich festgestellt, dass ich im Netzwerk- und Freigabecenter die Option „Netzwerkerkennung“ und „Freigabe von Dateien“ nicht ansteuern kann. Hier erfolgt der Hinweis, dass dies über meine Firewall erfolgen muss. Die Punkte sind zwar richtig angekreuzt aber der Hinweis ist eben da. Ebenso steht direkt über „Freigabe und Erkennung“: Stellen Sie sicher, dass die Einstellungen des Firewallprogramms den folgenden Einstellungen entsprechen, damit die gemeinsame Nutzung von Dateien und die Netzwerkerkennung richtig funktioniert. Kann es sein, dass meine Firewall <hier irgendetwas blockiert? Ich habe jetzt sowohl die Windows als auch die Nortenfirewall weitestgehend ausgeschaltet, der fehler kommt aber immer noch.

Grüße firefighter

Sorry, ich dachte, wenn ich zwei unterschiedliche Personen anschreibe, dann auch in zwei Beiträgen!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

firefighter

Herzlich willkommen
AW: Netzwerkprobleme unter vista

Geschlagen von der eigenen Blödheit,

Es klappt! @Demo123: Der erste Artikel war´s der mir geholfen hat, ich war nur zu doof, dass richtig umzusetzen. Gehapert hat es an der Benutzerverwaltung, das mit dem "jeder" hat mich verwirrt (es ist mit zu peinlich, das hier breitzutreten, was ich falsch gemacht habe).

Wie auch immer ich danke allen recht herzlich für die Hilfe. Das Problem mit meinem Drucker werde ich noch separat einstellen.

Danke und eine schöne Woche

firefighter
 

demo123

nicht mehr wegzudenken
AW: Netzwerkprobleme unter vista

Hallo firefighter,

danke für die Rückmeldung und "peinlich" braucht es Dir wirklich nicht zu sein.
Man kann meistens nicht alles beim ersten mal richtig machen,besonders bei Windows.
Hauptsache es funktioniert.

MfG
 
Oben