Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage [gelöst] Notebook schaltet sich einfach aus

Tomasius

bekommt Übersicht
Was mein Titel schon sagt, schaltet sich mein Notebook einfach aus. Nicht beim "normalen" Prozess sondern:

1. Wenn ich ein Spiel(Empire Total War) öffne lädt es und es zeigt auch das anfangsbild und es geht dann vor bis zum Intro und klicke ich dort mit der Maus zum Beschleunigen heult er kurz auf und schaltet sich aus.
2. Nachdem ich meinen Grafiktreiber aktualisiert habe wollte ich einen neuen Windows-Leistungsindex erstellen. Nach einiger Zeit beginnt er auch und immer an der selben stelle heult er auf(der Lüfter) und schaltet sich aus.

Also kein runterfahren, sondern er ist einfach aus.

Einmal wollte Windows nicht mehr hochfahren, da musste ich mit einer Betriebssystem-CD reparieren lassen. Danach ging es wieder. Jetzt fährt er auch wieder normal hoch.

Könnt ihr mir helfen? bzw. was kann euch helfen mir zu helfen?

Vielleicht hilft euch der Scan mit Hijackthis
 

Anhänge

  • systemcheck.txt
    13,3 KB · Aufrufe: 660
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

Dose

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hallo Tomasius, herzlich willkommen im Forum :)

Das klingt nach Überhitzung; zum Selbstschutz schaltet sich der PC ab einer bestimmten Temperatur ab. Diese Werte kannst du im BIOS einsehen.

Laptops haben besonders bei Spielen schnell Hitzeprobleme.
Auch könnten Lüfter und Schlitze verstaubt sein.

Lade dir doch mal SIW herunter und schau nach, was dir bei den temperaturen so angezeigt wird:

System Information for Windows (SIW) 2010 - Download - CHIP Online
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

@Dosenöffner
Wärend es runterlädt, danke erstmal :)
Eine Frage würde es eher helfen oder eher noch mehr behindern, wenn ich von der 32-Bit Version auf 64-Bit Version wechsel?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Dose

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Du hast noch ein Vista Home Premium 64Bit rumzuliegen? Oder willst du auf Windows 7 64Bit umsteigen?

Die Experten hier im Forum sagen, 64Bit ab 4GB RAM, den du ja hast.
Allerdings wird dein Laptop beim Spielen dadurch nicht leistungsfähiger oder schneller, die Garfikkarte und die CPU kommen beim Spielen einfach schnell an ihre Grenzen (ist bei meinem Laptop auch so).
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hmm, ich würde gerne auf 7 umsteigen, aber ich glaube nicht das ich mir das zur Zeit leisten kann. Ich habe die 64er gerade in der Laptop Tasche neben der 32er gefunden :D

Nun zum RegistryReviver test:
Das Test ergebnis ist zu mindest erschränkend. Nur ich kenne mich mit den Fehlern gerade überhaupt nicht aus. Vielleicht kann man aber dadurch etwas beheben. Bei 99% steht das die Referierte Datei nicht existiert
 

der.uwe

Mod. a. D
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Willkommen im Forum, Tomasius:)
Da kann ich Dosenöffner nur zustimmen aber zuerst solltest du ein paar Sachen Fixen.

C:\Program Files\EgisTec\VITAKEY\PdtWzd.exe
C:\Program Files\EgisTec\MyWinLocker 3\x86\mwlNotifyIcon.exe
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = ICQ.com Suche
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
O2 - BHO: vShare Plugin - {043C5167-00BB-4324-AF7E-62013FAEDACF} - C:\Program Files\vShare\vshare_toolbar.dll
O3 - Toolbar: vShare Plugin - {043C5167-00BB-4324-AF7E-62013FAEDACF} - C:\Program Files\vShare\vshare_toolbar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [VitaKeyPdtWzd] C:\Program Files\EgisTec\VITAKEY\PdtWzd.exe
O9 - Extra button: eBay - Der weltweite Online-Marktplatz - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-25/4 (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: eBay - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-25/4 (file missing)
O9 - Extra button: eBay - Der weltweite Online-Marktplatz - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-15/4 (file missing) (HKCU)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: eBay - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-15/4 (file missing) (HKCU)
Und mal die ganzen Toolbar,s richtig deinstallieren. ;)

Gruß Uwe
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Ein groß Teil davon sieht so aus als wäre er von anfang an drauf(dank aldi). Wie lösche ich die am geschicktesten?

Jetzt hab ich es kapiert was du mit fixen meintest. Die Müdigkeit zeigt ihre Schatten ;)
Man wollte heute abend endlich mal wieder einen ruhigen spiele abend machen und dann so was.
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hmm, wollte ich zwar eh mal wieder machen, müsste jetzt erstmal einige dateien sichern. Hmm mal schauen ob ich das heute noch hinbekomme. Wenn nicht dann in den ferien.
 

Dose

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Was ist denn eigentlich aus SIW geworden? Hast du die Temperaturen ausgelesen? Einmal im Ruhezustand und einmal unter Last checken und die Ergebnisse posten bitte. Sollte dein Laptop ein Temperaturproblem haben, wäre es womöglich ratsam, dieses vor der Neuinstallation zu beheben. Wenn dir der Laptop während der Installation temperaturbedingt abraucht bist du auch nicht weiter.
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hier die Sensorübersicht

Und die Belastungsauslesung
 

Anhänge

  • Sensors.docx
    15 KB · Aufrufe: 1.216
  • Sensors belastung.docx
    14,8 KB · Aufrufe: 952

Dose

gehört zum Inventar

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Ähm naja ich sag mal so das ich hin und wieder den lüfter ausblase und ihn halt so sauber mache ja. Aber wenn du aufschrauben und so meinst nein.

Ich habe schon versucht durch reduzierung des autoruns und saubermachen des Desktop etwas zu erreichen.
 

Dose

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hm, wie alt ist dein Notebook denn? Bei manchen ist auch schon die Wärmeleitpaste in einem Zustand, dass sie dringend erneuert werden müsste.
Durch fehlende Wärmeleitpaste kann sich die CPU so schnell erhitzen, dass dein Laptop abschaltet.
Irgendwie kann ich mir nicht vorstellen, dass das plötzliche Abschalten ohne Ankündigung mit dem Betriebssystem zu tun haben kann, sondern mit der Hardware. Mal sehen, was die Experten hier dazu sagen, da bin ich mal gespannt.
PS: Hast du schon im BIOS geguckt, ab welcher temperatur dein Laptop abschaltet?
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Nein, aber mach ich kurz. Also der Laptop dürfte nicht viel älter als ein Jahr alt sein.
 

Dose

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Dann mach es doch ganz einfach: Setze ein sauberes Vista (egal ob deine 32 oder 64Bit Version) mit den neuesten Treibern auf und falls dein Laptop weiterhin ausgeht nimmst du die Garantie in Anspruch.
Bei Geräten mit Garantie würde ich nichts aufschrauben oder selbst probieren, da die Garantie dadurch schnell erlischt und es ist auch nicht deine Aufgabe, den Fehler zu beheben.
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Kann sein, aber möglich das Aldi nicht immer topaktuell verkauft. Ich habe ihn aufjedenfall erst seit gut 1nem Jahr. Das weiß ich nehmlich noch genau, weil mein alter Laptop plötzlich nicht mehr ging. Da war innen drin einfach die Grafikkarte kaputt gegangen ohne erkennbaren Grund.

Im Bios habe ich nichts gefunden. Aber ist wirklich das beste mal wieder das Betriebssystem neu aufzusetzen. Aber vorher muss ich einige Daten sichern.

Habt ihr einen Tipp über ein kostensloses Fehlersuch und Behebungsprogramm? Habe jetzt Slow-PCfoghter und RegistryReviver drauf. Kann mit denen aber von den rund 1000 Fehlern jeweils nur 25 beseitigen. Kennt ihr ein Freeware Programm?

Edit: Vielleicht kann ich mit Hilfe dieses Programmes zu mindest bis nächste Woche etwas bewirken.
 

Karsten37

gehört zum Inventar
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Hallo Tomasius,
bevor Du gleich das ganze System neu aufsetzt,schraub doch erstmal den Bodendeckel Deines Laptops vorsichtig ab.Meist ist es nicht damit getan nur die Lüfter von aussen auszupusten.Ich denke das Dein Laptop mehrere Lüftungsschlitze im Gehäuse hat die verstopft sind.Nach einen Jahr wäre das auch kein Wunder......(eigene Erfahrung) ;).
Google Dich mal schlau.Es gibt bestimmt eine bebilderte Anleitung für Deinen Laptop wie man es richtg macht.

lg Karsten37
 

Tomasius

bekommt Übersicht
AW: Notebook schaltet sich einfach aus

Okay das mit den Lüftern verstehe ich, aber das mit dem Schrauben lasse ich lieber jemanden machen, der keine zwei linke Hände hat. Sonst mache ich vielleicht mehr kaputt als nötig. Wäre es jetzt ein normaler "PC" okay, aber kein Laptop.
 
Anzeige
Oben