Anzeige

Am Puls von Microsoft

Grafikkarte: [gelöst] Pixeliger Bildschirm

Aina01

Herzlich willkommen
Erstmal hallo an alle, wir sitzen seit gestern Abend , die halbe Nacht und diesen Abend schon wieder am HP-Notebook. Nach einem installierten Programm, dass anscheinend diesen Sguard.dll enhielt, haben wir ein Problem. Der PC fährt nicht mehr hoch, der Bildschirm bleibt dunkel, hat eine Auflösung , das einem die Augen weh tun und Streifen, auch die Maus hinterläßt Spuren. Im abgesicherten Modus geht es. Haben alles Mögliche wie Unlocker, Registry Cleaner, Systemwiederherstellung usw hinter uns. Nach einem Update ging es erstmal wieder einen halben Tag, dann wieder das gleiche. Wollten einen Screenshot machen um es zeigen zu können, aber dort ist das Bild normal. Langsam wissen wir nicht mehr weiter und brauchen dringend Hilfe. Angeblich ist dieser Sguard ein virus oder so, der ans Betriebssystem geht. Ich hoffe, hier kann uns jemand helfen.
Es handelt sich um einen HP Pavilion dv 9066, 32 bit, Vista.Ist ca 4 Jahre alt.
lg Aina01
 
Anzeige

Aina01

Herzlich willkommen
AW: Pixeliger Bildschirm

Danke:)) Ja haben wir deinstalliert, mit dem Unlocker und so nochmal.Gerade haben wir einen Neustart gemacht, erst war der Bildschirm schwarz mit weißen Balken und etza is nüscht mehr. Wir sind nicht sicher ob es an dem Programm lag, aber vorhin sagte uns ein Bekannter, dass bei MAGD Speed Burn wohl dieser Sguard.dll vorhanden sein soll. Wir haben eine Auflösung von 600mal 800 Pixel, die sich nicht verändern läßt. wir kommen nur im abgesicherten Modus rein, normal hochfahren ist nicht mehr. Das Problem trat 1 Tag nach der Installation auf.

Jetztgeht nicht mal mehr der abgesicherte Modus. Der Lüfter arbeitet, Led`s sind auch an, aber alles schwarz. Der Bildschirm hatte auf einer Seite Streifen, Hintergrund weiß,. aus der Ecke unten kam dann schwarz
 

Nelson

gehört zum Inventar
AW: Pixeliger Bildschirm

Lade Dir bitte mal HijackThis herunter und mach mal einen System Scan, dazu musst Du das Programm rechts anklicken und als Administrator ausführen.
Danach poste hier bitte mal das logfile.

HijackThis - Trend Micro USA
 

Aina01

Herzlich willkommen
AW: Pixeliger Bildschirm

Wenn das Ding mal wieder an geht, mache ich das. Ich sitze gegenüber am anderen PC . Haben gerade nochmal einen Kaltstart probiert, geht auch nicht. Wir kommen nicht mehr rein. Jetzt haben wir wirklich ein Problem. Gibts ne andere Möglichkeit? der Lüfter geht an, aber das wars auch schon.
Hiiiiilfe:))
 

Nelson

gehört zum Inventar
AW: Pixeliger Bildschirm

Abgesicherter Modus geht auch nicht mehr?
Wenn auf dem Rechner nichts wichtiges drauf ist würde ich eine Neuinstallation des Betriebssystems vorschlagen.

Oder Du wartest ob noch jemand anderes eine Idee hat.
 

Aina01

Herzlich willkommen
AW: Pixeliger Bildschirm

Nein, geht leider nicht mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz, ausser Lüfter und Led tut sich nix. Auf dem Rechner ist alles drauf was wichtig ist, die ganzen Daten für die Firma. Den Privaten Schmarrn kann man ja verkraften, aber das Geschäftliche..
Man meint ja immer, wenn das Ding erst knapp vier Jahre ist, dann wird schon alles gut gehen. Aber wie man sieht. Jedenfalls werde ich am We alles auf cd brennen, denn auch ich habe alle geschäftl Dinge auf meinem Lapi. ( Ist das gleiche)
Also nix mit platt machen:((( aber danke Dir

Haben jetzt nochmal versucht die Recovery Cd einzulegen, aber auch da passiert nichts. Der Bildschirm bleibt schwarz und Abgesicherter Modus geht auch nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dose

gehört zum Inventar
AW: Pixeliger Bildschirm

Haben jetzt nochmal versucht die Recovery Cd einzulegen, aber auch da passiert nichts. Der Bildschirm bleibt schwarz und Abgesicherter Modus geht auch nicht mehr.

Nur die CD einzulegen reicht nicht aus, ihr müsst von ihr booten. Erst ins BIOS gehen, die Bootreihenfolge auf "First Boot Device - CD" einstellen, die CD einlegen und den PC/Laptop neu starten.

Habt ihr diese CD hier probiert? http://www.drwindows.de/windows-tools/3741-vista-notfall-recovery-cd-32-bit.html

Sollte das alles nichts helfen, könntet ihr von einer Linux Live CD booten und versuchen, die wichtigen Daten zu sichern ud danach neu aufzusetzen.

http://www.chip.de/downloads/Knoppix_13013232.html
 

Aina01

Herzlich willkommen
Ok super, danke. werden wir gleich mal probieren. Ja es war diese CD. Das mit dem booten wußten wir nicht:(( Ich kann besser Haare schneiden, als mit dem Pc umgehen.
Melde mich dann, ob es geklappt hat. DANKE

So, gestern hab ich beim Einkaufen die Computer Bild gesehen, da steckte eine Notfall CD drin. Gut, für 2,70 kann man ja nix falsch machen. Also Cd rein, Virenscan erstmal gemacht, nix gefunden. Dann auf Windows reparieren...heute geht er wieder ganz normal. Das gibt es doch nicht???? Bei der Fehlermeldung kam, dass die Festplatte nen Schaden hat. Und warum gehts jetzt trotzdem?
Naja, zumindest sind die Daten erstmal auf einer Externen Speicherplatte, sollte er wieder zicken.
Das soll einer verstehen
Danke trotzdem für Eure Hilfe
lg Aina
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

stefmi

treuer Stammgast
AW: Pixeliger Bildschirm

Manchmal reicht es aus, wenn eine Datei von einem Programm geändert wird, dass das System wie hier instabil wird.

Die Notfall-CD ersetzt die in die Jahre gekommen wichtigen Systemdateien und Programmbibliotheken durch die originalen, die nach einer Neuinstallation auch oben. Hatte auch schon mal ein gleiches Problem. Übrigens: Um eine Notfall-CD zu haben, muss man nicht für 2,70 € eine Zeitschrift kaufen. Es gibt viele legale Notfall-CDs für fast alle gängigen Windows-Version gratis zum Download, die dann nur mehr auf eine CD gebrennt werden müssen. Aber wer keinen CD-Brenner der hat halt dann auch wieder ein Problem. ;)

MfG
stefmi
 

Aina01

Herzlich willkommen
AW: Pixeliger Bildschirm

Die Recovery Cd hatte ich ja schon gebrannt, aber die ging nicht, auch da rührte sich nichts. Die Knoppix habe ich jetzt auch. Für alle Fälle.:))Naja, nun gehts wieder. Habe halt gedacht, nimm die mit, falls was nicht geht, dann hast noch eine. Doppelt gemobbelt.
Danke Euch allen.
lg Aina

Stunden später...wieder das gleiche. Hoffe es liegt wirklich an der Festplatte, nicht, dass wir die ausbauen , ne neue rein machen und das Problem ist nicht behoben
 
Zuletzt bearbeitet:

Aina01

Herzlich willkommen
AW: Pixeliger Bildschirm

So, nur um mal Bescheid zu geben, damit Eure Hilfe nicht im Nix verschwindet.
Unser HP notebook hatte ein Problem mit der Grafikkarte , das kam wohl von der Wärme. Wurde in der Nähe von Menden in 1 Woche repariert und ist heute wieder gekommen, jetzt geht wieder alles normal. Scheint denen wohl ein bekanntes Problem zu sein.
Danke allen für die Hilfe.
lg
 
Oben