Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Peripherie [gelöst] SD Karte wird nicht erkannt

Goggoopa

gehört zum Inventar
Hallo!
Kaum läuft mein PC nach dem Neuaufsetzen,tritt schon wieder ein Fehler auf:
Ich habe aus einem Fotoapparat eine 8 GB SD Karte versucht auf den PC ein zu lesen.....
denkste!:mad:
Wird nicht erkannt.Die Lämpchen neben dem Einschub leuchten es erklingt ein
Windows-Signal,ding dong aber nix is mit einlesen der Fotos.
Den PC runter fahren u.neu starten.Da hängt er sich auf u.die Mouse ist nicht mehr zu bewegen.Hilft nur Stecker ziehen..:mad:(n)
Wer kann mir bitte dringend und schnell helfen?
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
AW: SD wird nicht erkannt

du musst natürlich auch den Treiber zu deinem Kartenleser installieren/aktualisieren
sonst können Fehler passieren
 

Goggoopa

gehört zum Inventar
AW: SD wird nicht erkannt

Ich verwende keinen Kartenleser,sondern den am PC vorgesehenen.
Da habe ich deren 2.Einen kleineren da geht sie ohnehin nicht rein und in den anderen wo sie passt werden NUR SD bis 2 GB erkannt u.können eingelesen werden.Darum gehts
 

Dose

gehört zum Inventar
AW: SD Karte wird nicht erkannt

Noch eine kleine Anmerkung:

Die meisten Digitalkameras haben ein USB - Datenkabel beigelegt.
Wenn man jetzt nicht zig verschiedene Kameras und Karten hat und nicht regelmäßig große Mengen an Filmen und Fotos auf den PC kopiert kann man auch das Kabel nutzen. Die Datenübertragung ist nicht ganz so schnell wie bei einem Kartenlesegerät aber durchaus akzeptabel.
 

Goggoopa

gehört zum Inventar
AW: SD Karte wird nicht erkannt

Ja,das ist schon alles klar....ABER:wieso funktioniert die 2 GB im gleichen Slot und die 8 GB nicht.Hätte ich das vorher gewusst,hätte ich eben eine 2 GB SD gekauft-
 

der.uwe

Mod. a. D
AW: SD Karte wird nicht erkannt

@Goggoopa
hatte ich doch oben geschrieben, die 8 GB werden in
den gerät nicht unterstützt.;)
 

Holsteiner

gehört zum Inventar
AW: SD Karte wird nicht erkannt

Wahrscheinlich kann dein Cardreader keine SDHC Karten lesen.

Kauf die einen externen kosten zwischen 5,- bis 10,- Euro.
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
AW: SD wird nicht erkannt

Ich verwende keinen Kartenleser,sondern den am PC vorgesehenen.

Das hatte ich auch so verstanden, aber für eine Grafikkarte, die im PC eingebaut ist benötigt man ja auch oftmals einen speziellen Treiber

..... nicht rein und in den anderen wo sie passt werden NUR SD bis 2 GB erkannt u.können eingelesen werden.Darum gehts

wie meine Vorgänger schon schrieben.Manche Leser können "von Haus aus" nur bis zu einer bestimmten Größe lesen.Aber einige Hersteller stellene auch Firmware-Updates zur Verfügung.
solltest du mal nach schauen
 
Anzeige
Oben