Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage [gelöst] Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Acali

nicht mehr wegzudenken
Hallo Freunde im Forum,

ich benutze eigentlich immer den Firefox, habe auch jetzt die neuste Version 3.6.8 drauf. Aber seit der Version 3.6.3 klappt die Adobe Shockwave Flash Unterstützung nicht mehr, das System bzw. der Firefox friert ein. Ich muss danach erst wieder den Task Manager zur Hilfe nehmen. Unter Opera 10,61 klappt das immer, aber warum nicht beim Firefox? Musste die Funktion deaktiviren. (siehe Anhang) Gibt es hier evtl. eine Alternative für Shockwave Flash? Ich würde mich freuen, hier ein positive Nachricht zu erhalten. Dank im Voraus.

Viele Grüße

Acali
 

Anhänge

  • Plugin.jpg
    Plugin.jpg
    365 KB · Aufrufe: 1.135
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

hast du denn auch shockwave auf 11.5.8.612 aktualisiert
 

Acali

nicht mehr wegzudenken
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Hallo Don_Smeagle,

danke für Deinen Tipp, aber leider klappt er nicht. Habe Deine erwähnte Version runter geladen, aber wie gesagt, wenn ich den Plugin aktiviere, sehe ich zwar das Bild/Video, aber Firefox friert ein. Das passiert immer wenn ich zwischen 2 Webseiten wechsele, die beide die gleichen Eigenschaften haben. Habe einmal etwas etwas näher recherchiert ob es Unterschiede gibt? :

Das Shockwave-Plugin spielt mit Director erstellte DCR(?)-Dateien ab.
Das Flash-Plugin ist für die Darstellung von SWFs im Browser gedacht.

.das problem ist eigentlich schon, daß Du ein Zusammenhang zwischen Director und flash erkannt haben willst.
Und daran ist Macromedia nicht ganz unschuldig... man hat zu gerne gehört, daß flash als der kleine Bruder von Director galt...
Tatsächlich sind Director und flash 2 völlig verschiedene tools, flash ist das in erster Linie fürs web, Director eher ein tool für die CD-Produktion
....natürlich kann man mit flash auch CD's produzieren
....und mit Director Animationen fürs Netz erstellen,
....und natürlich, da der Hersteller der Gleiche ist, ist die Kommunikation zwischen flash und Director verhältnismässig problemlos
....man kann sogar flash-Animationen in Director importieren (umgekehrt nicht)
aber die Vorteile beider tools sind halt in diesen Bereichen und erklären die Nachteile in den anderen:
- mit flash ist es, aus Sicherheitsgründen, nicht so einfach möglich (mit Zusatztools halt schon), Daten in jedes beliebige Verzeichnis des clients zu schreiben oder eine exe im client zu starten (stell Dir vor Du besuchst eine beliebige Seite im Netz und die flash-Animation installiert mal schnell im Hintergrund einen Virus und aktiviert ihn auch gleich...)
- das shockwave-plugin (für Director) ist verhältnismässig gross und (auch) deshalb längst nicht so weit verbreitet wie das flash-plugin

...möglicherweise ist eine peer2peer-Kommunikation mit Director sogar besser zu realisieren als mit flash, allerdings ist sie tatsächlich nicht wirklich empfehlenswert...
...und eine Socketverbindung geht ja nun auch in flash...
evtl. stört Dich auch nur das parsen bei der Kommunikation flash/php (hab da was von php-coder gelesen ) dann such hier im Forum mal nach amfphp

Wie dieses zu bewerten ist, ich kann es nicht, weil mir einfach das Hintergrundwissen fehlt. Aber Du als "Alter Hase" (dieses ist positiv gemeint) kannst dieses entsprechend interpretieren, denn Deine Beiträge habe ich schon mehrfach verfolgt.

Viele Grüße

Acali
 

Anhänge

  • Plugins.jpg
    Plugins.jpg
    66,2 KB · Aufrufe: 1.406

Ela

Moderatorin
Teammitglied
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Mal eine andere Frage, die plugin-container.exe die in Firefox seit Version 3.6.4 integriert ist, hast du in deiner Firewall freigegeben?
Diese Datei verlangt den gleichen Internet-Zugriff wie Firefox.
Wenn nicht, dann bekommst du eben auch keine Inhalte diesbezüglich angezeigt.

Genau nachzulesen ist das hier:
[Browser] Firefox 3.6 und Updates, FAQ
 

Acali

nicht mehr wegzudenken
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Hallo hexxxlein,

ich muss ganz ehrlich sein, ich stehe auf dem Schlauch. Allerdings bin ich auch nicht der große Computerfan. Kannst Du mich aufklären wie ich das machen muss. Ich würde mich freuen von Dir zu hören. Danke im Voraus.

Viele Grüße

Acali
 

Anhänge

  • APC - 2010.09.05 18.34 - 001.3d.jpg
    APC - 2010.09.05 18.34 - 001.3d.jpg
    155,7 KB · Aufrufe: 600

Ela

Moderatorin
Teammitglied
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Nutzt du eine Firewall? Wenn ja welche? :)
Die Datei meldet sich, wenn sie ins Internet möchte aber nicht darf, weil gesperrt.
Meldet sich die Datei bei dir nicht, dann schau in der Firewall nach, ob sie schon eingetragen ist. Ansonsten kannst du versuchen die Container-Plugin_exe per Hand einzutragen und freizugeben.
Der Pfad führt zum Hauptverzeichnis von Mozilla Firefox.

Hier gibt es ein schönes Tutorial zur Windows Firewall.
http://www.drwindows.de/windows-anl...rte-windows-firewall-von-windows-7-vista.html
Mit der Anleitung kannst du Programme Blocken oder Freigeben.
Vorher schauen, ob die exe schon in der Liste steht. :)
 

Acali

nicht mehr wegzudenken
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Hallo hexxxlein,

ich benutze jetzt wieder den Firefox 3.6.3 und hoffe auf eine evtl. nächste Version, die diese Macken nicht aufweisst. Da ich das Programm F-Secure Internet Security 2010 benutze habe ich auch in Bezug auf die plugin-container.exe bei F-Secure nachgefragt, nachdem ich gleichzeitig ein Support Tool mitgeschickt hatte, aber hier konnte man sich auch keinen Reim daraus machen. Jetzt muss ich erst einmal damit leben?

Viele Grüße

Acali
 

Ela

Moderatorin
Teammitglied
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Ja die Version 3.6.3 ist der letzte FF ohne die plugin-container.exe.
Wie gesagt, alles was diese Datei möchte, ist ein Internetzugriff.

Was macht diese Datei eigentlich...hier wird alles verständlich erklärt. :)
Was ist plugin-container
 

Acali

nicht mehr wegzudenken
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Hallo hexxlein,

seit gestern, mit der neuen Version 3.6.9, ist der Spuk verschwunden. Alles klappt programmgemäß. Vielen Dank für Deine Hilfe. Bin jetzt wieder wunschlos glücklich und ich hoffe, es hält noch etwas an.

Viele Grüße und einen schönen Tag wünscht

Acali
 

Ela

Moderatorin
Teammitglied
AW: Unter Shockwave Flash stürzt Firefox ab

Na he, das freut mich sehr. :)
 
Anzeige
Oben