Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage [gelöst] Windows XP kann nicht installiert werden

OHHO

nicht mehr wegzudenken
Hallo:)

Ich habe windows 7 und will win xp prof. dazu installieren, aber immer wenn ich mit der xp cd boote kommt ein fehler...

muss ich davor windows 7 irgenwie deinstallieren oder so?(ich will nämlich beide betriebssysteme verwenden. hab auch schon 2 partitionen)

bitte schnell antworten

GRÜßE:)
 
Anzeige

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
AW: Win xp geht nicht zum installieren!

@OHHO
Zuerst kommt das ältere BS und denn das neuere.

Wenn du 2 Festplatten hast, klemme die Win 7 HD ab und installiere XP auf die andere. Anschließend kannst du beide wieder anklemmen und im Bios die HD aussuchen die als Bootlaufwerk zuerst booten soll.

Es gibt hier im Forum aber auch noch andere Hinweise dazu.

Hier ist einer.
Link 1

Link 2 (y)
 
Zuletzt bearbeitet:

OHHO

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows XP geht nicht zum installieren!

ja schon, aber ich hab windows7 schon drauf gehabt und ich hab auch die xp cd aber ich komme ja eben nicht zum installieren dieses betriebsystems da er immer in der mitte abricht!
bitte schnelle hilfe! ist sehr wichtig!
 

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Windows XP geht nicht zum installieren!

Heißt das dass die Installation erst mal beginnt und dann nach einiger Zeit abbricht?
Was ist zu diesem Zeitpunkt auf dem Bildschirm zu sehen? Gibt das Setup eine Fehlermeldung aus?
Die XP-CD hast du doch heute (oder gestern) erst gebrannt. Kann es sein, dass dabei etwas schief gelaufen ist? Hast du nach dem Brennen die CD vom Brennprogramm überprüfen lassen?
 

csmulo

gehört zum Inventar
AW: Windows XP geht nicht zum installieren!

Ich vermute mal das er die XP-CD ohne SATA-Unterstützung gebrannt hat!
mfg
csmulo
 

OHHO

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows XP geht nicht zum installieren!

Es wurde ein problem festgestellt. windows wurde heruntergefahren, damit der computer nicht beschädigt wird.

wenn sie diese fehlermeldung zum ersten mal angezeigt bekommen, sollten sie den computer neu starten. wenn diese meldung weiterhin angezeigt wird, müssen sie folgende schritte folgen:

überprüfen sie den computer auf viren. enfernen sie alle neu installierten festplatten bzw. festplattencontroller. Stellen sie sicher, das die festplatte richtig konfiguirt und beendet ist,. Führen sie chkdsk/F aus (meine festplatten sind aber c, und d!?!?), um festzustellen, ob die festplatte beschädigt ist, und starten sie anschließend den computer erneut,

Technische informationen:
***STOP:0x0000007B(0xF78D3534,0xC0000034,0x00000000,0x00000000)






das ist in der fehlermeldung gestanden!

die cd muss funzen da sie auf meinen alten pc auch funktioniert hat!

bitte schnell schreiben
 
Zuletzt bearbeitet:

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

Guten Morgen OHHO!
...
Führen sie chkdsk/F aus (meine festplatten sind aber c, und d!?!?)
....
In diesem Teil der Fehlermeldung steht eigentlich alles drinnen.
"Es gibt Probleme mit der Festplatte, bitte Überprüfen."
CHKDSK /F heißt nicht, dass du die Festplatte "F:\" überprüfen sollst, sondern dass du CHKDSK mit dem Parameter "F" (Find Fehler) starten sollst. Ich benutze immer CHKDSK X: /F /R, dadurch werden auch fehlerhafte Sektoren repariert. (X: muss durch den tatsächlichen LW-Buchstaben ersetzt werden)
Hast du die HDD vor Beginn der Installation formatiert? Wenn die Formatierung durchgelaufen ist, können wir einen HDD-Fehler eigentlich ausschließen, denn FORMAT stoppt, wenn es einen Hardwarefehler bemerkt.
 

Ari45

gehört zum Inventar
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

Wenn diese Meldung erscheint, hat man meist vor /F kein Leerzeichen getippt.
 

Onasis

Herzlich willkommen
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

Ich denke auch, nach dem Checkdisk wird das Ganze funktionieren, irgendwas ist in den Sektoren halt zerschossen...
 

OHHO

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

ok danke,das mit leertaste hat gefunzt!!!

muss ich jz einfach mit der winsows xp cd booten und dort dann diese partition überschreibeen, oder muss ich davor alle partitionen davor formatiren und dan erst mit dr cd booten?
 

OHHO

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

ich komme nicht dazu xp zu installlieren :()!!!
immer wenn ich damit boote kommt dieses bild:

wie füge ich ein bild ein?
immer wenn ich "grafik einfügen" anklick kommt http:// (???)
 

OHHO

nicht mehr wegzudenken
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

ok thx. ich hab nämlich auf schnell antworten eingestellt gehabt :).

das hier steht immer! bitte helfen!!!

11022012513.jpg
 

FAT32

Bit-Zähler
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

Da fehlen die SATA/AHCI-Treiber für das Mainboard/die Festplattencontroller, die musst du in die XP-CD selber einbauen mit nLite. Dazu brauchst du noch die F6-Festplattentreiber für den Controller, dazu müsste man wissen welches Mainboard du hast, um die richtigen zu finden.

MfG
FAT32

Edit: Hier eine kleine Anleitung.
 

OHHO

nicht mehr wegzudenken
OK ich hab meine sachen jz rein geschrieben :)

kann mir bitte jemand jz sagen was ich machen soll? :):)

aha ok test ich aus

aber warum hat die cd auf meinen alten pc gefunzt.?

was muss ich nach dem runterladen von winFuture xp- iso Builder 3 machen???
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Archie1a

gehört zum Inventar
AW: Windows XP kann nicht installiert werden

OK ich ...
aber warum hat die cd auf meinen alten pc gefunzt.?
- Der alte PC hat auch alte Hardware, die zeitlich zu XP passte!

OK ...
was muss ich nach dem runterladen von winFuture xp- iso Builder 3 machen???

- Lesen, lesen, lesen!:lol:ROFLMAO::ROFLMAO: und die Software installieren, alles einbinden und ergänzen, siehe die 27 Bilder in der Anleitung, d. h. eine neue bootbare XP-Installations-CD erstellen, die zur neueren Hardware passt.

Gruss Archie1a
 
Anzeige
Oben