Gespeicherte Windows-Einstellungen und Gerätedaten aus OneDrive löschen

Martin

Webmaster
Teammitglied
Seit Windows 8 besteht die Möglichkeit, verschiedene Windows-Einstellungen zwischen mehreren Geräten zu synchronisieren. In Windows 8.1 und Windows 10 wurde das noch wesentlich erweitert, nun kann man z.B. schon beim Neuaufsetzen eines PCs alle Windows-Einstellungen und die installierten Apps direkt wiederherstellen lassen.

Voraussetzung dafür ist ein Microsoft-Account, gespeichert werden die Daten in OneDrive. Aber wo genau in OneDrive?

Wenn man nämlich einen Computer nicht mehr benutzt, weil man ihn weggeben hat oder man die Synchronisation einfach nicht mehr nutzen möchte, dann will man ja auch die zugehörigen Daten gelöscht wissen. Wenn es Probleme bei der Synchronisation gibt, kann es außerdem sinnvoll sein, die gespeicherten Daten zu löschen, damit sie neu aufgebaut werden.

Um das zu tun, ruft man die Seite onedrive.com auf und loggt sich mit seinem Microsoft-Account ein.
Nun klickt man rechts oben auf das kleine Zahnrädchen und anschließend auf "Optionen"




Nun wechseln wir die Seite und klicken in der linken Leiste auf "Geräteeinstellungen"



Da sind wir - hier sind alle Geräte, deren Einstellungen via One Drive gesichert werden, aufgelistet.
Um die Daten zu löschen, muss man nun nur noch auf den entsprechenden Button klicken.
Natürlich erfolgt zuvor noch die obligatorische Sicherheitsabfrage.

skydrive_geraeteuebersicht.jpg


skydrive_geraet_loeschen.jpg


Und wer das nun auch noch live und in bewegten Bildern sehen möchte - auch kein Problem, bitte schön:


(Das Video stammt noch aus SkyDrive-Zeiten, stimmt aber im Wesentlichen noch immer).
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
R

Rainer <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
Nach dem Löschen der Geräteeinstellungen wird keine Sicherung mehr durchgeführt.
Wie kann man die Geräteeinstellungen erneut sichern?
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
AW: Gespeicherte Windows-Einstellungen und Gerätedaten aus SkyDrive löschen

In den PC-Einstellungen unter SkyDrive kann man das wieder reaktivieren. Ich würde es einmal abschalten und wieder einschalten, das sollte eigentlich funktionieren.
 
R

Rainer <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
Hab ich probiert, alles ist aktiviert. Die PC-Einstellungen werden aber nicht gesichert.
Unter Skydrive - Optionen - Geräteeinstellungen steht nur "Sie besitzen kein Gerät, mit dem Einstellungen auf Skydrive gesichert werden."
In der Sicherheitsabfrage beim Löschen hieß es "Wir werden auch die Sicherung von Einstellungen für das Gerät ausschalten."
Kann es sein, das Microsoft hier die Sicherung für diesen PC abgeschaltet hat? Wenn ja, wie kann ich sie wieder einschalten?
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
AW: Gespeicherte Windows-Einstellungen und Gerätedaten aus SkyDrive löschen

Das ist eine gute Frage - ich habe auf die Schnelle keine Antwort darauf, ich konnte auch nirgends was finden, wo man das Gerät in einem solchen Fall neu "registrieren" kann. Hm...
 
S

Sabine <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
Interessanter Tipp.

OT (leicht) Wie bekommt man 30GB Fanbonus Skydrive-Speicherplatz?
 
R

Rainer <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</

Gast
Heute wurden meine Geräteeinstellungen wieder gesichert.
Anscheinend wird nach dem Löschen eine Woche pausiert und dann neu gesichert, oder weiß jemand in welchen Abständen gesichert wird?
 
O

otto mack <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App

Gast
AW: Artikel:

ich will meine Daten wiederherstellen
 
Oben