[gelöst] Grafikkarten Treiber Win 7 32 Bit

Paulat

kennt sich schon aus
Guten Morgen liebes Forum.
Wie oben im Titel steht habe ich Probleme mit meiner Graka...
Erst mal zu meinen Daten. Es ist ein HP Pavillion dv9530eg Notebook mit einer Nvidia GeForce 8400m GS Grafikkarte einem AMD Turion(TM) 64 x2 Mobile Technology tl-56 180 Ghz und 2 Gb Ram. Das Motherboard weiß ich leider nicht. Das Laptop war ein Privat kauf und keine Recover DvD oder sonstiges dabei.
Problem Beschreibung:
Wie ich schon erwähnt habe, habe ich Probleme mit den Treibern und zwar sie werden zwar installiert aber ich habe das Gelbe Ausrufezeichen. Ich habe mehrere Treiber probiert bringt aber alles nix. Wenn ich mal Glück habe wird der Treiber Installiert habe auch kein gelbes Ausrufezeichen mehr. Aber wenn ich dann im I-Net surfe oder ein Spiel starte friert der Laptop ein und es tut sich nix mehr. Ich schalte den Pc aus und Boote ihn normal wieder hoch und PUFF Treiber wieder weg besser gesagt das gelbe Ausrufezeichen wieder.
Ich habe bisher von Nvidia die gestellten Treiber ausprobiert von der HP seite die vorgesehen Treiber runtergeladen kann sie aber nicht installieren weil es Vista Treiber sind. Habe mich auch auf anderen Foren durchgelesen in der Hoffnung was zu finden, es gibt auch ein paar Threads zu dem Thema aber es steht nur das drinne was ich bis jetzt auch versucht habe. Ich bin auf dem Betriebssystem Win 7 Professionel 32 Bit und möchte ungern wechseln geschweige Geld ausgeben. Bitte um Professionele Hilfe bei meinem Problem.

Mfg Matthias
 
Anzeige

Paulat

kennt sich schon aus
Windows Update schon versucht der Treiber war ja auch drauf aber wie oben beschrieben beim surfen oder sonstiges friert der Laptop ein und macht nix mehr beim wieder hochfahren ist der Treiber weg. und der Treiber von HP kann ich nicht installen alles auch oben beschrieben was ich bisher gemacht oder versucht habe

Gruß Matthias
 
D

DaTaRebell

Gast
Dann lässt sich schon fast annehmen, das die Grafik 'nen Hau in der Hardware hat.
 

Paulat

kennt sich schon aus
Dass weiß ich leider nicht. Gibt es denn noch andere möglichkeiten die ich noch probieren kann ??
 

Paulat

kennt sich schon aus
So grade nochmal von VGA den Treiber von DaTaRebell Installed und die Graka wird Angezeigt aber den Fehler : Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat. (Code 43). Im Geforce Experience wird die Graka und meine Prozessoren NICHT angezeigt. Wenn ich Nvidia Systemsteuerung öffnen will folgende Fehlermeldung : Sie verwenden momentan keine Anzeige die, die an keine GPU von Nvidia angeschlossen ist.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Hast du auch versucht den Treiber im Kompatibilitätsmodus von VISTA zu installieren ?

Von Nvidia automatisch erkennen lassen ?

Ansonsten versuche den ältesten mal hier 306.97 aus dem Archiv ?

NVIDIA Treiber Download
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Hier sind noch ältere Treiber

nvidia geforce 8400m g Teiber WINDOWS VISTA 32 bit, WINDOWSVISTA, WIN VISTA, WIN VISTA 32 BIT Download 45

Und wie ich befürchtet wird dies eine OEM GRAKA sein. HP hat anscheinend keinen Win7 Treiber kompiliert
...Beachten Sie jedoch, dass der Hersteller (OEM) Ihres Notebooks auf seiner Website zertifizierte Treiber für Ihr Notebook bereitstellt ....

Wenn Sie ein Dell Inspiron 1420, Dell XPS M1330, Dell XPS M1530 oder Dell Latitude D630/D630c Notebook besitzen, wird dringend empfohlen zunächst dieses Dell Software-Update zu installieren....

Vielleicht hat DELL einen funktionierenden Treiber für deine GRAKA - mal suchen

ot:
Und wenn ich ehrlich sein darf - mit XP würde der Laptop deutlich besser laufen mMn
 

Paulat

kennt sich schon aus
Dass kann ich mir vorstellen mit XP aber das problem ist ich habe kein Windows XP zu verfügung ( CD ) , (.ISO) :(
 

Manta1102

Ohne Titel
Ohne Key nutzt im das XP auch nichts. Da ja bekanntlich der Support ausläuft würde ich auch kein XP mehr empfehlen.
 

Paulat

kennt sich schon aus
so grade nach dem neustart vom installierten Treiber den Windows mir gemeldet hatte, startete der poc erst gar nicht nach ; Windows wird gestartet war schicht im Schacht Start Protokolle brachte nix, erst nachdem ich die Treiber signaturen deaktiviert habe startete der PC erst ... @ Manta1102 einen Windows Key zu bekommen glaube ich nicht das dass, ein Problem wird wenn ich mich recht erinner gab es mal eine nummer die man anrufen konnte wo man einen Key bekommt. Zweites Problem wenn ich mir das Windows XP Runterlade muss ich es ja Booten in dem Sinne sonst Pump ich meine Festplatte mit weiß Gott wie vielen Betriebssystemen voll oder irre ich mich da. Die andere Sache ist ich hab nur einen USB 8Gb zu verfügung den ich Bootbar machen könnte mit plausibler erklärung aber bin mir nicht sicher ob 8 Gb reichen ...
 

Manta1102

Ohne Titel
@ Manta1102 einen Windows Key zu bekommen glaube ich nicht das dass, ein Problem wird wenn ich mich recht erinner gab es mal eine nummer die man anrufen konnte wo man einen Key bekommt.

Davon habe ich noch nie gehört, ich kenne es nur so das man es käuflich erwerben muß.

8 GB sind wirklich etwas wenig. Kommt immer darauf an was man noch alles installiert.
 
Oben