Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Grafikkartentreiber lässt Vista nicht hochfahren

marmelade

Herzlich willkommen
Hallo erstmal,

Ich brauche dringend eure Hilfe, weiss echt nicht mehr weiter!
Nach einem HW-Crash habe ich mein Vista neu intallieren lassen, ohne Updates nur die Grundinstallation. Habe einen Medion 8824 und eine Nvidia GeForce 8400 GS.
Sogar beim Start von so primitiven Spielen wie das auf Vista vorinstallierte Mahjongg erscheint folgende Meldung:

"Hardwarebeschleunigung ist entweder deaktiviert oder wird nicht vom Grafikkartentreiber unterstützt. Stellen sie sicher, dass der neueste Grafikkartentreiber intalliert ist und die Hardwarebeschleunigung aktiviert ist.

Spielt man das Spiel nun ist es *wahnsinnig* langsam...
Im Gerätemanager zeigt der PC eine VGA-Standard-Grafikkarte an. Wenn ich auf Treiber aktualisieren gehe, findet er auch prompt den passeneden Treiber, lädt ihn herunter und installiert ihn.
Wenn ich dann den PC neustarten soll, erscheint nach dem Ladebalken ein schwarzer Bildschirm und nichts geht weiter. Kein Windows-Logo, kein Windows-SOund und natürlich kein Desktop. Ich muss von einem Wiederherstellungpunkt beginnen (Boot v. CD)
Was ist da los? Heisst das ich kann nie mehr spielen?:eek:

Danke schonmal für eure Hilfe
 
Anzeige

metacom

MS-DarT enhanced user
Hallo und Herzlich Willkommen
habe ich mein Vista neu intallieren lassen, ohne Updates nur die Grundinstallation. Habe einen Medion 8824 und eine Nvidia GeForce 8400 GS
klare sache wo da der Fehler liegt ;)
Im Gerätemanager zeigt der PC eine VGA-Standard-Grafikkarte an. Wenn ich auf Treiber aktualisieren gehe, findet er auch prompt den passeneden Treiber, lädt ihn herunter und installiert ihn.
Wenn ich dann den PC neustarten soll, erscheint nach dem Ladebalken ein schwarzer Bildschirm und nichts geht weiter. Kein Windows-Logo, kein Windows-SOund und natürlich kein Desktop. Ich muss von einem Wiederherstellungpunkt beginnen (Boot v. CD)
Was ist da los? Heisst das ich kann nie mehr spielen?:eek:

Danke schonmal für eure Hilfe
Nun ganz so Hoffnungslos ist dein Problem wirklich nicht ;)
Ich kann mir sehr gut vorstellen das Sämtliche Treiber die für Leistung und Performence deines MedionPC´s von Vorteil wären nicht Installiert sind.
Sprich "Vista" hat Microsoft Treiber via Windows Update installiert.

Hier sollte der hase begraben liegen ;)
Du Benötigst:
Den Aktuellen Grafikkarten Treiber für deine nvidia 8400GS klick


Von der MSI seite -> P4M900M2-F benötigst du

VIA Chipset 4in1 Drivers

und ggf.
Realtek High Definition Audio Driver

Installier dir alls aller erstes die Windows Updates *bzw.* das Service Pack 1 für deine Vista Version

x32
x64

Danach die Treiber, und dein Problem müsste im Raum stehen ;)

viel erfolg :)
 

marmelade

Herzlich willkommen
An metacom

Danke für die Tipps; habe alles ausprobiert. Zuerst die Updates, dann den Grafikkartentreiber. Danach habe ich VIA Chipset 4in1 Drivers und Realtek High Definition Audio Driver auf der von dir angegebenen Seite gesucht aber nicht gefunden. Jetzt habe ich einfach im Internet danach gesucht aber ich bin nicht sicher, ob es nun die richtigen waren, da nach dem Neustart wieder genau dasselbe Problem aufgetreten ist.:confused:
Könntest du mir vielleicht die Links dazu geben?
Hab echt nicht viel Ahnung von sowas...

Vielen lieben Dank:)
 

Keks

bekommt Übersicht
Hi Marmelade!
Du brauchst nur auf der Seite von Medion die Seriennummer deines PCs eingeben und schon bekommst du automatisch alle Treiber für Deinen PC angezeigt. Du muß nur auf das richtige Betriebssystem achten, weil oft die Treiber für XP und Vista differenzieren.
 

Keks

bekommt Übersicht
Absolut richtig, aber diese konnt ich nicht erraten !?

Hi Metacom!
Nö, Du nicht aber Marmelade braucht nur im Gerätepass oder auf der Rückseite von seinen PC schauen
 
Anzeige
Oben