Hinweis: Hilfe für Behinderte

Wolfgang

Moderator
Teammitglied
Hallo zusammen, :)

Hier sollen sich bitte nur diejenigen eintragen, die auf Grund einer Behinderung nicht selbst
in der Lage sind, Hardwareprobleme (z.B. Austausch einer Festplatte, Grafikkarte oder dergleichen) mit dem
Computer zu lösen.
Software, bzw. Systemprobleme lassen sich eigentlich hier in den entsprechenden Rubriken des Forums lösen.

Tragt euch bitte in etwa nach folgendem Muster ein:

Rechnerart PC oder Notebook,

Hersteller, möglichst genaue Modellbezeichnung,

wie alt ist das Gerät, evtl. Garantiestatus,

welche Komponenten eventuell zusätzlich verbaut sind (auch hier die genaue Bezeichnung).

Und dann natürlich eine möglichst genaue Beschreibung des Problems,

damit ein Helfer einschätzen kann, ob das in seinen Fähigkeitsbereich fällt.

Entweder am Anfang oder am Ende eure Postleitzahl.

Ein Helfer aus eurer Nähe kann sich dann mittels einer privaten Nachricht (PN) mit dem Hilfsbedürftigen in Verbindung setzen.

Wenn auf dem Gerät noch Garantie ist, sollte man die Finger davon lassen. Unter Umständen droht der Verlust der Selbigen.

Diskussionen zu diesem Thema bitte nur hier:

http://www.drwindows.de/mitglieder-stammtisch/90998-behindertenhilfe.html

Sonst gehen hier eventuelle Hilferufe unter und es wird auch zu unübersichtlich.


Ich hoffe mit der Eröffnung dieses Themas, eine kleine Hilfestellung für Behinderte geben zu können.

Auf ein gutes Gelingen. :2daumen
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Elbestrand

treuer Stammgast
Moin.
@wolko
Prima Sache!
Dann wiederhole ich das hier mal.
Ich lebe im PLZ Gebiet 216/217
Bei mir geht es ab und an um Hardware Aktualisierungen für meinen Desktop PC.
Das ist ein selbst zusammengestellter PC mit gängigen aber hochwertigen Komponenten.
Asrock Board Extreme 9, AMD FX Prozessor, Sapphire HD 7970.
Keine exotische Hardware oder Konfig.
In absehbarer Zeit würde ich gerne meine beiden Crucial M4 256 GB
gegen 2 Samsung 850 Pro austauschen.
Das bedeutet aber auch, dass die M4 mit dem LW Buchstaben C: auf die neue Samsung gespiegelt werden soll.
Außerdem würde ich gern meinem Laptop ebenfalls eine SSD spendieren wollen.
Gleiches Prozedere.
Was vergessen? Bestimmt. Einfach fragen.
Danke.
dam
 
Zuletzt bearbeitet:
E

elefantenopa

Gast
Hallo Wolko, super gute Idee. Dass Du dich mit diesem Thema befaßt und uns Behinderte das Leben mit dem PC erleichtern willst finde ich so was von geil! Wieder eine Nische verschlossen.
Eine Frage habe ich auch: Bist du selbst behindert oder jemand aus deinem Umfeld und/oder wie bist du zu diesem Thema gekommen?

Liebe Grüße
der elefantenopa
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Gute idee Wolko!!! :)
Meine PLZ. 4764. steht ja sowieso neben meinem Avatar,schon lange!!
Dann mal schauen was so kommt! :)
 

Wolfgang

Moderator
Teammitglied
Hallo elefantenopa, Hallo Shiran,

danke für eure Beiträge. Nein, ich bin selber (noch!) nicht betroffen. Man weis ja nie was mal kommt. Es geht manchmal verdammt schnell, dass es einen umhaut.

durch den Post unseres behinderten Forummitgliedes NetHunter, der für den Einbau einer SSD
eine Firma beauftragen musste, kam mir die Idee, dass es doch möglich sein müsste Leuten
in solchen Situationen zu helfen.

@Shiran, heißt das jetzt, dass du auch Hilfe benötigst, oder Helfen würdest? Das geht aus deinem Beitrag nicht so recht hervor. Vielleicht könntest du das mal konkretisieren. Siehe Post # 1
Weitere Diskussionen zu diesem Thema bitte ich in diesem Thread: http://www.drwindows.de/mitglieder-stammtisch/90998-behindertenhilfe.html zu führen, sonst wird es möglicherweise irgendwann mal zu unübersichtlich. Wenn Diskussion und Hilferufe durcheinander sind.
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Nein,Wolko,ich brauche keine Hilfe!!
Damit wollte ich doch nur zeigen aus welcher gegend ich komme!!
Evt. sollten alle die Helfen wollen sich mit ihrer PLZ. dort kenntlich machen??
Wie bei mir?
 

Optimus

Gesperrt
Gibt schon in vielen Städten Gruppen die so was in der Art machen.
Nicht nur für den PC sondern für auch für allgemeine Unterstützung bei Reparaturen und Tips.
Mal hier schauen, sind meist Reparatur Cafés: Repair-Café: Das Ende der Wegwerf-Gesellschaft - DIE WELT
Ist im Rahmen der Inklusion keine schlechte Idee, würde ich aber nicht als Nische sehen.
Bitte nicht nur auf die Behinderung reduzieren, gibt auch viele die einfach durch Defizite nicht in der Lage sind, so was zu tun!
Der Umgang, je nach Art der Behinderung, mit diesen Menschen ist nicht immer einfach, spreche da aus Erfahrung.
Bin als Fachkraft für Arbeit & Berufsförderung in dem Bereich tätig.
In der Behinderten Werkstatt in der ich arbeite, bieten wir im Rahmen der beruflichen Bildung auch PC Kurse an.
Ist oft schwierig da Überzeugung Arbeit zu leisten was sinnvoll ist und was nicht.
Da gehört mehr zu wie ein bißchen Werkzeug und guter Wille.
Sollte aber keine / keinen davon abhalten es zu tun! (y)
 

Voxility

erfahrener Windows-Nutzer
Spamer, Spinner, Nerds, Wichtigtuer und alle anderen noch Unentschlossene, brauchen erst gar nicht weiter lesen!!!

PLZ 08223
Ist jemand in der Nähe lebend, der mir mit Rat und Tat mal zur Seite stehen könnte? Ein paar Sachen müssen noch erledigt werden. Ein kleines Honorar ist auch machbar! Danke Euch!!!
 

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Ich möchte hier gerne meine Hilfe anbieten!
Ich Wohne in 79379 Müllheim Baden und würde da in einem Umkreis von 30 bis 50 KM helfen wenn ich kann.
 
Oben