Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

System Host Prozess funktioniert nicht mehr

hakape70

Herzlich willkommen
Ich habe Magix Filme auf DVD 8 installiert. Jedesmal wenn ich eine DVD brennen möchte erscheint nachdem ich das Brennen aktiviert habe folgendes: Film 1 wird encodiert, unter punkt 4 Erzeuge Disk-Image. Danach erscheint Windows Host Prozess (Rundll32) funktioniert nicht mehr, bitte Programm schließen.Das Brennprogramm arbeitet noch weiter aber spätestens unter Punkt 6 des Brennprogramms wird das Brennen abgebrochen mit dem Satz: Wegen internen Fehlers wird das Brennen abgebrochen. Was kann ich da machen. Kann mir da jemand helfen. Herzlichen Dank hakape70
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
Hallo und herzlich willkommen in unserem Forum, hakape70 :)

Die Meldung kann durch alle möglichen Programme ausgelöst werden, vermue aber mal dass in deinem fall mit falschen Codecs zusammen hängt.
Schau mal in der Ereignisanzeige nach (Systemsteuerung\System und Wartung\Verwaltung), dort wird der Fehler mit allen Details protokolliert. Diese bitte hier einstellen, so kommen wir dem Übeltäter sicher schnell auf die Spur.
 

hakape70

Herzlich willkommen
Microsoft Windows-CodeIntegrity/OperationalProtokollname: Microsoft-Windows-CodeIntegrity/Operational
Quelle: Microsoft-Windows-CodeIntegrity
Datum: 02.03.2009 14:03:56
Ereignis-ID: 3001
Aufgabenkategorie:(1)
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter:
Benutzer: SYSTEM
Computer: computer
Beschreibung:
Codeintegrität hat ermittelt, dass ein nicht signiertes Kernelmodul \Device\HarddiskVolume1\Program Files\AntiVir PersonalEdition Premium\avgntflt.sys in das System geladen wurde. Prüfen Sie mit dem Herausgeber, ob eine signierte Version des Kernelmoduls verfügbar ist.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event">
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-CodeIntegrity" Guid="{4ee76bd8-3cf4-44a0-a0ac-3937643e37a3}" />
<EventID>3001</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>3</Level>
<Task>1</Task>
<Opcode>101</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000000</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-03-02T13:03:56.980Z" />
<EventRecordID>1878</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="4" ThreadID="60" />
<Channel>Microsoft-Windows-CodeIntegrity/Operational</Channel>
<Computer>computer</Computer>
<Security UserID="S-1-5-18" />
</System>
<EventData>
<Data Name="FileNameLength">82</Data>
<Data Name="FileNameBuffer">\Device\HarddiskVolume1\Program Files\AntiVir PersonalEdition Premium\avgntflt.sys</Data>
</EventData>
</Event>
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Die Fehlermeldung wird offenbar durch Antivir ausgelöst.
Deaktiviere mal den Echtzeitschutz während des Brennvorgangs, es kann gut sein, dass der Fehler dadurch ausgelöst wird, dass Antivir versucht, die zu lesenden/schreibenden Daten zu prüfen.
 

derkerl

Herzlich willkommen
Hallo,

bei mir taucht ebenfalls die Windows Host Fehlermeldung auf.
Immer dann wenn ich in einen Ordner wechsle in dem Videos liegen.

Die Verwaltung zeigt folgendes an:

Fehlerhafte Anwendung RunDLL32.exe, Version 6.0.6000.16386, Zeitstempel 0x4549b0e1, fehlerhaftes Modul unknown, Version 0.0.0.0, Zeitstempel 0x00000000, Ausnahmecode 0xc0000005, Fehleroffset 0x02568710, Prozess-ID 0xf38, Anwendungsstartzeit 01c9bba944278d0e.

RunDLL32.exe
6.0.6000.16386
4549b0e1
unknown
0.0.0.0
00000000
c0000005
02568710
f38
01c9bba944278d0e

Irgendjemand ein Tipp? :)
 

RobertfH

Foren-Wischmopp
Zwei Möglichkeiten sind am wahrscheinlichsten: Ein defekter Grafiktreiber oder ein Codec meckert rum.
 

derkerl

Herzlich willkommen
Danke für den Tipp :)

ich hab mal den Grafikkartentreiber neu installiert.
Mit Codecs kenn ich mich allerdings überhaupt nicht aus... wie erkenne ich denn, welcher Codec nicht funzt?
Ich habe übrigens gestern mal ein Vista Codec Paket installieren wollen, das ging nicht: es kam folgende FM: Database: Transform: Cannot update row that does not exist. Table directory.
Wie kann ich denn am besten den fehler eingrenzen und herausfinden um welchen Codec es sich handelt?
 
Anzeige
Oben