Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Sicherheit: Ich habe den Update Fehler 0X80070490

yvonne.roth

Herzlich willkommen
Hallo ich habe den Updatefehler 0x80070490. Ich habe schon einiges versucht. jetzt komm ich leider nicht weiter .. nach dem ich im dism.exe/online/cleanup-image/Restorehealth gemacht habe.. kommt wiederherstellung war erfolgreich.. komponentenspeicher reparriert.. aber leider der fehler bleibt.. wäre nett wenn mir einer helfen könnte..

mfg yvonne
 
Anzeige

yvonne.roth

Herzlich willkommen
Hab ich noch mal gemacht. Der findet nix. Nur im dism kommt was das kann ich gern schicken.aber das ist ziemlich lang:)

Hier mal die Datei:)) danke:)
 

Anhänge

  • dism.txt
    256,4 KB · Aufrufe: 297
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

yvonne.roth

Herzlich willkommen
Hallo ich schicke mal noch was mein problembehandlung da zusagt:)

Windows Update
Gefundene Probleme
Es wurde ein potenzieller Fehler der Windows Update - Daten ... Behoben Beschädigung der Windows Update - Datenbank reparieren Abgeschlossen
Windows Update - Komponenten müssen repariert werden. Behoben Windows Update - Komponenten reparieren Abgeschlossen
Überprüfte, potenzielle Probleme
Standardspeicherorte für Windows Update - Daten wurden ge... Thema nicht vorhanden
Gefundene Probleme
< Es wurde ein potenzieller Fehler der Windows UpdateDatenbank erkannt: 0x80070490
Behoben
Aufgrund der möglichen Probleme kann verhindert werden, dass Ihr System durch Windows Update auf dem neuesten Stand gehalten wird.
Beschädigung der Windows Update- Datenbank reparieren Abgeschlossen
Windows Update - Datenbank neu erstellen und Windows Update - Dienste neu starten
Error1
Der Zugriff auf den Pfad "C:\WINDOWS\softwaredistribution" wurde verweigert.
< Windows Update- Komponenten müssen repariert werden. Behoben
Mindestens eine Windows Update - Komponente ist falsch konfiguriert.
Windows Update- Komponenten reparieren Abgeschlossen
Durch die häufige Reparatur von Windows Update - Komponenten können allgemeine Windows Update - Fehler aufgelöst werden.
Überprüfte, potenzielle Probleme
Standardspeicherorte für Windows Update- Daten wurden geändert.
Thema nicht
vorhanden
Der Ort, an dem Windows Update - Daten gespeichert werden, wurde geändert und muss repariert werden.
Erkennungsdetails
Sammlungsinformationen
Computername: NANI
Windows -Version: 6.3
Architektur: x86
Zeit: Freitag, 4. November 2016 16:44:13
Herausgeberdetails
Windows - Netzwerkdiagnose
Seite 1 von 2
04. 11.2016file:///C:/Users/yvonne/AppData/Local/ElevatedDiagnostics/2560293460/2016110415 ...
Ermittelt Probleme mit der Netzwerkkonnektivität.
Paketversion: 1.0
Herausgeber: Microsoft Windows
Windows Update
Lösen Sie Probleme, durch die ein Update von Windows verhindert wird.
Paketversion: 5.0
Herausgeber: Microsoft Windows
Windows Update
Lösen Sie Probleme, durch die ein Update von Windows verhindert wird.
Paketversion: 5.0
Herausgeber: Microsoft Corporation
Seite 2 von 2
04. 11.2016file
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

skorpion68

gehört zum Inventar
Hast Du vor dem Befehl DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth erst den Befehl DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth ausgeführt? Wenn nicht dann führe beide Befehle noch einmal nacheinander aus.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Nein, bitte mal in folgender Reihenfolge ausführen:

1. DISM /Online /Cleanup-Image /ScanHealth
2. DISM /Online /Cleanup-Image /RestoreHealth

Sollte dies unerwartet nicht funktionieren lade Dir bitte hier Skript Reset Windows Update Agent mal das Script ResetWUAgent v2.0.bat herunter und führe es per Rechtsklick auf "Als Administrator ausführen" einmal aus.
 

corvus

gehört zum Inventar
Sobald Nachschub kommt(Patchday) könnte es wieder funzen. Fakultativ könnte man ein bereits installiertes Update deinstallieren.
Früher habe ich Problemupdates einfach abgewählt, die anderen ließen sich meist installieren und der Problembär zum Schluß auch noch. Heute könnte man ihn noch runterladen und vom Desktop aus installieren. Noch schärfere Geschütze waren praktisch nie nötig. Nur 1x Ende 2014,da wurde WU selber wohl schon langsam auf den Großen Rollout im Sommer vorbereitet,was gleich Ärger machte.
 
Anzeige
Oben