Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Frage identische Ordner für eigene Dateien / Bilder verschiedener Nutzer an einem Rechner

mary-lou

Herzlich willkommen
Hallo!

Nehmen wir an, es gibt zwei Benutzer an einem PC:
Benutzer-A und Benutzer-B

Wird es Probleme geben, wenn der Speicherort der Eigenen Dateien, z.B. der Ordner "Eigene Bilder" oder "Eigene Musik", von Benutzer-A und Benutzer-B identisch sind, also in beiden Benutzerkonten die Pfade z.B. zu D:\Eigene Bilder oder D:\Eigene Musik verändert werden?

Sind keine Probleme, immer Probleme oder nur dann Probleme zu erwarten, wenn beide Nutzer gleichzeitig angemeldet sind?

Worauf muss ggf. geachtet werden, um den PC so einzurichten?
Berechtigungen/Eigentümer der Ordner etc.?

Würde mich über kurzes kompetentes Feedback freuen. :)

Danke schön!
 
Anzeige
Wenn da beide Zugriff haben sollen dann lege die Dateien in den öffentlichen Ordner. Der ist für sowas da.
An den Eigentumsrechten rumzufummeln ist keine besonders gute Idee.
 
Das mit dem öffentlichen Ordner ist ne schlechte Idee -> Rechtefrage .... Du kannst mehreren Usern selbe Ordner zuweisen. Es ist aber besser, wenn nur ein User jeweils angemeldet ist. Gleichzeitig an einer Datei arbeiten, dazu braucht es Software, die dieses erlaubt. Das hat jetzt nichts mit Deiner Frage zu tun. Wenn Du etwas von Rechten verstehst, kannst Du jeweiligen Usern entsprechende Verzeichnis und Dateirechte zuweisen. So z.B. nur lesen oder so. Beide User Vollzugriff, siehe oben, das muss die Verarbeitungssoftware hergeben und hat mit dem OS nix zu tun. Was die Rechte anbelangt. Du solltest nicht an den Rechten von den Systemgrundordnern drehen! Wie Dokumente / Bilder usw. Lege für Deine Daten entsprechende Ordner an und lege dort die Rechte fest. Beachte bei eigener Rechtevergabe die Vererbung / Besitz usw.
 
Anzeige
Oben