Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahren

xtra

Herzlich willkommen
Hallo liebe Community,

ich habe folgendes Problem und hoffe auf euren Expertenrat.

Fehlermeldung: Ihr PC wird in einer Minute automatisch neu gestartet. Windows muss aufgrund eines Problems neu gestartet werden. Schließen Sie diese Meldung und sicher Sie ihre Daten.
So kam es zum Problem:
Seit einigen Tage hatte ich Probleme mit dem WLAN. Das WLAN wurde erkannt, auch die Verbindung war möglich, jedoch konnte keine Internetverbindung hergestellt werden (gelbes Ausrufezeichen). Die WLAN-Verbindung wurde automatisch wieder unterbrochen und der Verbindungsaufbau startete von neu.

Da mein WLAN-Stick durchaus schon einige Jahre alt war, habe ich einen defekt vermutet. Ich habe mir also einen neuen bestellt und als dieser kam wollte ich dann diesen nutzen.
Mit diesem Stick trat zunächst das gleich Problem auf. Zusätzlich tauchte dann nach ein paar Minuten die das erste mal die oben aufgeführte Meldung auf. Seit dem befindet sich der PC in einer Dauerschleife.
Seltsam ist auch, dass der PC nicht normal runterfährt. Es kommt also nichts wie "Der PC wird ausgeschalten oder

Was ich bereits versucht habe:
Hochfahren im Abgesicherten Modus funktioniert. Netzwerktreiber wurden deinstalliert.
Das Herunterfahren abbrechen über CMD -> shutdown -a funktioniert nicht. Es erscheint die Fehlermeldung 1115, dass das Herunterfahren bereits eingeleitet ist.

Vielleicht kann mir hier jmd weiterhelfen.

Viele Grüße
Moritz
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Sonnschein

gehört zum Inventar
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Hallo und willkommen Moritz,

da ich vor 2 Wochen bei einer Kundin das selbe Problem hatte, könnte es bei dir ähnliche Ursachen haben.

Lade dir an einen anderen Rechner dieses Tool https://www.emsisoft.com/de/software/eek/
öffne es und aktualisiere die Datenbank.
Nimm das Verzeichnis unter C:\EEK und kopiere es auf einen USB-Stick.
Diesen USB-Stick steckst du in den besagten Rechner und machst einen Scann.
Bei der Kundin wurden 50 Schadprogramme gefunden.
Dann schaue in den Einstellungen: Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerkverbindungen nach, ob da eine Verbindung PPPoE
angelegt wurde. (Setzt natürlich voraus, das du über den Router dich ins Web einwählst.)
Lösche diese Verbindung

Dann mache einen Neustart und gehe in den Abgesicherten Modus. Dort mit Admin Rechten die Eingabeaufforderung öffnen und in das Fenster sfc /scannow eingeben.
Wenn der Befehl durchgelaufen ist, schauen ob Fehler gefunden wurden.

So, und nun die unangenehme Info. Wenn Schadsoftware gefunden wurde, ist der richtige Weg, alle persönlichen Daten zusichern und den Rechner neu aufzusetzen.
 

xtra

Herzlich willkommen
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Das ist mir leider nicht möglich.

Kaspersky ist am PC installiert. Jedoch startet dieser im abgesicherten Modus nicht.
Malwarebytes konnte ich zwar installieren beim Öffnen meldet er allerdings: "Unable to connect to Service"

edit: Kaspersky hat doch nach einer gefühlten Ewigkeit gestartet. Die Untersuchung läuft.
Ich werde zusätzlich mit eek scannen
 

xtra

Herzlich willkommen
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

EEK konnte nur 4 PUPs finden.
Ich habe die entsprechenden Fotos im Anhang.
20181028_135535 (1).jpg20181028_135444.jpg
Kaspersky scannt noch 7 Stundne.....
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Hallo, mal das System über einen Wiederherstellungspunkt zurücksetzen !;)

Gruß :)
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Kaspersky ist am PC installiert. Jedoch startet dieser im abgesicherten Modus nicht.
Malwarebytes konnte ich zwar installieren beim Öffnen meldet er allerdings: "Unable to connect to Service"

Nur eine Zwischenfrage: Hast du nur den abgesicherten Modus und nicht den abgesicherten Modus mit Netzwerk genommen ?
 

xtra

Herzlich willkommen
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Ich habe die Wiederherstellung durchgeführt.
Leider war diese nicht erfolgreich.
Jetzt fährt das System gar nicht mehr hoch.
Nachdem der Mainboard-Bildschirm (auf dem mir die Tasten für UEFI, Boot-Menü u.A. angezeigt wird) weg ist, wird der Bildschirm schwarz. Auf diesem ist nur der Cursor (blinkender Balken) sichtbar und es geht nicht weiter. Windows lädt nicht.

edit: ich hab mal alle USB-Stecker abgezogen.
Jetzt läuft immer die automatische Reparatur. Erfolglos.
Danach kann ich normal booten, oder auch im abgesicherten Modus ich bekomme aber immer einen Bluescreen mit der Meldung: System Licence Violation.
 
Zuletzt bearbeitet:

xtra

Herzlich willkommen
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Hallo Hansjorg,

kann ich dieses Implace Update auch ausführen, wenn Windows gar nicht mehr hochfährt?
Ich komme schließlich gar nicht mehr bis zum Anmeldebildschirm.

edit: Habe es gerade mit der Installations-CD probiert. Das klappt leider nicht. Die Installation wird noch vor Beginn abgebrochen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tramper

gehört zum Inventar
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

@xtra,
Könntest mal von der Install.DVD das Gerät starten. Dann im nächsten Fenster unten links "Computer Reparieren" nehmen.
Dort gibt es dann noch einige Optionen die helfen könnten.

1Rep.Optionen-W10(1).jpg 1Rep.Optionen-W10(2).jpg 1Rep.Optionen-W10(3).jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

xtra

Herzlich willkommen
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Das habe ich bereits ebenfalls versucht. Bei der Wiederherstellung komme ich auch hier nicht weiter, da sich das Laufwerk C:\ nicht auswählen lässt und ich so nicht fortfahren kann.
 

Tramper

gehört zum Inventar
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Scheint ja so als ob neu Installiert werden müsste. :cry:
Wenn die Rep. Optionen alle nicht helfen.....ist ja Ärgerlich. Auch Ärgerlich wenn keine komplette Systemsicherung vorhanden ist auf die man zurückgreifen kann.

Was mir gerade noch einfällt, auch wenn die anderen versuche nicht geklappt haben, dies hier greift ja auch auf die schon versuchten zu:
Gerät abwürgen beim hochfahren nachdem der Einschaltknopf gedrückt wurde, den Ausschalter drücken-festhalten. Nach dem 3. mal müsste die Automatische Reparatur anspringen.
 
M

makodako

Gast
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Du wirst zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr um eine Neuinstallation herum kommen. Daten retten mit einem Linux Stick.
 
G

Gelöschtes Mitglied 73230

Gast
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Hallo xtra
Leider schreibst du nirgends,welche Version du installiert hast. Sollte das 17763 sein dann schau auch mal,ob das IPv6 aktiviert ist,weil das Pflicht ist ab 1809.
Übrigens kann man einen "Offline Scan"auch mit dem Defender machen,da diese Funktion nun integriert ist.
Dass der Kaspersky störanfällig ist,ist ja auch bekannt.Vielleicht lohnt es sich,darüber nachzudenken,ob man diese Produkte wirklich braucht!
 

Anhänge

  • ip.PNG
    ip.PNG
    48,8 KB · Aufrufe: 87
  • ip2.PNG
    ip2.PNG
    118,5 KB · Aufrufe: 68
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
M

makodako

Gast
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

@Iskandar
das System kann nicht mehr gestartet werden, anscheinend hat der Wiederherstellungspunkt das System zerschossen. Wäre ja nicht das erste Mal.
 

florian-luca

gehört zum Inventar
AW: Ihr PC wird in einer Minute heruntergefahen

Hi xtra
Du kannst folgendes versuchen
1Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration (erweitert).
https://support.microsoft.com/de-de/help/17419/windows-7-advanced-startup-options-safe-mode
2Zum Beheben von SYSTEM_LICENSE_VIOLATION
https://errorkit.com/errors-directory/id/40567?language=de&cid=Errors.GE.new-errorid_40567-errorname_SYSTEM_LICENSE_VIOLATION&gclid=EAIaIQobChMIy5DBra2q3gIVFMayCh3hUQM6EAAYASAAEgKbFPD_BwE
Unbenannt.PNG
3
Hochfahren im Abgesicherten Modus funktioniert.
Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern ( Internet ) auch ?
dann mal los (y)
mfg florian-luca
 
Oben