[gelöst] In Emails Anführungszeichen ändern?

Gisa

Will wissen, wie's geht.
Ich habe die Mail App auf meinem Lenovo Tablet installiert, siehe Foto, wie kann ich die Anführungszeichen auf gerade ändern? Wenn ich eine Mail schreibe, sind sie schräg und links unten rechts oben, ich möchte sie aber oben und gerade.
Mail App.PNG
 
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, da du sicherlich Deutsch als Sprache eingestellt hast ist das ja nach den Regeln richtig ! ;)
Deutsche Anführungszeichen
‚‚hamburgerfontsitiv‘‘ (unten/oben)

wähle mal Englisch aus !
Englische Anführungszeichen
″hamburgerfontsitiv″ (oben/oben)

ich mache es aber immer so, beim ersten mal Shift + Taste 2 > Shift halten und nochmal Taste 2 dann ist das Anführungszeichen oben , das este ( unten ) dann löschen ! :)

Gruß :)
 

PeteM92

gehört zum Inventar
@hansjorg71,
dann sind die Anführungszeichen aber immer noch schräg.

Was ich beobachtet habe: bei mir erscheint ein gerades Anführungszeichen oben " und einen Bruchteil einer Sekunde später wird das in ein schräges unten umgestellt.
Vermutlich hilft wirklich nur das Umstellen der Windows-Sprache auf englisch - das gilt dann aber Windows-weit. In der Mail-App gibt es da keine Einstellung.

Folgendes funktioniert bei mir: Zeichentabelle aufrufen, Schriftart Symbol, "-Zeichen auswählen (zweites von links ganz oben), kopieren und in Mail einfügen.
Das muß man nur einmal pro Mail machen, die anderen "-Zeichen kann man dann per Copy und Paste in der Mail verwenden.
Aber das ist ganz schön aufwändig.

Hier im Forum erscheint das "-Zeichen automatisch oben und gerade.
 

Gisa

Will wissen, wie's geht.
Ich glaube, bei mir war das mal gerade, drum ist es mir heute aufgefallen, hab aber nix geändert.
Ok, wenn es so kompliziert ist, dann lasse ich es, wie es kommt.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Noch etwas: wenn ich einen Text in OneNote schreibe, verhalten sich die Anführungszeichen wie von Dir gewünscht. Den Text kann man dann kopieren und in die Mail-App einfügen. Auch da bleiben die geraden Anführungszeichen erhalten.

Warum Microsoft das im einen Programm so handhabt und im anderen anders - das ist wohl ein streng gehütetes Microsoft-Geheimnis.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Stimmt, habe ich noch garnicht bemerkt. Allerdings bleiben die "-Zeichen immer noch schräg wenn man z.B. Englisch (USA) wählt.
 

Gisa

Will wissen, wie's geht.
Hm, nein. Ich finde mich damit ab.
 
Oben