[gelöst] Installiertes Programm wieder loswerden

karina

treuer Stammgast
Im Zusammenhang mit der Lösung des Problems mit der Dateienentpackung (Navidaten mit 7z) hatte ich auf der Internetseite bei "Computerbild" das Programm 7z erneut heruntergeladen.
Nach der Installation hatte ich plötzlich 5 unerwünschte Programme auf dem Desktop stehen.
Vier davon konnte ich unter "Programme" finden und deinstallieren.
Eines aber (Goodgame Empire) ist nicht auffindbar.
Nach weiterem Suchen fand ich einen Ordner mit der Bezeichnung WindowsApps.
Ob das unerwünschte Programm dort drin ist, weiß ich nicht, ich finde es nur seltsam, dass ich den Ordner nicht öffnen kann.
Auf der Registerkarte Sicherheit ist der Administrator nicht mit Vollzugriff belegt.
Versuche, dieses zu ändern schlugen fehl.
Für den Vollzugriff steht lediglich der Name TrustedInstaller.

Ist es "normal", dass ich als Administrator nicht "Herr" des Computers bin?

Kann dieses unerwünschte Programm darin versteckt sein?
 
Anzeige

Shiran

Bin schon Groß!!
Hey Karina,noch ein kleines Problemchen? :)

Ist es "normal", dass ich als Administrator nicht "Herr" des Computers bin?
Ja das ist "normal". Darüber hab ich mich auch schon geärgert,als ich ein "VERZEICHNIS" überhaupt nicht löschen konnte!!
Versuchs mal mit diesem Progrämmchen,das löscht alles!! Auch "DEINS"??? Hier der Link : UNLOCKER 1.9.2 BY CEDRICK 'NITCH' COLLOMB Das LÖSCHT ALLES!! Hab ich selber. ;)
Kann dieses unerwünschte Programm darin versteckt sein?
Das kann ich Dir nicht sagen! Schau doch mal in den "AUTOSTART" ob es dort zu finden ist!!Dann dort löschen!! Und unter System_Programme??oder "Programme"..(weiß im Moment nicht den WEG auswendig) stehen sie auch und sind dort zu löschen!! Vielleicht weißt Du den Weg dorthin!!??
Ich wünsch Dir Glück dazu,Karina ;):):)
 

karina

treuer Stammgast
Hallo Shiran,
wie ich schon schrieb hatte ich 4 Programme bereits über den normalen Weg gelöscht.
Nur dieses steht eben nicht drin.
Ich weiß ja nicht, ob der vermutete Ordner problemlos gelöscht werden kann, ich kann nicht sehen was drin ist.
Im Autostart steht es nicht drin.
 

karina

treuer Stammgast
Hallo Rheinhold,
diesen Unterschied habe ich auch nicht gewusst.
Das ist jedoch recht kompliziert, wie es beschrieben ist mit der Änderung.

Gerade weil dieses Programm wohl eine APP ist, kam ich auf den Ordner WindowsApp.
 

Shiran

Bin schon Groß!!
Hi Karina
Rheinhold > ..das ist wohl Als App eingefügt worden.
;)
Hast Du dort schon nachgeschaut?? Dann diese APP löschen. Du weißt wo man APP'S löscht? Ich glaube dort wo sie alle zu sehen sind= STARTbildschirm! Oder,und, im BROWSER nachschauen und dort entfernen!!
Das kleine Programm kannst Du ja Installieren,für ALLE FÄLLE !! LÖSCHT wirklich alles,auch Programme die gerade in Benutzung sind,oder sehr STÖRRISCHE!! ;)
ob der vermutete Ordner problemlos gelöscht werden kann,
Den lass dann mal in "Ruhe". :)


Hab NICHT gesehen das Du da Bist,Karina.
 

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, wenn es im Desktop erscheint ist es wohl keine APP ? ;)
Suche doch mal auf deinem Laufwerk nach goodgameempire.exe ! :)

Gruß :)
 

karina

treuer Stammgast
Wie von Rheinhold beschrieben habe ich das Administratorkonto aktiviert, aber Zugriff auf den Ordner WindowsApp bekomme ich trotzdem nicht.

Shiran, wenn Du die "Kacheloberfläche" meinst, da finde ich das Programm nicht.
 

karina

treuer Stammgast
Donnerwetter Rheinhold, mit diesem Link konnte ich blitzschnell die Berechtigung für den Ordner WindowsApp übernehmen.
Ist ja toll, wo Ihr diese Links immer so schnell her bekommt!
Die gesuchte App war jedoch nicht drin.

Eine Suche nach "goodgameempire.exe" brachte keine Ergebnisse.

AdwCleaner hat nichts gefunden.
 
R

Rheinhold

Gast
Ist die Frage ob da was zu Godgames installiert ist?
Um Browser Gamers zu spielen muß man sich da ja erst mal anmelden und registrieren.
Kann sein das es erst eine Verknüpfung oder ein Link ist um da rein zu kommen.
Sieht wenn man da spielt so aus:
 

Anhänge

  • godgames anmelden.jpg
    godgames anmelden.jpg
    197,4 KB · Aufrufe: 334

GeroWinter

GeroWinter
hallo miteinander,

ich kann den Link nicht löschen, habt ihr einen Weg gefunden? Leider find ich keine Lösung hier im Forum.

Gruß Gero
 

GeroWinter

GeroWinter
Es ging - ich hab es geschafft - um einen link der auf dem Desktop eingenistet war der mit rechter Maustaste und "löschen" nicht zu entfernen war. Ich habe es dann mit den dos-Befehlen geschafft im Windowsshell.
Jedenfalls Danke Jonn für deine Nachfrage. Gruß
 
Oben