Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Internet Explorer 10 - Windows 8 Startmenü-Kachel wieder herstellen

prinblac

Moderator
Unter Windows 8 gibt es zwei Arten, den Internet Explorer 10 zu nutzen. Die beiden Versionen des gleichen Browsers unterscheiden sich optisch wie technisch stark voneinander.
Da wäre als Erstes der "Metro" oder App-Style Internet Explorer, der über die gleichnamige Kachel im neuen Startmenü von Windows 8 gestartet wird. Er präsentiert sich schnörkellos mit großer Eingabefläche für Suchbegriffe oder Web-Adressen. Dieser ist für die Benutzung durch Fingereingabe mit Windows 8 Tablets optimiert. Mit Ausnahme des integrierten Flash Players unterstützt er jedoch keinerlei Plugins.

win8_ie_tile_restore_01.jpg


Und dann gibt es den Internet Explorer natürlich auch noch in der klassischen Desktop-Version, wie wir ihn auch bisher kennen. Beide Varianten sind die voreingestellten Standard-Browser unter Windows 8. Und je nachdem, woher der IE gestartet wird, kommt die eine oder andere Version zum Tragen.

Verändert man als Benutzer jedoch den Standard-Browser z.B. bei der Installation von Firefox, Chrome, Opera oder Safari, kann es zum Verlust der Internet Explorer Kachel für das Öffnen der App-Style Version im Startmenü kommen.
Möchte man diese wiederherstellen, ist die einfachste Variante über "Systemsteuerung \Alle Systemsteuerungselemente \Standardprogramme -> Standardprogramme festlegen". Dort den Internet Explorer wieder zum Standard-Browser erklären und die App-Style Kachel wird wiederhergestellt.

win8_ie_tile_restore_02.jpg


Eine andere, auch sehr einfache Vorgehensweise, vor allem wenn man einen anderen Browser als Standard benutzt, geht über Tastenkombination "WIN+C". Über >Suchen< geben Sie "Internet Explorer" ein. Die erscheinende Kachel markieren Sie mit einem Rechtsklick. Im unteren Task-Bereich wählen Sie nun >An "Start" anheften< und die Internet Explorer Kachel befindet sich wieder im Windows 8 App-Startmenü.

win8_ie_tile_restore_03.jpg


win8_ie_tile_restore_04.jpg


Eine weitere Alternative um die IE10 Start-Kachel wieder zu erhalten:
Drücken Sie die Tastenkombination "WIN+X" und wählen sie aus dem unten links erscheinenden Menü den Befehl "Eingabeaufforderung" (nicht als Administrator). Geben Sie den Befehl C:\Windows\System32\ie4uinit.exe -UserIconConfig ein und betätigen sie dies mit "Enter".

Und falls man aber nun über das Metro-Startmenü die Desktop-Variante des Internet Explorer 10 über eine Verknüpfung öffnen möchte?

Diese Vorgehensweise funktioniert mit allen Anwendungen (.exe) die auf Ihrem Rechner installiert sind.

Öffnen Sie den Ordner C:\Program Files\Internet Explorer und wählen "iexplore.exe" mit einem Rechtsklick.

win8_ie_tile_restore_05.jpg


Wählen Sie "An Start anheften", um die Verknüpfung als neue Kachel im Windows 8 Startmenü vorzufinden.

win8_ie_tile_restore_06.jpg


Eleganter von der Bezeichnung (Namen der Verknüpfung) her sieht es jedoch aus, wenn man vom gewünschten Programm erst eine Verknüpfung erstellt. z.B. wie oben im Bild jedoch beim Rechtsklick "Senden an" -> Desktop (Verknüpfung erstellen) wählt und diese dann von "iexplore - Verknüpfung" in z.B. "Internet Explorer 10 Classic" umbenennt.

win8_ie_tile_restore_07.jpg


Dann die gleiche Prozedur wie oben: Rechtsklick, "An Start anheften" - und siehe da...

win8_ie_tile_restore_08.jpg


Danach kann die Verknüpfung, die an den Desktop gesendet und umbenannt wurde, wieder gelöscht werden. Die App-Stile Kachel bleibt erhalten.

Noch mehr Windows 8 FAQ
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

hansjorg71

gehört zum Inventar
Hallo, danke für die gute Beschreibung ! ;)
Muss aber weitergeben, dass bei allen meinen Win 8 Pro 32Bit Installationen der FF + Opera zusätzlich installiert sind und der FF als Standard-Browser ausgewählt ist. In meinem Windows 8 Start-Menü aber niemals die Kachel des Internet-Explorer verschwunden war ! (Bild) :)

Gruß :)
 

Anhänge

  • win 8 start.PNG
    win 8 start.PNG
    267,8 KB · Aufrufe: 5.485

JanG

treuer Stammgast
Vielleicht schon bekannt und vielleicht habe ich es auch überlesen. Wenn man aus dem Startmenü den IE im Desktop Modus öffnen möchte und zwar immer nur im Desktop Modus kann man in den Internetoptionen das Verhalten der Internet Explorer Kachel entsprechend einstellen.

Internetoptionen - Registerkarte Programme - Häkchen bei "Internet Explorer-Kachel auf dem Desktop öffnen" setzen.

Nun hat man nur eine IE Kachel im Startmenü und an meinem Desktop brauche ich ja nur die Desktop Variante.


Achso ups hier geht es scheinbar ausschließlich darum den IE wiederherzustellen. Dann einfach ignorieren. :)
 
D

Dirk <a href='http://bit.ly/119SVdJ'>[via App]</a>

Gast
Wenn's nur so leicht ginge. Bei mir erscheint immer nur das Icon für die Desktop-Variante, egal welche der dargelegten Varianten ich probiere. Dass der UI-Explorer noch da ist, sieht man jedoch an einer früher angelegten Verknüpfung, die immer noch mit dem Kachel-Explorer öffnet. Nur wo er ist, lässt sich nicht erkunden...
 

SPass

Herzlich willkommen
AW: Artikel:

Das funktioniert nicht. Wenn ich Goolge Chrome als Standardbrowser festlege, kann ich zwar die Kachel des Metro Internet Explorers in Start anzeigen. Klicke ich diese an, startet aber nur der normale Internet Explorer auf dem Desktop...;(
 
Anzeige
Oben