Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Internet Explorer Webkomponente entfernen (getestet mit Windows 7)

Shenandoah

kennt sich schon aus
Hi :),

um die groesste Sicherheitsluecke nach Java geht es in diesem Beitrag.

Die Internet Explorer Webkomponente.

Und auch nur um Diese.

Selbstverstaendlich gibt es keine offizielle Anleitung dazu von Microsoft.

Die Methode, die mir am besten gefiel, war einfach nach mshtml.dll zu suchen, und diese dann ganz einfach zu loeschen.

Geht natuerlich nur sehr umstaendlich im laufenden Betrieb, da diese Datei selbst der Administrator nur mit grossem Aufwand loeschen kann.

Also eine Linux-basierte Live-CD einlegen, z.B. KAV Rescue CD, Paragon Boot-CD, um nur zwei Beispiele zu nennen.

Nach der Datei mshtml.dll suchen, saemtliche Eintraege loeschen, und dann noch im Programme-Ordner den Ordner:

INTERNET EXPLORER.

System neu starten, und ein Sicherheitsrisiko weniger. :smokin

Getestet unter Windows 7.

Fuer etwaige Inkompabilitaeten wird natuerlich keine Haftung uebernommen.

Mit freundlichen Gruessen
 
Anzeige

Marco1976

Bin (fast) immer da
Vergiss den Quatsch, ohne den Internet Explorer, bzw. Komponenten von dem, geht kein Windows Update mehr und weiß der Geier, was sonst noch nicht geht, Format C: ist die Folge.
 

Shenandoah

kennt sich schon aus
Hi :),

ist alles nicht so wild.

Ist sowieso nur ein eigentlich nicht mehr benutztes System.

Bis jetzt werden mir sogar noch optionale Updates angezeigt.

Benutze gerade Firefox in einer virtuellen Umgebung/Sandbox von KAV.

Werde es auf jeden Fall weiter testen bis zum naechsten Patchday.

MIt freundlichen Gruessen
 
R

Rheinhold

Gast
Ich weiß nicht, das größte Sicherheits Risiko sitz 60 cm vor dem Bildschirm.
Solche " speziellen " Tipps sind immer Risiko behaftet.
Wenn du das auf einem " Test System " machst ist das deine >Sache<.
Das solltest du aber auch dann als ( Sicherheits Hinweis ) mit dokumentieren in deinem Tread.
Bei mir läuft der PC seit 2 Jahren ohne " Java ".
Bis jetzt keine Seite die nicht aufgerufen werden konnte.
Seit Windows 95B ist der Internet Explorer fester Bestandteil dieser Betriebssysteme.
Den kannst du auch nicht löschen, sondern nur ausblenden,
oder: Wenn du Internet Explorer entfernst, wird die vorherige Version von Internet Explorer zusammen mit den früheren Anpassungen (z. B. Add-Ins, Favoriten und Startseite) wiederhergestellt.
Wie entferne ich Internet Explorer aus Windows als Schritt zur Problembehandlung?
 

ttoelle66

Moderator a.D.
ot:
@Shenandoah,

um die groesste Sicherheitsluecke nach Java geht es in diesem Beitrag.

Nun Sicherheitslücken treten immer wieder auf. Dennoch glaube ich nicht, dass der Internet-Explorer zu den Größten gehört. Der von Dir vorgeschlagene Eingriff in ein Windows-Betriebssystem, macht dieses in keinem Fall sicherer, sondern öffnet dadurch nur weitere Tore.

Im Falle einer neu entdeckten Sicherheitslücke vom Internet-Explorer, hat man immer die Möglichkeit auf einen anderen Internet-Browser, der derzeit von keiner bekannten Lücke betroffen ist, aus zu weichen. Denn in der Regel haben 90 % der User immer einen zweiten Browser zur Hand bzw. installiert.
 

Shenandoah

kennt sich schon aus
Hi :),

Windows Updates funktionieren einwandfrei, ebenso Office 2003 Updates ueber WSUS Offline Update.

Nur Office 2013 zickt rum.

Egal, bin eh laengst wieder mit meinem Produktivsystem und Windows 8 unterwegs.

Hab leider keinen Platz um zwei Computer gleichzeitig aufzustellen.

Mit freundlichen Gruessen
 
Anzeige
Oben