Internetverbindung automatisch einwählen lassen?

Doug

kennt sich schon aus
Hy, bin jetzt (leider) bei Alice und möchte das irgendwie hin bekommen, das ich wenn ich meinen Rechner starte er automatisch eine Verbindung zum Internet herstellt.
Bei der Alice Software muss ich auf Verbindung herstellen klicken. Hab die Software mal deinstalliert und über Start - Verbindung herstellen - Eine Verbindung oder ein Netzwerk einrichten eingestellt. Jetzt macht er gar nichts mehr, ausser ich geh auf Verbindung herstellen, klick dann auf das entsprechende Netzwerk, Verbindung herstellen - aber dann will er wieder mein Passwort. Also noch übler als mit der Alice Software.
Ich hab Vista Ultimate und ein Sphairon Turbolink IAD Modem.
Hoffe mir kann jemand helfen, will ja nicht mehr, als das es automatisch, ohne das ich manuell verbinden, bzw. erst Passwort eingeben muss, ins Netz kann.
Danke schonmal!

Hab jetzt mal das gefunden:
1. Notepad öffnen
2. folgenden Text mit deinen Daten eingeben (inkl. Leerzeichen):
rasdial "DFÜ-Verbindungsname" Benutzerkennung Passwort
* DFÜ-Verb.-Name: So heißt deine Verbindung, mit der du dich bei Alice einwählst
* Benutzername: Derselbe Benutzername wie bei der Einwahl mit der Verbindung nutzt
* Passwort: dein Passwort
3. das ganze als bat-Datei speichern (zB Name.bat)
4. Verknüpfung zu dieser Datei in den Autostart
Hab es so gemacht, aber wenn den Rechner dann starte, kommt nur ein "DOS-Fenster" und weiter nichts!
 
Anzeige

Mac555

Vista-Neuling
Hi,
das Modem kenne ich leider nicht, also ich kann Dir nur den Tip geben, über einen DSL-Router ins Netz zu gehen.
Da gibt's recht günstige Kabel- oder auch W-Lan-Router von Netgear, die konfigurierst Du einmal und danach ist gut, weil die getroffenen Einstellungen ja von dem Router gespeichert werden.
Beim Start von Windows steht die Verbindung - und gut is'.
Dann kann man sich das schreiben von Batch-Dateien sparen.
Mit dieser Lösung fährst Du letztendlich onehin am besten, weil Sie nicht nur flexibel ist,sondern auch noch mehr Sicherheit bietet, da der Router ja eine Hardware-Firewall ist.
Hoffe ich konnte Dir helfen.

GruZ
Mac ;)
 

Harty66

treuer Stammgast
Hey
soweit wie ich weiss,kann man mit einem Modem nur über die Providersoftware
oder eine DFÜ-Verbindung ins Netz ,die man auch extra anklicken muss.
Unter WinXP gab es eine möglichkeit sich auch automatisch einzuwählen ,was aus Sicherheitsgründen bei Vista wohl weggelassen wurde.
Es bleibt dir wohl nichts anderes übrig als dir einen Router zuzulegen.

Übrigens:
Benutz mal die Suche.Das Thema wurde hier schonmal gepostet.
 
Oben