Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Kann mit den Canon-Treiber bei meinem neuen Canon Pixma MX 525 nicht scannen

MyLife

gehört zum Inventar
Ich habe folgendes Probleme. Wenn ich den originalen Canon-Treiber verwende, kann ich nicht scannen. Egal was ich da versucht habe es brachte keinen Erfolg. Nach zurückspielen eines Backups konnte über Windows Update einen Treiber bekommen. Allerdings kann ich den originalen Canon Treiber mit dem Scan-Utility nicht nutzen. Mit den Windows Update Treiber funktioniert der Scanner, aber das Scan Utility fehlt. Ich wollte aber gerne den Canon-Treiber mit der Zusatzsoftware verwenden. Gibt es da eine Möglichkeit das hinzubekommen?

Der MX 525 ist über WLAN im Netzwerk eingebunden.

Übrigens wird bei meinem Windows 8.1 Rechner auch die Installation vom Quick Menü bei Kopieren der Dateien abgebrochen. Das lässt sich ganz einfach nicht installieren.

In beiden Fällen funktioniert weder die Installation von der CD-Rom oder der Download von Canon Support Page. In beiden Version treten die gleichen Probleme auf.

Bei den Windows 7 Rechner meiner Frau gab es bei der Installation keine Probleme.
 
Anzeige
Wenn Du über Drucker und Geräte den Drucker als Standarddrucker auswählst kopiere Dir dann mal die Verknüpfung auf den Desktop und klicke diese mal an , normal werden Dir dann alle Funktionen bereitgestellt

Edit :
[h=2]FAQ: Hinweise für die Aktualisierung von Windows 8 auf Windows 8.1 (Windows 8.1)[/h] Lösung:


[ Phänomen ]
Wenn der Druckertreiber oder Scanner-Treiber unter Windows 8 installiert wurde, und Sie Windows 8 auf Windows 8.1 aktualisieren, während die Treiber installiert bleiben, kann es sein, dass Sie nach der Aktualisierung das folgende Phänomen feststellen:


  • Der Druckerstatus wird nicht am Computer angezeigt (es wird z. B. keine Meldung angezeigt, wenn ein Papierstau auftritt oder ein Tintentank leer ist).
  • Der Scan-Vorgang beginnt nicht, wenn die SCAN-Taste am Drucker gedrückt oder "Scannen" am Bedienfeld gewählt wird.

[ Lösung ]
Deinstallieren Sie den entsprechenden Treiber, und installieren Sie ihn erneut.

aus den FAQ der gleichen Seite oben
 
Ja habe ich gemacht. Aber das Scan-Utility war nicht dabei.

Edit: Mit dem Programm kann man zum Beispiel Dokumente gleich PDF einscannen. Auch mehre Seite hintereinander.
 
Probiere auch mal diesen Treiber einschliesslich Scantool für System 7/ 64 , dort die Nummer 6.

  • MX520 series MP Drivers v. 1.00 (Windows 8.1/8.1 x64/8/8 x64/7/7 x64/Vista/Vista64/XP) Dateiversion: 1.00
    Betriebssystem(e): Windows 8.1, Windows 8.1 (x64), Windows 8, Windows 8 (x64), Windows 7, Windows 7 (x64), Windows Vista, Windows Vista (x64), Windows XP
    Sprache(n): English, Français, Español, Italiano, Deutsch, Dansk, Suomi, Nederlands, Norsk, Svenska, Русский, لعربية, Čeština, Ελληνικά, Magyar, Polski, Português, Türkçe, Bahasa Indonesia, 日本語, 한국어, 繁體中文, ไทย, 简体中文
    Beschreibung dieser Ordner ist ein Druckertreiber für Canon IJ-Multifunktionsgeräte. Sie können die folgenden Elemente der Software installieren: MP Drivers: Druckertreiber für Canon IJ-Multifunktionsgeräte. IJ Scan Utility: Software, mit der Sie ganz einfach Fotos, Dokumente etc. drucken können. IJ Network Tool: Software, die das Setup für das Drucken in der Netzwerkverbindung ausführt. IJ Scanner Selector EX: Software, die das Setup für das Scannen in der Netzwerkverbindung ausführt.
 
eine Frage hätte ich mal , hast Du schon probiert , den Drucker mal direkt am PC anzuschliessen und dann zu installieren ?
 
Nein, weil der Drucker im Netzwerk laufen soll, damit alle von überall darauf Zugriff haben. Deswegen sollte es über Wlan laufen. Mit Microsoft Treiber tut er das ja auch, nur mit den Treibern von Canon läuft es nicht. Dann fehlt angeblich der Treiber für den Scanner obwohl das Gerät im Geräte-Manager aufgeführt ist.
 
Probiere mal den Drucker trotzdem erstmal an den PC anzuschliessen und dann alle Treiber installieren und danch dann wieder ins Netzwerk mit Ihm ;) und schalte während der Installation mal Firewall und Virenscanner ab
 
@ MyLife
es müssen alle beide Druckertreiber richtig installiert sein, der Canon Printer WS und Canon XPS Printe.
 

Anhänge

  • Drucker.JPG
    Drucker.JPG
    161,3 KB · Aufrufe: 6.094
  • Drucker 1.JPG
    Drucker 1.JPG
    85,7 KB · Aufrufe: 3.011
So war ein schwere Geburt, aber mit Hilfe von 7Zip und Abgesicherten Modus habe ich es geschafft zum laufen zu bringen. Problem lag darin, dass bei mir der IJ Scanner Selector EX nicht installiert wurde. Der brach die Installation ohne Fehlermeldung ab.

Lösung steht hier im letzten Beitrag. installation von Canon Pixma 7150 unter windows 8.1 - ComputerBase Forum

War eine sehr schwere Geburt. Nun hoffe ich, dass Canon regiert. Es scheint auf jedenfalls kein Einzelfall zu sein.
 
Ich hatte noch den Support von Canon angeschrieben und bekam folgende überraschende Antwort:
Sehr geehrter Herr xxx,

vielen Dank für Ihre Rückantwort. Es freut uns zu hören, dass Sie den "IJ Network Scanner Selector EX" im abgesicherten Modus erfolgreich installieren konnten.

Aufgrund dieser Information und der Tatsache, dass wir Ihrer Email entnehmen können, dass Sie einen Virenscanner von Avast einsetzen, können wir Ihnen noch eine zusätzliche Information geben. Aus den Rückmeldungen anderer Kunden haben wir erfahren, dass es wohl Probleme bei der Installation des "IJ Network Scanner Selector EX" im Standardmodus gibt, wenn ein Virenscanner von Avast verwendet wird. Nach Deinstallation des Virenscanners konnten diese Kunden das Canon-Programm auch im Standardmodus von Windows 8.1 installieren.

Ich habe es allerdings jetzt nicht getestet ob es wirklich an Avast liegt, weil bei der Installation keine Meldung von Avast kam. Aber vielleicht hilft es ja weiter.
 
Nochmal ein Nachtrag: Es lag wohl wirklich an Avast. Nach der Deinstallation von Avast konnte der "IJ Network Scanner Selctor EX" im Standartmodus installiert werden. Damit konnte den Virenscanner als Problemursache feststellen.
 
Anzeige
Oben