Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] kann von Windows 7 nicht auf Windows XP drucken

goensban

kennt sich schon aus
Hallo zusammen,

ich habe einen Laptop mit Windows 7 Home Premium und einen Desktop mit Win XP SP3.

Die beiden habe ich geschafft über Netz zu verbinden. Ich kann auf den jeweiligen Rechnern auf die freigegebenen Resourcen ohne Probleme zugreifen.

Am Win XP-Rechner ist ein Drucker Lexmark 810 Series über USB angeschlossen der auch freigegeben ist. Auf dem Laptop kann ich ihn auch sehen.
Den Treiber für XP habe ich vom Internet und er ist in Englisch. Für Win 7 habe ich einen déutschen Treiber auf Vista 64 Bit-Basis.

Auf beiden Rechnern ist auch die Lexmark Software installiert und auf dem Win 7 ist der Drucker auch als Peer to Peer Verbindung konfiguriert. Hat alles problemlos geklappt.

Wenn ich allerdings versuche vom laptop aus den Drucker anzusprechen bekomme ich immer die Meldung daß keine Verbindung hergestellt werden kann. die Firewall von Windows ist auch soweit freigegeben. Nur er kann keine Verbindung herstellen.

Hat jemand noch einen Tipp und kann mir helfen damit ich auch drucken kann. Das muss doch gehen !

Vielen Dank schonmal im Voraus.
 
Anzeige

Robert B.

Ich knipse so rum
Fangen wir mal mit dem Einfachen an, Dein XP Rechner muss eingeschaltet sein! desweiteren muss der Drucker freigegeben sein!
 

goensban

kennt sich schon aus
Der Rechner ist eingeschaltet und der Drucker ist auch freigegeben. Wenn ich auf der Win 7 Kiste auf den Drucker klicker nudelt er einen Moment und dann sagt er daß keine Verbindung hergestellt werden kann. Auf der XP-Seite ist der Drucker auch als Bereit im Status.
 

goensban

kennt sich schon aus
Das habe ich auch schon probiert. Die gesamte Lexmark Software deinstalliert und unter Windows versucht zu installieren.
Da kam dann beim eingeben des Pfades daß der Pfad schon vorhanden ist. Wo kann ich das denn löschen ?
In der Registry habe ich was gefunden und entfernt aber leider das gleiche Ergebnis hinterher.
 

Robert B.

Ich knipse so rum
OK, eine Idee habe ich noch, verbinde den Drucker mit Deinem Laptop, installiere Treiber und Software. (Aktuelle Versionen)
Wenn das nicht klappen sollte, weiß ich im Moment auch nicht weiter.
 

goensban

kennt sich schon aus
Hast Du zufällig eine kleine Anleitung wie ich vorgehen muss. Bin nämlich unter Win 7 noch nich ganz so fit. Danke.
 

goensban

kennt sich schon aus
Leider hat die Verbindung immer noch nicht funktioniert. Werde es am Wochenende mal mit einer geänderten Freigabe versuchen und dann mal versuchen den Drucker im Windows als Netzwerkdrucker zu definieren.
 

goensban

kennt sich schon aus
Das würde ich gerne machen aber leider ist es so daß der Router im Erdgeschoß hängt und der Drucker im 2. Stock.
Ich kann ja nicht ein USB-Kabel durchs ganze Haus ziehen. :D
 

goensban

kennt sich schon aus
Ja das sind sie. Ich kann auch problemlos von einem Rechner zum anderen Rechner zugreifen und Dateien kopieren, löschen usw.
Nur die doofe Druckerverbindung will nicht hinhauen.
 

Jonn

Gast
Wie möchtest du denn drucken,d.h. klickst du auf ein z.B. Dokument und wählst dann 'drucken' aus oder öffnest du das Objekt erstmal mit einem Programm? Wenn du auf Datei drucken gehst müsste der Drucker evtl. noch ausgewählt werden wenn er nicht als Standartdrucker definiert ist
 

goensban

kennt sich schon aus
Ich habe Open Office installiert und möchte dann z.B. aus dem erstellten Dokument heraus drucken.
Da auf dem Laptop nur ein Drucker definiert ist ist er auch Standart.
Wenn ich auf das Netzwerk gehe dann sehe ich den XP-Rechner den ich anklicke und dann dort alle Freigaben sehe. Auch den
freigegebenen Drucker. Wenn ich auf die Freigaben der Ordner klicke sehe ich alles was freigegeben ist. Beim Doppelklick auf den
Drucker kommt die Meldung daß keine Verbindung hergestellt werden kann obwohl auf dem XP-Rechner der Drucker auf Bereit steht und er auch eingeschaltet ist.
 

Jonn

Gast
Wenn du das Dokument mit oO geöffnet hast dann gehe mal auf Datei/Drucken. Dort öffnet sich ein Fenster wo eine Karteikarte 'Allgemein' ausgewählt werden kann. Genau dort kannst du unter 'Drucker' dein Gerät auswählen
 

goensban

kennt sich schon aus
Ich habe gestern abend den Drucker noch mal komplett deinstalliert und anschliessend die Software (nach Reboot) neu aufgespielt.
Leider kann immer noch keine Verbindung zu dem Drucker hergestellt werden. Was mir nur aufgefallen ist wenn ich am xp-rechner die verbindung zum win7-rechner herstelle dann kommt beim abmelden die info daß netzwerkverbindungen getrennt werden. kann es sein daß ich vielleicht erst mal pauschal vom xp-rechner auf den win7-rechner zugreifen muss damit erstmal eine verbindung aufgebaut wird ?
 
Anzeige
Oben