Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

KB2731847 - Sicherheitslücke in den Windows-Kernelmodustreibern

DrWindows

Redaktion
Dieses Sicherheitsupdate behebt eine Lücke im Windows Kernel.
Sie kann von einem Angreifer ausgenutzt werden, wenn durch den angemeldeten User eine präparierte Anwendung ausgeführt wird. Durch die Erhöhung der Rechte das angemeldeten Users kann möglicherweise die Kontrolle über das System übernommen werden.
Diese Lücke kann nicht Remote ausgenutzt werden.
Das Update wird von Microsoft als "Hoch" eingestuft.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Anzeige
Oben