[gelöst] KB3197954 hebt die Windows 10 auf die Build 14393.351

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
Hallo an alle! :)

Ich habe bei deskmodder.de kb3197954 als .cab-Datei (x86) heruntergeladen und installiert.

VORHER wurde kb3199986, welches ebenfalls bei deskmodder.de zu finden ist, als .cab-Datei (x86) heruntergeladen und installiert.
Hierbei blieb es bei der Version 14393.321.

Erst NACH der Installation von kb3197954 wurde die Version auf 14393.351 angehoben.

Ich bin NICHT im Fast- bzw. Slow- oder Insider-Ring!

Die Installation beider kb's erfolgte auf meinem aktuellen Betriebssystem auf eigenes Risiko.

AVAST Free Antivirus war WEDER deaktiviert NOCH per Deinstallationstool entfernt!

Ein Wiederherstellungspunkt wurde gesetzt - eine Rückkehr auf 14393.321 (VOR Installation von kb3199986) ist noch möglich.

Nach dem (obligatorischen) Neustart konnte ich keine Veränderungen/Probleme feststellen.

Wenn ihr die Updates installieren wollt: Ich übernehme KEINE Haftung für Schäden jeglicher Art!

ThorstenBerlin

Nachtrag: Hier ist der Link zu deskmodder.de:
https://www.deskmodder.de/blog/2016/10/21/kb3197954-hebt-die-windows-10-auf-die-build-14393-351/

Nachtrag 2: Die Laufwerke wurden wieder DOPPELT angezeigt, welche aber dank des Scriptes von areiland schnell geändert werden konnte.
Hier der Link dazu (ist zwar von 2015, funktioniert aber einwandfrei):
Doppelte Laufwerke im Explorer
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Uwi58

gehört zum Inventar
Hallo ThorstenBerlin und was hat es dir gebracht? Dachte Testen tun die Leute im Fast- bzw. Slow- oder Insider-Ring. So lange wie mir nichts automatisch angezeigt bzw installiert wird, kann ich abwarten.
Wie immer meine Meinung.
Gruß Uwi58
 

tofuschnitte

Fremdgeher mit nem S8 :(
toll, hättest auch einfach in den Release-Preview-Ring gehen können. Nur zur Info: Du befindet dich damit jetzt auf einer nicht offiziellen Version. Also wenn Scheisse passiert -> bitte leise heulen
 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
Hallo Uwi58!
Ich bin heute durch Zufall auf den Blog bei deskmodder.de gestoßen.
Manchmal bin ich eben etwas experimentierfreudig, kb 3197954 kann aber wieder deinstalliert werden.
Wie gesagt, ein Wiederherstellungspunkt wurde eingerichtet.
Im schlimmsten Fall hätte ich das BS neu aufgesetzt.
Bis jetzt läuft es stabil (außer dem "Problem" mit den doppelten Laufwerken).
Selbst der Store funktioniert und auch die Updates für die Apps verliefen reibungslos.

@tofuschnitte: Hier gerade per "winver" ermittelt:
 

Anhänge

  • Winver.JPG
    Winver.JPG
    36,5 KB · Aufrufe: 148

build10240

gehört zum Inventar
Daß es keine großen Probleme gibt, ist ja jetzt nicht so überraschend. Ist immerhin ein Update aus dem Release-Preview- und nicht dem Canary-Ring. Trotzdem sollte ein derartiger Beitrag nicht ohne Warnhinweis bleiben. Hier lesen auch weniger kundige Windows-Nutzer mit und allein der Titel sieht so aus wie einige der hier im Forum typischen Ankündigungen für ein neues kumulatives Update. Auch wenn es unwahrscheinlich ist, kann auch im Release-Preview-Ring ein Problem auftreten, erst recht, wenn man einen inoffiziellen Weg geht.

Letztendlich dienen diese Ankündigungen von irgendwelchen im Update-Katalog oder sonst wo entdeckten Updates diversen Webseiten nur als Clickbait. Um die Opfer, die nach so einem nicht über Windows-Update angebotenen Update Probleme bekommen, braucht man sich ja nicht zu kümmern bzw. hat schon die nächste Schlagzeile a la "Windows-Update führt zu massiven Problemen" oder eine Anleitung zum Lösen der selbstverursachten Probleme bereit.
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Ich frage mich gerade, WAS dieses Update bringen soll, ein kumul. Update des FastRing in eine offizielle RETAIL-Version von NT10.1607.14393.321 einzuarbeiten?
Welchen Vorteil siehst Du dabei @ThorstenBerlin?
 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
@ build10240 und @Multi_OS:

Zitate aus meinem #1:

"Die Installation beider kb's erfolgte auf meinem aktuellen Betriebssystem auf eigenes Risiko."

"Wenn ihr die Updates installieren wollt: Ich übernehme KEINE Haftung für Schäden jeglicher Art!"

Zitat aus meinem Post #4:

"Manchmal bin ich eben etwas experimentierfreudig, kb 3197954 kann aber wieder deinstalliert werden."

Ich experimentiere gerne UND bin mir der Konsequenzen bewusst!!!

Mit eventuellen (Folge-)Schäden/Problemen rechne ich auch jetzt noch!
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Das beantwortet nicht meine Frage.

Welche Vorteile hast Du nun?

Ist die FOTO-APP oder die KAMERA-APP nun auf den Stand der Version des FastRings?

Wenn ich mir die Kommentare auf deskmodder.de teilweise anschaue, kommt es doch zum Teil zu kritischen Fehlern.

MEINE EMPFEHLUNG als Fachinformatiker (und ich BITTE das Moderatoren-Team diese ganz oben hinter der Überschrift einzuarbeiten!):

ACHTUNG - KRITISCHES INOFFIZIELLES EXPERIMENT - NICHT NACHMACHEN!


Man manipuliert ein funktionierendes System mit einem Stapel Arbeitsanweisungen um Funktionen zu fixen bzw zu erweitern, welche so in der Art noch nicht im OS von dem Hersteller hinterlegt und signiert worden sind.
Das ist im Prinzip so, als würde man in einem auf dem Markt befindlichen Automodell des Herstellers A Teile eines Prototypen (der noch nicht fertig ist) des gleichen Herstellers einbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:

edv.kleini

Win10 Registry-Fummler
@Multi_OS

Hi und erst mal guten Abend!

Es gibt immer die jenigen, die Versionshaie sind und alles auf Gedeih und Verderb ausprobieren müssen.

Und wenn´s dann crasht, findest man sie hier im Forum hilfesuchend wieder!

Ich persönlich warte lieber mal den nächsten Patch-Day ab.

Momentan läuft´s nämlich gerade "rund"!
 

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
Moin edv.kleini:)

Wie sagt man doch immer wieder gerne?

Never change a running system.

Gerade für unbedarfte Windows-User ist dieser Tipp FATAL yo

Abgesehn davon, das es lizenzrechtliche Probleme geben wird u.U. deswegen, weil jemand der noch NIE als Insider registriert worden ist, dann wohl seine offizielle Lizenz eintauschen muss gegen die Insider Preview-Lizenz und womöglich keinerlei Ahnung hat, was er da macht.:cry:
 

ThorstenBerlin

gehört zum Inventar
@Multi_OS:

Hier die entsprechenden Versionsnummern der FOTO- und KAMERA-APP:

Die Kamera nutze ich nicht, da Skype NICHT installiert ist.

kb3197954 wurde DEINSTALLIERT!
 

Anhänge

  • FOTOS.JPG
    FOTOS.JPG
    14,6 KB · Aufrufe: 94
  • KAMERA.JPG
    KAMERA.JPG
    13,2 KB · Aufrufe: 96
Zuletzt bearbeitet:

Multi_OS

Fachinform. Sys-Integr.
16.1017.10000.0ist die Version im FastRing bei mir - NT10.14951rs.prerelease.161014.1700

In der RETAIL-Version, also die offizielle Version ist es wie Du oben genannt hast.

Immer daran denken, das hier auch Leute lesen, die vielleicht aktuell ein Problem haben mit ihrem System und HILFE suchen.
Wenn diese dann versuchen ein Update zu installieren - und dann auch noch ein kumulatives Update, welches von anderen, vorherigen Updates abhängig ist und dann ihr System zerschiessen ... na schönen Dank auch wa...

DENKT BITTE VORHER analytisch und UNTER BERÜCKSICHTIGUNG möglichst aller bzw. soviel wie möglichen Eventualitäten nach!

Das verlange ich von JEDEM HIER - denn ALLE hier haben eine VERANTWORTUNG gegenüber den Usern, die unerfahren oder nicht die Diversifikation bzgl. Backgroundwissen haben wie jemand der z.B. beruflich mit IT-Technik/Software und dergleichen zu tun hat!

Solche Tipps gehören eigentlich nur in einem geschützen Bereich - beispielsweise ein Unterforum hier, wo sich ausschliesslich nur Insider aufhalten dürfen, welche sich vorher verifizieren lassen müssen!
Und nicht in einem Bereich, welcher bei den Aggregatoren in den Suchlisten frei verfügbar ist!
 

Towanda2

gehört zum Inventar
Installiert...und auch KB3199986
 
Oben