[gelöst] KB4013429 MPEG & WTV Codec Kaput im WMP und App Windows DVD Player

black_bottom

Herzlich willkommen
Funzt !! Danke Danke Danke !
 
Anzeige

Lone Survivor

nicht mehr wegzudenken
Hallo Grisu_1968,

Eingabeaufforderung (Administrator) starten

dir /a /b /s "%windir%\WinSxS\CompPkgSup.dll" | find "_10.0.14393.0_" > "%userprofile%\Desktop\CompPkgSup.dll.txt"

Die CompPkgSup.dll-Dateien in der Datei "CompPkgSup.dll.txt", die im Ordnernamen den Teilstring _10.0.14393.0_ enthalten, von diesen Ordnern in die korrespondierenden Windows-Systemordner (%windir%\System32 und %windir%\SysWOW64) kopieren.

Anschließend den Computer neu starten.

Das Skript "Fix_CompPkgSup.dll_KB4013429_Build 10.0.14393.953.cmd" im ZIP-Archiv "Fix_CompPkgSup.dll_KB4013429_Build 10.0.14393.953.zip" mit "Als Administrator ausführen" starten.

Hinweis: sfc /scannow stellt die aktuellen Systemdateien für Build 10.0.14393.953 wieder her!


Beim nächsten Patchday, bzw. Redstone 2 hat sich das doch von alleine erledigt, oder ?
Frage, weil ich mir nicht mehr großartig die Mühe machen will, da ich wenn Redstone 2 kommt, mein System neu auf einer SSD aufsetzen will !
 
"Beim nächsten Patchday, bzw. Redstone 2 hat sich das doch von alleine erledigt, oder ?"

Ganz sicher, Näheres erzähle ich dir am 1. April ;)
 

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Beim nächsten Patchday, bzw. Redstone 2 hat sich das doch von alleine erledigt, oder ?
Frage, weil ich mir nicht mehr großartig die Mühe machen will, da ich wenn Redstone 2 kommt, mein System neu auf einer SSD aufsetzen will !
Bei mir stehen 4 PC´s mit PC´s von Freunden und Familie noch mal 9 PC´s da Installiere ich nicht nach jedem Upgrade alles neu. Bei ein paar PC´s ist es nicht schlimm wenn da kein MPEG läuft da diese nur für Office genutzt werden aber ein paar dieser PC´s wird für Multimedia verwendet mit großen Filmsammlungen und Musik da muß die Medienwiedergabe sichergestellt sein. Ein paar Tage mit einem Problem kann man das verkraften wenn was nicht geht! Aber warten bis zum nächsten Patch Day (ca. 1 Monat) ist zu lange.

Das Microsoft diesen Bug behebt habe ich auch keine Zweifel. Ist nur die Frage wann? Wenn dann noch Lösungen angeboten werden in Foren wo man das Problem umgehen kann nutze ich das sehr gerne. Das Skript z.B von [email protected] ist eine Super Lösung wo auch Leien ausführen können. (Als Administrator starten) laufen lassen und gut ist. Da muß man nicht mehr selbst an der Berechtigung oder sonstwas dran schrauben das es geht und hat mir einiges an Arbeit gestern Erspart da ich nur einen Link auf diese Seite an meinen Bekanntenkreis schicken mußte und diese die Sache selbst erledigen konnten.
 

Lone Survivor

nicht mehr wegzudenken
Ich setze nicht nach jedem Upgrade neu auf ! Ich habe derzeit eine HDD drin und in einem anderen Beitrag wurde mir eine SSD schmackhaft gemacht. Deshalb bei Redstone 2, neu aufsetzen auf die SSD.
 

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Microsoft hat anscheinend jetzt auch den Fehler Erkannt und kündigt ein Update an.
Link zur Info: https://support.microsoft.com/en-gb/help/4013429/windows-10-update-kb4013429
Unbenannt.JPG

Auf der Deutschen Seite zum KB4013429 ist da noch nichts zu lesen.
 

Karli

Herzlich willkommen
Hallo [email protected] ,

zunächst vielen Dank und auch für den Link auf diesen Thread.
Leider hat das Script bei mir so nicht funktioniert.
Ich habe mich an die Anweisung gehalten und nach Installation des MS-Updates und Neustart dann das Script als Administrator gestartet. Leider wurde nur eine Datei kopiert und der Fehler blieb bestehen.

Bei dem Versuch das manuell durchzuführen wurde der Kopierversuch mit kopieren nicht möglich, Datei in Verwendung abgebrochen.
Ich wollte das daraufhin im abgesicherten Modus versuchen und habe über die msconfig den restart im abgesicherten Modus mit nur notwendige Treiber gestartet.
Offensichtlich hat MS da auch einen Bug drin (habe ich im Netz schon an verschiedenen Stellen gefunden), jedenfalls bekomme ich jetzt kein Eingabefeld mehr für die Anmeldung. Alle im Netz gefundenen Lösungen um das wieder gerade zu biegen haben bisher versagt. Ich mach mir jetzt gerade ein Win10 Installationsmedium, um weitere Lösungen zu testen. Wenn es wieder funktioniert gebe ich eine Rückmeldung.
 

[email protected]

gehört zum Inventar
Hallo Karli,

alle Anwendungen und Dienste, die die CompPkgSup.dll verwenden, müssen beendet sein. Auch diverse Autostartoptionen (Autostart, Registryschlüssel, Aufgabenplanung, Dienste usw.) überprüfen.

Windows DVD Player (and 3rd party apps that use Microsoft MPEG-2 libraries) crashes when run.
 

Karli

Herzlich willkommen
Hallo [email protected] ,

ja, ich wollte es mir mit dem abgesicherten Mode einfach machen... Pustekuchen.
Ich hab das System nach einigen anderen Hürden jetzt wieder am Laufen.
Durch die Systemwiederherstellung waren auch die MS-Updates weg und wurden neu installiert.
Siehe da, MS hat ein neues kummulatives Update und das scheint den Fehler nicht mehr zu haben :D (y)(y)(y)

Trotzdem noch mal vielen Dank für den Einsatz.

Gruß Karli
 

[email protected]

gehört zum Inventar
Hallo Grisu_1968,

jetzt ist das Problem nun durch Microsoft offiziell gelöst:

March 20, 2017—KB4015438 (OS Build 14393.969) - Windows Help

This update includes quality improvements. No new operating system features are being introduced in this update. Key changes include:

• Addressed a known issue with KB4013429 that caused Windows DVD Player (and 3rd party apps that use Microsoft MPEG-2 handling libraries) to crash.
• Addressed a known issue with KB4013429, that some customers using Windows Server 2016 and Windows 10 1607 Client with Switch Embedded Teaming (SET) enabled might experience a deadlock or when changing the physical adapter’s link speed property. This issue is most commonly seen as a DPC_WATCHDOG_VIOLATION or when verifier is enabled a VRF_STACKPTR_ERROR is seen in the Memory dump.
 

Lone Survivor

nicht mehr wegzudenken
Ist es vorgesehen das Update manuell zu installieren ? Bei mir wurde gerade nach Updates gesucht und nichts gefunden ?!

Update: Hat sich erledigt, er hats gerade doch gefunden, nachdem ich nochmal manuell gesucht habe.
 

Boogie2005

treuer Stammgast
Habe gerade festgestellt: Auf dem PC meiner Frau mit Creators Update kann man keine DVD wiedergeben! Das sollte doch eigentlich wieder möglich sein, oder??? Ich mußte jetzt auf die Schnelle MPC-HC installieren, damit das überhaupt ging. Aber:

Werde die APP Filme/TV, noch dem WMP und die DVD APP von MS können die eingelegte DVD wiedergeben. Bei allen passiert nichts!!!

Egal, ob ich die Standard APP ändere, oder nicht.

Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte???


DVD-Region ist korrekt eingestellt!!
 

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Ja DVD sollte normalerweise funktionieren (Wenn ein MPEG Codec installiert ist). MS hatte ja das Problem nach 3 Tagen gefixt.

APP Filme/TV kann eh keine DVD abspielen. WMP nur mit passendem Codec. DVD APP sollte normalerweise funktionieren (Ist aber mehr schlecht als recht). Hast du bei deiner Frau nicht das Media Center nachinstalliert? ;)
 

Boogie2005

treuer Stammgast
Hi Grisu: Nein sie wollte das nicht. Ich glaube aber, ich werde das nachholen, damit die DVD-Wiedergabe mal einfach läuft. Diese Fehlersuche geht mir manchmal echt auf den Keks. Das dauert längert, als das MCE drauf machen......
 

Grisu_1968

Staatl gepr. Wirtschafter
Stimmt das MCE ist ruck zuck installiert und DVD funktioniert da in der Regel auch (MPEG Codec wird da ja gleich mit installiert bzw. der Codec von der DVD App für das MCE aktiviert was besser läuft als die bescheidene DVD App).
 
Oben