Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Grafikkarte: Kein Grafikkartentreiber für XP zu finden

SoFarSoGood

Herzlich willkommen
Hallo ihr Lieben,

ich habe wieder einmal ein Problem mit diversen Treibern.

Ich habe mir einen Lenovo G575 gekauft, der ohne Betriebssystem (bzw. nur mit DOS) geliefert wurde.

Die Installation von XP habe ich nun erfolgreich hinter mich gebracht, brauche nun aber die Treiber für die Grafikkarte, das WLan und die Audiokomponenten.

Vom Hersteller kam lediglich ein Treiberpaket für Win 7 mit.

Gehe ich über die eigentlich wirklich tolle Suchfunktion in diesem Forum, bekomme ich von ATI die Meldung das ich doch die mitgelieferten Treiber verwenden soll oder halt den Verweis auf den Laptophersteller, der mir ebenfalls keinen Treiber anbietet.

Zu allem Übel finde ich nirgends eine genauen Hinweis auf das eingebaute WLan und auf die Soundkarte (oder bin halt zu doof dafür), so dass ich dort gar nicht nach den richtigen Treibern suchen kann.

Für Hilfe wäre ich wie immer sehr dankbar.

Gruss
Ela
 
Anzeige

michel1

nicht mehr wegzudenken
Ich habe mir einen Lenovo G575 gekauft, der ohne Betriebssystem (bzw. nur mit DOS) geliefert wurde.

Die Installation von XP habe ich nun erfolgreich hinter mich gebracht, brauche nun aber die Treiber für die Grafikkarte, das WLan und die Audiokomponenten.
Vom Hersteller kam lediglich ein Treiberpaket für Win 7 mit.

...schau mal hier Lenovo G575 - Treiber XP

Zu allem Übel finde ich nirgends eine genauen Hinweis auf das eingebaute WLan und auf die Soundkarte (oder bin halt zu doof dafür), so dass ich dort gar nicht nach den richtigen Treibern suchen kann.

...dazu hier zum Auslesen des System HWiNFO, HWiNFO32 & HWiNFO64 - Hardware Information and Analysis Tools
 

FAT32

Bit-Zähler
Wieso schaut man nicht einfach auf die Website der Hersteller?
Es kann passieren, dass diese keine Treiber anbieten, aber ein Blick schadet nicht.
Bei "Lenovo Support" deine Maschine manuell suchen und Betriebssystem "XP" angeben. Danach werden dir alle Treiber angeboten, soweit ich das sehen kann.

MfG
FAT32
 

SoFarSoGood

Herzlich willkommen
Danke euch beiden, ihr habt mir sehr weiter geholfen! Es läuft jetzt alles wunderbar!

In Bezug auf das "warum nicht einfach mal auf die Seite des Herstellers gehen" möchte ich mich rechtfertigen.

Das Feld der Computernutzer ist weit gefächert und reicht durch viele Bildungs-, Intelligenz- und Altersschichten.

Das eine bedeutet nicht zwangsläufig, das man das andere auch versteht.

Es gibt auch Menschen, die haben die richtigen Denkansätze und kommen trotzdem nicht weiter, weil das techn. Verständnis oder die Erfahrung nicht soweit reicht.

So gibt es beispielsweise auch Lenovo-Käufer, die zwar auf der Seite des Herstellers nach G575 oder AMD Radeon HD 6370M suchen, jedoch auf dieser Seite

Lenovo Support - Downloads and drivers

nicht weiter kommen. Richtig, aber doch falsch, das gibt es halt auch!

Alternativ kann man auch versuchen, diese Seite zu nutzen

http://www.drwindows.de/hardware-and-treiber/228-grafikkarten-treiber.html#post634

und kommt damit ebenfalls nicht weiter!

Nicht jede Suche führt zum gewünschtem Ergebnis und deshalb wendet man sich an die Nutzer eines solchen Forums.

Gruss
Ela
 

FAT32

Bit-Zähler
Dann möchte ich mal wissen, warum auf der original Lenovo-Seite, man sich nicht zurecht findet?
Erklär mal bitte.

MfG
FAT32
 

maico

nicht mehr wegzudenken
Nicht jede Suche führt zum gewünschtem Ergebnis und deshalb wendet man sich an die Nutzer eines solchen Forums.
Gruss
Ela

Hallo Ela :)
ot:
wie wahr gesprochen ;)
und Hauptsache das alles wieder geht!
Was mich nur interessiert, du hast eine Windows 7 Treiber CD vom Hersteller. Warum hast du nicht Win 7 installiert? Wenn du keine Win 7 hast, dann schau hier mal rein http://www.drwindows.de/windows-7-allgemein/15623-hilfe-ich-brauche-eine-windows-7-dvd.html ;)
 

FAT32

Bit-Zähler
Er hat ein Barebook (Notebooks ohne OS) gekauft und da ist auch eigentlich keine Win 7 Lizenz dabei. Die DVD, mit den Treibern, wird immer passend zur momentanen OS-Generation (Win 7, Ubuntu 11.04, Suse 11.4 etc.) mitgeliefert und da meist Windows genutzt wird (keine Behauptung/OS-Niedermach-Kommentare dazu), werden die Win 7-Treiber halt dazugepackt.

MfG
FAT32
 

maico

nicht mehr wegzudenken
Ja genau, das Lenovo G575 wird mit Free-DOS ausgeliefert und hat keine Win 7 Lizenz.
Ich selber hätte allein schon aus Neugier Win 7 64-Bit als Testversion für 90 Tage installiert
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Oben