Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Kein Webcast, keine Keynote für den Download-Start von Windows 8 Consumer Preview

Franz

Moderator
Microsoft bestätigte bereits vergangene Woche, daß es für den Start der Download-Version des neuen Betriebssystems keinen Webcast geben wird.
Im Gegensatz zur Developer Preview-Version im September vergangenen Jahres, wird es also keinen Live-Act geben, der über das Internet zu empfangen ist. Stattdessen will Microsoft in einem Hotel in Barcelona, wo auch derzeit der Mobile World Congress (MWC) tagt, mit der Präsentation der Windows 8 Consumer Preview den Startschuß für den weltweit verfügbaren Download geben. Die Präsentation beginnt um 15.00 Uhr und endet gegen 17.00 lokaler Zeit.
Experten rechnen damit, daß entweder zeitgleich mit dem Beginn oder während der Präsentation der Download für die Öffentlichkeit verfügbar ist. Ebenso gleichzeitig soll der neue Windows Store seine Pforten öffnen, wo Interessenten des neuen Betriebsystems auch eine Download-Möglichkeit haben.

Über den genauen Download-Link- und Termin informiert Sie natürlich auch das Dr. Windows Team.
Siehe dazu auch:
http://www.drwindows.de/windows-news/51159-windows-8-consumer-preview-keine-deutschen-it.html

Quelle: No webcast for Wednesday's Windows 8 launch event, Microsoft confirms - Computerworld
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige

Franz-Pc

nicht mehr wegzudenken
Ich habe leider nur einen Pc wenn ich Windows8 herunterlade werde ich wohl Win7 löschen müssen wenn ich den Pc neu aufsetze.
 

Franz-Pc

nicht mehr wegzudenken
Hallo Martin was ist ein Dualboot System und was ist eine virtuelle Maschine bin in solchen Sachen nicht so gut.
 

Martin

Webmaster
Teammitglied
Schau mal unter dem Link nach, den ich oben gepostet habe, da sind ein paar grundlegende Dinge erklärt. Wenn Du noch weitere Fragen hast würde ich Dich bitten, im Windows 8 Forum ein entsprechendes Thema zu starten.
 
Anzeige
Oben