Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Kernel Power 41 fehler

XiiNiiX

bekommt Übersicht
Guten Abend leute.
Ich wende mich jetzt einfach mal an euch, weil vll. wisst ihr euch ein rat.
Und zwar hab ich folgendes Problem.
Seit ungefähr 23.7.2014 hab ich immer abstürze am Pc.
was mich so nicht beunruhigt hat irgendwann nahm das ganze überhand und er stürtze immer mehr ab und zeigte verschiedene bluescrens wie zb. 0xa000001 den ich natürlich nach googelte und nicht´s besondere gefunden hab.
Ich war der meinung meine festplatte wäre kaputt also bestellte ich mir eine neue. leider kein erfolg dann dachte ich ok liegt an Win8 weil mein Grafikkarten treiber immer Eine warnung beim instaliern anzeigte.
Dann hab ich halt vor paar tagen Win7 drauf gemacht und siehe da es ging, die freute war nicht von dauer nach ungefähr 5 h ist der rechner wieder abgestürzt.
Ich hatte eine vermutung das es die grafikkarte ist da wenn ich jemand bei skype anrufe der bildschirm schwarz würde und der rechner abstürzte. Also hatte ich meine alte nvidea eingebaut und es ging das skype problem war weg aber er stürzte weiter ab. also tauschte ich das netzteil aus es ging auch paar stunden danach wieder der gleiche fehler.
Nun hatte ich meine ram riegel rausgebaut und ein andern ram reingebaut das gleiche problem wieder.
Ich habe meine Treiber komplett neu instaliert und aktuell.

Das problem ist auch öfters anderst mal geht er einfach so aus oder friert komplett ein

Ich weiß echt nicht mehr weiter und will halt meine Cpu einschicken weil ein andern fehler kann ich mir nicht mehr vorstellen.

Mein System ist:
Fx 8320
M5A78L LE - ASUS
R7 260x
8 Gb Ram
und 1 TB SSHD (4 tage alt) problem war davor auch schon.

Hier mal ein Parameter vom abstürz

+ System
- Provider
[ Name] Microsoft-Windows-Kernel-Power
[ Guid] {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
EventID 41
Version 2
Level 1
Task 63
Opcode 0
Keywords 0x8000000000000002

- TimeCreated
[ SystemTime] 2014-08-03T21:19:04.167222000Z

EventRecordID 3876
Correlation
- Execution
[ ProcessID] 4
[ ThreadID] 8
Channel System
Computer Tino-PC
- Security
[ UserID] S-1-5-18
- EventData
BugcheckCode 0
BugcheckParameter1 0x0
BugcheckParameter2 0x0
BugcheckParameter3 0x0
BugcheckParameter4 0x0
SleepInProgress false
PowerButtonTimestamp 0

Ich werde hier im anhang auch mal die Memory Dump datei anhängen von den gestriegen total absturz vll. kann einer von euch den fehler da raussehen weil ich kann sowas nicht lesen :(


Ich bedanke mich schonmal im vorraus und hoffe es weiß einer ein rat von euch :)
 

Anhänge

  • 080214-16052-01.rar
    9,8 KB · Aufrufe: 50
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
In deiner dmp - Datei wird dump_ataport.sys genannt. Ich weiß nicht einmal genau wo / was das ist.

Tante Google durchforstet und es könnte auch an einer defekten Graka liegen ?
 

XiiNiiX

bekommt Übersicht
Hi ich hab alles durchgeguckt nix wirklich gefunden in google

ich hab meine graga schon gewechselt und trz. kommt der fehler
 

Ari45

gehört zum Inventar
@HerrAbisZ
Wenn ich diversen Beiträge im Internet richtig verstehe ist dieser Treiber dazu da, dass beim Erstellen des Crashdump Zugriff auf die HDD möglich ist. Deshalb vermute ich, dass diese Datei aus ataport.sys generiert und in der Auslagerungsdatei abgelegt wird.
Wie auch immer, sie hat garantiert nichts mit dem Absturz selbst zu tun.

@XiiNiiX; Willkommen bei Dr. Windows!
Die Auswertung deiner Dumpfile sowohl mit dem Debugger als mit WhoCrashed benannte keinen eindeutig Verantwortlichen für den Crash. Vielmehr wird empfohlen
1. die Temperaturen im PC zu prüfen, da es eine thermische Überbelastung, also eine Überhitzung, sein könnte
2. wenn die Temperaturen im "grünen Bereich" sind, sollte der RAM überprüft werden. Zum Beispiel mit MemTest86+
http://www.drwindows.de/hardware-to...rbeitsspeicher-diagnose-fuer-windows-pcs.html

Auszug aus dem WhoCrashed-Protokoll
Crash Dump Analysis
Crash dump directory: C:\Windows\Minidump

Crash dumps are enabled on your computer.

On Sat 02.08.2014 11:54:47 GMT your computer crashed
crash dump file: C:\Windows\Minidump\080214-16052-01.dmp
uptime: 00:00:07
This was probably caused by the following module: ntkrnlmp.exe (nt!WheapCreateLiveTriageDump+0x6C)
Bugcheck code: 0x124 (0x0, 0xFFFFFA8007D6F8F8, 0x0, 0x0)
Error: WHEA_UNCORRECTABLE_ERROR
Bug check description: This bug check indicates that a fatal hardware error has occurred. This bug check uses the error data that is provided by the Windows Hardware Error Architecture (WHEA).
This is likely to be caused by a hardware problem problem. This problem might be caused by a thermal issue.
The crash took place in the Windows kernel. Possibly this problem is caused by another driver that cannot be identified at this time.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Du hast Recht Ari45 - Meine Interpretation ist, das der PC nicht dazu kommt die Minidump zu schreiben und diese Meldung danach dann generiert ?

:confused::unsure:s

Mal sehen, was da noch rauskommt.
 

XiiNiiX

bekommt Übersicht
Hi also die temps bei der cpu sind 30 grad beim gaming 50
Mainbord beim nix machen am pc 50-56 grad beim gaming 70
GRafikkarte ist bei 36 grad beim gaming 83 grad
festplatte bleibt bei 33 grad

den arbeitsspeicher hab ich mit memtest getestet 0 errors auch hab ich die riegel gewechselt und mein alten ram reingepackt
das problem ist weiter hin so


aso morgen kommt auch erstmal mein neues mainbord vll. ist der fehler dann weg ich werde auch auf den laufenden halten
 

XiiNiiX

bekommt Übersicht
Hi leute neues mainbord ist verbaut und beim halten hab ich gesehen das die wärmeleitpaste komisch aus sah
bis jetzt geht alles onhne problem.
10586741_692215504183308_1190129147_o.jpg
 
R

Rheinhold

Gast
Wie ist es denn um die Gehäuse Lüftung bestellt, bei diesen Temperaturen ?
Vorne rein ,hinten raus, sind da mindestens 2 Lüfter verbaut?
Weil 70 °C Mainboard Temp ist eigentlich der Todesstoß fürs Board....
 

XiiNiiX

bekommt Übersicht
Hi leute so zusammen fassend gesagt hab ich das problem gefunden ^^
wärmeleitpaste am pc war zu wenig
treiber mit der grafikkarte lief nicht , karte ist kaputt
Ram riegel war auch beschädigt jetzt läuft alles wieder super
vielen dank für eure mithilfe :)
 
Anzeige
Oben