Frage: Kopier/Verschieben von Daten Problem

Rhio38

Herzlich willkommen
Hallo ich hoffe mir kann hier jemand helfen.
Und zwar hab ich sehr komisches Problem. Ich will meinen Musik Ordner von Festplatte a zu Festplatte b verschieben. Jetz hab ich das Problem das ein Teil der Musik bzw Videos ganz normale Geschwindigkeit beim verschieben haben und dann plötzlich bei anderen Dateien alles zusammenbricht. Also da gehts von 180mb auf einmal zu 355kbs. Das ganze tritt komplett wahllos auf und nur bei Musik oder Videodateien.
Er bleibt dann auch manchmal komplett hängen und es dauert dann ewig bis sich wieder was tut.
 
Anzeige

Porky

gehört zum Inventar
Willkommen im Forum!
Was sind das für Festplatten, HDDs oder SSDs?
Tritt das besonders bei vielen kleinen Dateien auf?
Wie ist der Füllstand der Zielfestplatte?
Welcher Virenschutz wird verwendet?
 

Rhio38

Herzlich willkommen
das is ne ganz normale hdd und die dateien sollen auch auf ne ander hdd.
das tritt komplett random auf, wenn ich viele dateien verschieben will oder auch nur eine.
die Zielfestplatte is fast komplett leer , habs auch auf ne andere probiert (hdd) gleiches prob.
ich habs mit und ohne Virenprog probiert, ändert auch nix.
Was halt komisch ist, ist das das nur bei medien dateien (avi,mp4,mkv usw) passiert bei keinem anderen format
 

Porky

gehört zum Inventar
Sehen wir uns mal den Gesundheitszustand der Festplatten an. Lade dir CrystalDiskInfo herunter (Standard Edition, ZIP download):
Dann bitte Screenshots der beiden Festplatten.
 

Anhänge

  • CDI.png
    CDI.png
    49,8 KB · Aufrufe: 14

Porky

gehört zum Inventar
Da haben wir schon das Problem: 7CF sind dezimal 1999 defekte und deswegen ersetzte Sektoren. Weitere 112 (hex 70) stehen noch zum Ersetzen an. Die Festplatte sollte umgehend ersetzt werden.
Sichere schellst möglich die darauf gespeicherten Daten.
 

Rhio38

Herzlich willkommen
das lustige is das hab ich die tage sogar vor , neue platte hab ich schon, kann man das problem mit dem kopieren noch irgendwie beheben , weil sonst sitz ich noch 2 wochen hier und schau dem pc beim verschieben zu?
 

Porky

gehört zum Inventar
Wenn möglich, schließe die Festplatte extern an. Wenn sie kühler bleibt, könnte das schneller gehen. Oder benutze ein Linux-Live-System, denn Linux ist fehlertoleranter als Windows.
Und nur kopieren, nicht verschieben, denn beim Verschieben wird auch geschrieben, nämlich die Löschvorgänge.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lappo

...
nur kopieren, nicht verschieben

Wollte ich gerade noch hinzufügen , habs dann aber noch bei Dir gesehen.

BtW: Bei verschieden großen Dateien kann das schonmal schwanken
(kleine MP3's , große Videofiles).
So stark wie beim TE glaube ich allerdings auch nicht , aber man sieht ja auch den Grund.
 
Oben