Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Peripherie LAN On-Board

Pura Vida

gehört zum alten Eisen
schon zum zweiten Mal hat bei mir ein starkes Gewitter einen LAN-Anschluss On-Board gekillt. Bei Gewitter habe ich zwar immer alles ausgezogen (Strom, Telefonleitung), das LAN-Kabel jedenfalls nicht. Ich nehme an, dass wir einen Blitzeinschlag direkt ins Haus hatten. Die Netzwerkkarte wurde nachträglich als Disconnected angezeigt (siehe Anhang). Nun meine Frage, kann das auch passieren, wenn ich neu auf ein WLAN umstelle?

schönen Sonntag
Pura Vida
 

Anhänge

  • LAN.JPG
    LAN.JPG
    24,1 KB · Aufrufe: 164
Anzeige

\-latte-/

Redaktions-Team
Wenn Du auf WLAN umsteigst kann der Blitz dir überhaupt nix da Du ja keine direkte Verbindung zum Modem/Router hast.
Voraussetzung dafür ist natürlich nur der Fall das der Blitz nicht in den Rechner selbst einschlägt!!!;)
 

RobertfH

Foren-Wischmopp
Der LAN-Anschluss onboard ist nicht gekillt, da das Gerät noch erkannt wird. Wenn es vom Blitz getroffen wäre, würde es da nicht mehr stehen und auch der Rest der Hardware würde wahrscheinlich etwas merkwürdig müffeln.
 

Pura Vida

gehört zum alten Eisen
Der LAN-Anschluss onboard ist nicht gekillt, da das Gerät noch erkannt wird.

Im Intel-Bios Vers. TYG4110H.86A.0024.2009.0324.1324 kann ich jedenfalls LAN nicht mehr aktivieren, oder habe ich irgend eine andere Möglichkeit?
Es wäre natürlich schon gut, wenn es irgendwie wieder zum laufen kommt.
 

Pura Vida

gehört zum alten Eisen
Der neuster Treiber ist schon installiert. Was mir aber auffällt, im SIW wird der Lan-Adapter angezeigt, im Geräte-Manager jedoch nicht.:wand
Bein erneuten installieren des Treibers kam die angehängte Meldung.

Ergänzung: nachdem ich den Treiber entfernt hatte, war auch keine Anzeige mehr im SIW.
 

Anhänge

  • AufzeichnenRealtek.JPG
    AufzeichnenRealtek.JPG
    48,7 KB · Aufrufe: 201
Zuletzt bearbeitet:

Pura Vida

gehört zum alten Eisen
noch mehr defekt

ich glaube, es hat mir noch mehr zerschlagen. Beim ADSL-Modem sind Port 2 & 3 Tot. Ich habe nur noch auf Port 1 & 4 Signal. Ich werde mich am Montagmorgen auf die Suche nach einer LAN-Karte machen. Ich hoffe, dass ich deswegen nicht gleich nach San Jose fahren muss. :(

So, nun läuft alles wieder, beim Druckserver war übrigens die LAN-Karte auch defekt. Beim Hauptrechner habe ich nun ein WLAN von D-Link rein gesteckt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Anzeige
Oben