Laptop sehr langsam

Mark O.

gehört zum Inventar
Wenn ich das HWinfo starte,
würdet ihr Euch das Ergebnis mal ansehen?. Ich habe da zu
wenig Ahnung von der Materie.

deswegen sollst du ja den Screenshot hier wie in #12 beschrieben reinstellen
 
Anzeige

Wollfgang

gehört zum Inventar
Hallo Azubi,
Also ich würde den Vorschlag von Iskandar endlich akzeptieren. Der
Rechner hat seit Win 8.1 nur Updates bekommen. Ein kompletter
Cleaninstall ist die vernünftigste Option.

Installierte Programme sind dabei im Nirwana. Da musst du durch, denn
der Rechner ist total vermüllt. Ich kann nur hoffen, dass du nicht noch
einen Virenscanner installiert hast, außer den Windows eigenen Defender.

 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Sowas haben wir hier auch zum Installieren

 

ExtraDrei

gehört zum Inventar
Vorschlag zur Güte:
1. Datenträgerbereinigung für "C" incl. Systemdaten.
2. Inplace Update mit Beibehaltung der Programme. Wenn´s nicht hilft ->
3. Clean Install. Wenn´s nicht hilft ->
4. Neuen Laptop kaufen.
 

azubi43

kennt sich schon aus
@PeteM92,
danke für deine ausführliche Erklärung. Werde mal in mich gehen und überlegen was ich mache.
So ein Inplace-Update wäre wahrscheinlich das vernünftigste.
Grüße Azubi
 

Gismon

treuer Stammgast
das kann unwahrscheinlich viele Ursachen haben.
a) zu viele Programme, die sich gegenseitig stören
b) zu viele Virenprogramme pp., die sich gegenseitig bremsen
c) einfach zu wenig Arbeitsspeicher
d) zu langsames Internet
e) fehlerhafte Systemdateien
f) unnötiges Starten von unnötigen Diensten
g) einfach zu viel Müll auf dem Laptop
usw.
All diese Punkte müsste man sich einzeln anschauen und beheben.
Mache doch mal Folgendes:
1) Windowstaste + r
2) cmd
3) systeminfo | clip
4) den im Cache befindlichen Inhalt hier einfügen mit STRG+v
 

azubi43

kennt sich schon aus
Habe dummerweise Eure Antworten zu spät gesehen :)).
@Mark O,
ich mache den Screenshot, muss nur überlegen wie.
@Iskandar,
@Jürgen,
@ExtraDrei,
jetzt habe ich so viele gute Ratschläge erhalten. Wie oben schon erwähnt, es st schwierig
die richtige (eifachste) Lösung zu finden.

@Gismon,
danke, mache ich. Melde mich.
Grüße Azubi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wollfgang

gehört zum Inventar
Nur Clean, Azubi. Solltest du ein Inplace Update machen und du hast
irgend ein Programm installiert, was den Fehler auslöst, ist danach der
Fehler wieder drin. Du hast uns immer noch nicht berichtet, ob du einen
Fremd-Virenscanner installiert hast, denn manche von diesen Dingern
bremsen einen PC gewaltig aus.
 

azubi43

kennt sich schon aus
@Alle netten User die mir helfen,
ich weiß nicht wie ich die von Euch benötigten Graphiken an das Board
schicken soll. Ich will es mit Irfan.View machen, bekomme aber den Ausdruck
als Datei nicht hin. Bin noch am probieren.
Grüße Azubi
 

Jürgen

Moderator
Teammitglied
Dubrauchst nur die fertigen Bilder direkt bei uns hochladen

 

Wollfgang

gehört zum Inventar
@Alle netten User die mir helfen,
ich weiß nicht wie ich die von Euch benötigten Graphiken an das Board
schicken soll. Ich will es mit Irfan.View machen, bekomme aber den Ausdruck
als Datei nicht hin. Bin noch am probieren.
Grüße Azubi

 

azubi43

kennt sich schon aus
@Jürgen,
@Wollfgang,
anbei zwei Screenshots mit Irfan-view. Ich hoffe, das es etwas weiterhilft. Bin da
aber sehr skeptisch. Ich benutze auch eine Virenscanner. Nennt sich "Emsi-Soft".
Ist in meinen Augen sehr gut. Habe noch nie Probleme mit Viren gehabt. Wenn
nicht anders, mache ich ein Inplace-Update, ein Clean-Update traue ich mir nicht
zu.
Grüße Azubi
 

Anhänge

  • L1.jpg
    L1.jpg
    198,5 KB · Aufrufe: 41
  • L2.jpg
    L2.jpg
    143,7 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mark O.

gehört zum Inventar
Ich benutze auch eine Virenscanner. Nennt sich "Emsi-Soft".
Ist in meinen Augen sehr gut. Habe noch nie Probleme mit Viren gehabt.

davon trenn dich mal als erstes

warum: externe 3rd-party Virenscanner erzeugen so viele schwer nachzuvollziehende Probleme, weil sie sich viel zu tief in die zu überwachenden System hineinschrauben, was nicht selten Kollateral-Schäden zur Folge hat, so dass sie kaum noch jemand ernsthaft empfiehlt.

Der Windows Defender arbeitet dagegen inzwischen sehr ausgereift, eben weil er nicht installiert werden muß, sondern schon ins System integriert wurde. Insofern gibt es eine klare Empfehlung, zumal seit einiger Zeit auch so wichtige Features wie Anti-Exploit und Anti-Ransom integriert wurden, was dessen Sicherheit zusätzlich erhöht

Virenschutz im Test: Reicht der Windows Defender wirklich?

Reicht der Windows Defender als Virenschutz aus?


Beispiele was Fremdscanner alles anrichten können:

Ex-Firefox-Entwickler rät zur De-Installation von AV-Software

Windows 10: Programmstart funktioniert nicht, Avast Schuld | Borns IT- und Windows-Blog

Neues Windows-10-Update lässt Computer crashen: Das können Sie jetzt tun

Avira und die Windows-Update-Blockade | Borns IT- und Windows-Blog

Windows-10-Updates lähmen Computer

und Avast steht endgültig auf der Abschußliste nach der neuen Aktion:

Avast Antivirus verkauft massenhaft Browser-Daten seiner Nutzer

Die ganzen Foren Threads bei Dr. Windows, wo externe Virenscanner Probleme ausgelöst haben, fehlen noch in den Listen

der Windows Defender kann natürlich auch mal für Trouble sorgen, das wird in der Regel aber sehr schnell gefixt
 

JochenPankow

experimentiert sehr gerne
ein Clean-Update traue ich mir nicht
zu.
Eine "Clean-Installation" = komplette Neuninstallation ist jedoch in diesem Fall die beste Alternative. Windows Defender reicht vollkommen aus in Verbindung mit BRAIN.EXE .... :)

Ein Inplace-Upgrade ist praktisch nur eine "Repratur-Installation", die Windows zwar in vielen Fällen "heilt", andererseits aber auch Fehler der von Dir Installierten Software mitschleppen kann.
 

Wollfgang

gehört zum Inventar
Du hast ja gelesen, was Mark und Jochen geschrieben haben, Azubi
bekommst aber von mir noch einen drauf. Deinstalliere "Emsi Soft"
hiermit. "Könnte" sein, dass er der Übeltäter ist, der die Kiste langsam
macht. Deinstalliere ihn mit dem Tool, mache einen Neustart und schau
was passiert. Ansonsten "CLEANINSTAL", denn sonst bist du nächste
Weihnachten noch am frickeln.


Du kannst mich gerne privat kontaktieren, wenn du Angst hast, clean zu
installieren. Bin Rentner und diese Zeit nehme ich mir gern.
 
Zuletzt bearbeitet:

azubi43

kennt sich schon aus
@Wollfgang,
dein Angebot finde ich wirklich super. Ich bin seit einigen Jahren in etlichen Boards,
aber so ein Angebot habe ich noch nie bekommen. Nehme ich natürlich gerne an.
Eine Frage noch : Wie kann ioch dich erreichen?
Grüße Azubi
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wollfgang

gehört zum Inventar
ot:
Nehmt für Eure Kommunikation doch die PN -Funktion untereinander
Finde ich nicht Jürgen. Früher, konnte man es aufklappen und eine
private Nachricht schicken. Man bekam eine Mail, dass die Antwort da
ist. Diese Option kann ich einfach nicht finden. Dieses hier ist doch
öffentlich, oder?
 

Anhänge

  • Unterhaltung beginnen.PNG
    Unterhaltung beginnen.PNG
    21,4 KB · Aufrufe: 10
Oben