Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Peripherie Laufwerk F:\ kann nur noch von einem USB-Stick benutzt werden

quarksuppe

Herzlich willkommen
Ich habe einem Problem mit meinem Windows XP, Seit einiger Zeit erkennt mein Computer nur noch einen USB-Stick als Laufwerk F:\
Und nur dann wird das Laufwerk noch angezeigt, es erscheint ohne diesen USB-Stick weder auf dem Arbeitsplatz noch in der Computerverwaltung... Auch nicht als leer...
Wenn ich nun einen anderen USB-Stick einstecke, gibt es zwar den normalen Signalton, allerdings gibt es weder einen Autoplay, noch kann ich den Stick manuell öffnen oder irgendwo finden...
Hat hierfür irgendwer Hilfe?
Die restlichen Threads, die sich mit ähnlichem beschäftigen in diesem Forum, zB dieser helfen auch nicht weiter...

Vielen Dank schon ma im voraus
 
Anzeige
Hallo quarksuppe und willkommen hier.
Hast du in der Datenträger-Verwaltung nachgeschaut?
 
Mal leere Laufwerke einblenden:
Da zu wie im Bild den haken entfernen!
Dann mal den Chipsatztreiber aktualisieren.
Und unter "Mein System" deine PC Daten eintragen. So können wir dir besser helfen
 

Anhänge

  • Leere laufwerke.jpg
    Leere laufwerke.jpg
    174,8 KB · Aufrufe: 501
Hallo quarksuppe und willkommen hier.
Hast du in der Datenträger-Verwaltung nachgeschaut?
Hallo,
Ja, ich hab in der Datenträger-Verwaltung nachgeschaut.
Dort gibt es ein C:,D:,E:,H:,I:,J:. Aber kein F:, ausser der eine Stick der funktioniert wird angeschlossen, aber eben nur diesen einen...

Mal leere Laufwerke einblenden:
Da zu wie im Bild den haken entfernen!
Dann mal den Chipsatztreiber aktualisieren.
Und unter "Mein System" deine PC Daten eintragen. So können wir dir besser helfen

Leider gibt es bei mir (XP) keine solche Einstellung in Extras. Aber ich denke, das meine Leeren Laufwerke (zB J:\, dass noch nie belegt war) angezeigt werden. Die sehe ich immer auf Arbeitsplatz...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Oben