[gelöst] Leere Ordner sind nach dem Löschen wieder da

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

LemmiHermi

kennt sich schon aus
Hallo, auf meinem PC sind immer wieder leere Ordner zu finden, die ich nicht angelegt habe, sind aber vom Namen her, mit gleichen Ordner aber in einem anderen Pfad identisch. Diese Ordner lösche ich immer wieder, aber nach einem Neustart sind diese wieder da. Es sind mindestens 30 Ordner in versch. Pfaden. Was kann ich dagegen tun? Es ist nervig
 
Anzeige

LemmiHermi

kennt sich schon aus
ob Bilder hier helfen können? ich füge aber mal ein Bild von meinem Ordner Documente ein, da kann man sehen, das es die leeren Unterordner zum Ordner 2002 (leerer Ordner 2006) und 2003 (leerer Ordner 2001) gibt, diese Ordner sind aber auch schon im Ordner oben als Ordner komplett vorhanden. Habe ich schon mehrfach gelöscht, sind aber immer wieder da. Und das sind nicht die einzigen Stellen, das Problem ist mehrfach an anderen Stellen immer im Ordner Documente vorhanden.
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-03-28 084757.jpg
    Screenshot 2021-03-28 084757.jpg
    11,1 KB · Aufrufe: 75

Ari45

gehört zum Inventar
Hallo @LemmiHermi!
Ich weiß im Moment auch nicht, wo diese Ordner her kommen. Vielleicht helfen dir ein paar Denkanstöße.
-> benutzt du die Cloud, zB deinen OneDrive? Ist da eine Synchronisierung aktiviert?
-> hast du den Dateiversionsverlauf aktiviert. Könnte es sein, dass es eine Einstellung gibt, die den Dateiversionsverlauf mit den Originalordnern synchronisiert? Ich benutze den Dateiversionsverlauf nicht, deshalb kann ich da nicht konkreter werden.
-> hast du einen externen Dateimanager installiert, der diese Synchronisierungseinstellung hat?
-> benutzt du ein externes Sicherheitsprogramm, also AV-Programm von Drittanbieter?
 

LemmiHermi

kennt sich schon aus
Hallo @Ari45 ,
- benutze keine Cloud, One Drive ist installiert aber noch nie benutzt,
- Dateiversionsverlauf kenne ich nicht
- nutze den DateiCommander
- nutze GData
 

Ari45

gehört zum Inventar
Durchforste mal die Einstellungen von GData, ob es da etwas wie "Ordnerüberwachung" gibt.
Im Zweifelsfall mal den Produktkey von GData sichern und GData deinstallieren. Wir haben schon die unglaublichsten Fehler festgestellt, die durch Drittanbieter-Sicherheitssoftware unter Windows 10 verursacht wurden.
Keine Angst, wenn GData deinstalliert ist, springt automatisch der Windows Defender an, der einen guten bis sehr Guten Schutz bietet.
 

skorpion68

gehört zum Inventar
Hallo LemmiHermi,
das wird hier ein richtiges Ratespiel und ich würde nun gern wissen mit welchem Programm Daten in die Verzeichnisse aus Beitrag #4 gespeichert werden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 116810

Gast
Wie kommt der "leere Unterordner 2006" in den Ordner 2002 und ebenso "Unterordner 2003" in den Ordner 2001, das passt doch chronologisch nicht.
Das muss ja jemand so angelegt haben.
 
G

Gelöschtes Mitglied 116810

Gast
Hast du dir schon mal die Eigenschaften der Ordner angesehen, vielleicht gibt es dort einen Hinweis zu finden.
 
G

Gelöschtes Mitglied 116810

Gast
Der Ordner ist aus 2001 und am 21.03.2021 erstellt worden, hast du da versucht ihn zu löschen?
 

LemmiHermi

kennt sich schon aus
der Ordner heißt 2001, er ist nicht aus 2001, den und andere Ordner habe ich schon mehrfach gelöscht, bestimmt auch am 21.03.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben