Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Leistungsindex resetten/zurück setzen

Klabautermann

SSD Spezi ;-)
Nachdem ich meinen RAM durch neue Riegel ersetzt und von 2 auf 4 GB aufgerüstet habe funktionierte der Leistungsindex nicht mehr und zeigte ständig eine Fehlermledung an.
Durch Reseten des Leistungsindex konnte dieser wieder einen neuen Test durchlaufen und zeigte, mit Ausnahme des HD-Index Bug, Ergebnisse wiederum an.
Hier nun die Bildchen im Anhang dazu.
(Bilder beziehen sich auf die BETA 1, Version 7000)
 

Anhänge

  • Leistungsindex Fehlermeldung 1.jpg
    Leistungsindex Fehlermeldung 1.jpg
    279,7 KB · Aufrufe: 3.347
  • Leistungsindex löschen 2.jpg
    Leistungsindex löschen 2.jpg
    279,2 KB · Aufrufe: 3.653
  • Leistungsindex löschen 3.jpg
    Leistungsindex löschen 3.jpg
    214,9 KB · Aufrufe: 2.135
  • Leistungsindex löschen 4.jpg
    Leistungsindex löschen 4.jpg
    258,1 KB · Aufrufe: 2.102
  • Leistungsindex löschen 6.jpg
    Leistungsindex löschen 6.jpg
    226,9 KB · Aufrufe: 1.817
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Anzeige
Bei mir kamm die Fehlermeldung [Leistungsindex konnte nicht bewertet werden]
..nachdem ich meine externen Geräte (Drucker + Festplatte) angestellt habe und dann den
Leistungsindex bewerten lies ,ging dann alles .

@Klabautermann
Leistungsindex resetten/zurück setzen
...wie geht das und geht das auch bei Vista

Gruß der Kuschi smilie_woll_044.gif
 
@Klabautermann...Besten Dank..wusste ich noch nicht !

Gruß der Kuschi smilie_woll_065.gif
 
Anzeige
Oben