Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

lohnt sich Windows 7 noch?

josy1982

treuer Stammgast
Hallo,

ich nutze windows immer nur in der mainstream support phase weils da halt die updates gibt. Drüber hinaus nutze ich kein windows mehr. Jetzt meine frage windows 7 macht mit mainstream support ja auch nicht mehr all zu lange und windows 8 möchte ich gar nicht. Hab halt heute meinen neuen pc bekommen und weiss jetzt nicht so recht was ich machen soll. Ich hab jetzt kein betriebssystem drauf hab noch meine windows 7 64 bit dvd und alternativ linux.
 
Anzeige

Manta1102

Ohne Titel
Ich gehe mal davon aus das der Support noch über 2020 hinaus verlängert wird. Also hast du noch genug Zeit damit zu arbeiten.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Das kommt mMn auf die Hardware an @josy1982

Welchen Sockel hat dein Intel Core Quad (fehlt da nicht was ?) - das ist wahrscheinlich dein alter PC.
 

josy1982

treuer Stammgast
Hi,

ja ist der alte der neue sieht so aus:


AMD FX-6100 Six-Core Processor 6x3.2 Ghz 8 MB
Mainboard Gigabyte GA-970A-DS3
8 GB DDR3 RAM
1000 GB Sata 3 Festplatte
Grafik AMD Radeon 7770 1 GB
Netzteil 500 Watt hab noch nicht geschaut welches.
 

HerrAbisZ

unbequemer Zeitgenosse
Ich habe mir auf so einen Six Core XP Pro 64bit und Win7 64bit installiert. Ich merke von der Geschwindigkeit keinen Unterschied mehr -> ziemlich egal.

Ich bleibe aber XP Fan! Das beste OS. Das sicherste ist mMn ein anderes.
 
R

Rheinhold

Gast
Für einen " Desktop PC zum arbeiten " ist Windows 7 ( oder auch XP ) " immer noch das ideale System!
Zum spielen, vergnügen, und alles das machen was auch ein Smartphon kann und die " Tastatur " zu schonen Windows 8 ideal. ;) :smokin
 

Anubis69

gehört zum Inventar
Wenn Du ohnehin noch eine Windows 7 DVD hast, dann rauf damit. :lecker
ot:
Alle XP-Fans sollten sich ab nächsten April besser nach einem neuen OS umsehen. :D
 
Anzeige
Oben