Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Surface Go LTE im Ausland

InfoTrader

kennt sich schon aus
Hallo,

ich habe ein Surface Go 3 mit LTE. Provider ist DTAG. In Deutschland: kein Problem. In Belgien: kein Problem. In Frankreich: keine Verbindung!

Frage: hat jemand von Euch eine Idee oder bin ich zu blöd?

Danke und ziemlich genervte Grüße

D.
 
Anzeige

corvus

gehört zum Inventar
Steht das für "Deutsche Telekom AG"?
Sonst könnte ich mir vorstellen, daß die einfach keinen Roamingpartner für Frankreich haben.
Ich hatte mal nen MD Datentarif im T-Kom Netz, da war es glaub Orange.
Und bei O2 die mit dem Namen(Bouguyes, richtig?).
Wenn es wieder mal so weit gekommen ist, einfach zu allen lokalen Providern ne manuelle Verbindung versuchen herzustellen.
Datenroaming im Ausland könnte auch auf dem Gerät deaktiviert sein.
 

rusticarlo

gehört zum Inventar
laut DTAG soll Frankreich kein Problem sein
 

Anhänge

  • DTAG.jpg
    DTAG.jpg
    117 KB · Aufrufe: 26

corvus

gehört zum Inventar
Ne Verbindung könnte ja zustande kommen und Call & SMS würden funzen. Dann fehlt noch die Verbindung zum richtigen Internet POP, da gibt's meist mind. zwei für Internet & MMS und mehr. Aber ich hatte auch schon den MMS POP drin & funzte.
Wenn man keine Verbindungsdiagnose machen kann, dann könnte man versuchen testweise zu Simsen, das ging nämlich bei meinem T-Kom Datentarif ohne Voice. Mit den O2 Datenkarten für den normalen Tarif aber nicht. Zu meinem seligen 3G Stick gehörte ein Tool, das gleichzeitig für Verbindungsverwaltung, Diagnose und SMS zuständig war.
 
Anzeige
Oben