Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

[gelöst] Mail Programm von Windows 10: Verschobene Mails in Ordner verschwinden

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

islis

Herzlich willkommen
Hallo zusammen,
ich bin neu hier, habe mich angemeldet, weil ich völlig aufgeschmissen vor folgendem Problem stehe: Ich nutze das Mail Programm von Windows 10, habe meine beiden Emailkonten damit verbunden. Nun habe ich die letzten Monate versucht, meinen Posteingang schön übersichtlich zu halten und jede Menge Ordner für beide Konten erstellt und meine eingegangenen Mails brav in den entsprechenden hineinverschoben. Nun wollte ich mir in den letzten Tagen Reiseunterlagen ausdrucken, gehe in den entsprechenden Ordner und: "es ist noch nichts angekommen". Alle anderen Ordner sind auch leer! Und die Emails sind einfach weg, vom Erdboden verschluckt! Kann mir jemand helfen oder findet zumindest eine Erklärung dazu? Ich habe keine Einstellmöglichkeit im Programm gefunden, es ist mir völlig rätselhaft, was da passiert. Vielleicht gibt es dazu hier schon einen Thread, aber ich konnte nichts finden. Falls doch, verlinkt mich gerne!
Lieben Dank & liebe Grüße
 
Anzeige

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
hallo und herzlich willkommen in unsrem Forum, islis :)

hast du schon mal in deinem ONLINE-Outlook nachgeschaut, ob die Ordner dort auch existieren, bzw. die gesuchten Mails dort drin sind?
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Hallo und erst einmal herzlich willkommen hier im Forum.
Wenn du für deine Mailkonten das IMAP-Protokoll verwendet hast, dann schaue bitte per Webclient (Internet Browser) direkt bei deinem Mailprovider nach, ob diese Ordner und deren Inhalt noch da sind.
Zudem möchte ich dir vorschlagen einen vernünftigen Mailclient zu nehmen, wie z.B. den Thunderbird oder Outlook (MS-Office) oder andere.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Mein Vorschlag:
als Erstes Windows neu starten, dazu bei Ein/Aus auf "Neu starten" clicken.
Wenn das nicht hilft, könnte man die Mai-App deinstallieren und neu installieren (aus dem Microsoft-Store). So wie ich das verstehe, sollen da die Daten nicht gelöscht werden - ob das funktioniert, weiß ich nicht.


1652869894287.png


Der Empfehlung von @MSFreak zu einem anderen Mail-Client schließe ich mich an.
 

islis

Herzlich willkommen
Hm, das ist für mich total verwirrend: Manche Emails sind bei meinem Mailprovider online noch in den Ordnern da, andere nicht. Habe es gerade mal versucht: Eine Benachrichtigungsmail dieses Forums hier im Mailprogramm in einen Ordner verschoben. War ganz kurz drin, ist dann verschwunden: "es ist noch nichts angekommen". Dann online im Ordner nachgeschaut: nicht da. Einfach weg.
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Hast Du ein Backup Deines Windows_Laufwerks?
Dann könntest Du das Backup zurückspielen und zumindest Deine Ordner-Einteilung wieder bekommen.
 

islis

Herzlich willkommen
Ich glaub, ich wechsel nun doch das Mailprogramm und ärgere mich noch ein bisschen

:mad: Lieben Dank für Eure Ratschläge!
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Und bitte, wenn möglich, das IMAP-Protokoll verwenden, dann sind alle deine Mails auf dem Server des Mailprovider. Bei POP3 lädst du dir alle Mails lokal auf deinem PC herunter und bist für die Sicherung der Mails selbst verantwortlich. Und für POP3 ist die Windows-Mail-App absolut untauglich.
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Wenn du wechsel willst, dann empfehle ich dir den Thunderbird, der hat sich millionenfach bewährt und kann ganz individuell angepasst werden. Eine Sicherung von dem ist zudem einfach, indem man das Profil auf ein anderes Medium kopiert. Außerdem gibt es zu diesem Programm ein hervorragendes Hilfe-Forum mit Spezialisten.
Wenn, dann bitte den TB nur von hier herunterladen:
Thunderbird — E-Mails leicht gemacht.
 

corvus

gehört zum Inventar
Unbedingt zumindest zu Testzwecken alle Ordner vom Server synchronisieren. Das könnten mehr als zwei Dutzend sein und Vieles doppelt bis vierfach (Spam-Ordner). Und grad bei Spam habe ich schon bemerkt, daß das plötzlich in einem der andern Ordner landete. Welche Ordner verwendet werden bestimmt der Server, warum also Ordner die niemand nutzen und die man nicht löschen kann? Man kann noch zusätzlich Eigene anlegen + löschen und mit nem guten Mailprogramm sogar syncen, wenn man's braucht.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Anzeige
Oben