Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

Diskussion Mein Wunsch an MS: Ein individuelles Office!

Westfale

kennt sich schon aus
Mein Problem: Es gibt nicht das auf meinen Bedarf zugeschnittene Office-Paket. Entweder fehlt was, oder es kommt Überflüssiges mit.

Ich benötige Word, Excel, Access, Publisher. Outlook benötige ich nicht, da ich - plattformübergreifend - Thunderbird nutze. Dass Outlook bei den meisten Paketen dabei ist, kann ich ja noch nachvollziehen, aber was Powerpoint beim Privatanwender bringen soll, erschließt sich mir nicht. Es sollte für MS doch ein Leichtes sein, ein "Office Individual" anzubieten: Man klickt sich die benötigten Anwendungen zusammen, fertig.

Oder bin ich der Einzige, der so denkt?
 
Anzeige

PeteM92

gehört zum Inventar
Alles, was Du nicht benötigst, kannst Du ja einfach nicht benutzen. Und wenn Du dann noch die Verküpfungen im Startmenü löscht wirst Du nicht mal mehr daran erinnert. Und die paar (hundert) MegaByte auf Deiner Festplatte kannst Du bei den heutigen Festplattengrößen locker verschmerzen (gilt auch für SSDs).
Oder bin ich der Einzige, der so denkt?
Ob Du der Einzige bist weiß ich nicht - aber ich denke anders.
 

Westfale

kennt sich schon aus
Die nicht benötigten Dateien sind nicht das Problem. Aber MS verlangt für die Programme Geld, und warum soll ich für Outlook und Powerpoint bezahlen, wo ich stattdessen lieber Access hätte?
 

PeteM92

gehört zum Inventar
Wenn Du einen Apfel kaufst und das Kerngehäuse nicht haben willst (weil Du es eh nicht mitißt) bekommst Du dann den Apfel billiger?
Du kannst natürlich auch den Verkäufer bitten, das Kerngehäuse auszustechen - dann wird der Apfel aber teuerer.

Ich leiste mir übrigen Microsoft 365 Familiy, obwohl ich nicht mal genau weiß, wozu Access und Publisher genau gut sind...
 

MSFreak

gehört zum Inventar
Aber MS verlangt für die Programme Geld, und warum soll ich für Outlook und Powerpoint bezahlen, wo ich stattdessen lieber Access hätte?
... dann solltest du auf Open Source Produkte umsteigen, da kannst du gezielt wählen, was du gerne haben möchtest.
Meine Empfehlung, FreeOffice.
 
Anzeige
Oben