Anzeige

Am Puls von Microsoft

Anzeige

merkwürdiger Hinweis

winmac

gehört zum Inventar
:eek:Als ich diese Nachricht lesen wollte erschien dieser Hinweis !!:cry::)
 

Anhänge

  • Virus..PNG
    Virus..PNG
    49,6 KB · Aufrufe: 264
Anzeige

Martin

Webmaster
Teammitglied
Ja, kenne ich. Es gibt bei Microsoft einen Prozess, den man durchlaufen kann, um als "sicherer Absender" zu gelten.
Das hab ich mal gemacht, und kurzzeitig war das dann auch weg. Nun ist es offenbar wieder da und ich habe beschlossen, dass es mir egal ist :).
Wer mich kennt, der traut mir schon :D.
 

winmac

gehört zum Inventar
Ja, kenne ich. Es gibt bei Microsoft einen Prozess, den man durchlaufen kann, um als "sicherer Absender" zu gelten.
Das hab ich mal gemacht, und kurzzeitig war das dann auch weg. Nun ist es offenbar wieder da und ich habe beschlossen, dass es mir egal ist :).
Wer mich kennt, der traut mir schon :D.

Und ich hatte schon mein Bitdefender 2015 in Verdacht.:ROFLMAO::)
 

winmac

gehört zum Inventar
Was mich jetzt interessiert ist ob alle Dr.Windows Mitglieder die Nachrichten erhalten den gleichen Schmarrn sehen ??
 

Norbert

SNF-Spätmittelalter
Hallo winmac, :)

also ich hatte das noch nicht, vielleicht hängt das ja mit den Einstellungen im E-Mail-Programm zusammen.
Ich nutze den Thunderbird, diese Nachrichten waren bei mir bisher immer ganz normal angekommen, keine Spur von mangelnder Vertrauenswürdigkeit.
 

Manta1102

Ohne Titel
Ich nutze auch den Thunderbird um meine Mails zu checken und habe diese Nachrichten auch noch nicht erhalten.
Du kannst aber auch die E-Mail Benachrichtigungen von DrWindows in deinem Profil abstellen.
 

winmac

gehört zum Inventar
Da ich zur Zeit Probleme mit W.Live habe bin ich mit Outlook.com angemeldet und dort erscheint dieser Hinweis.
 

lukasaz1999

Moderator
Teammitglied
Hatte ich auch mal ein paar Tage, dann wanderten alle drwindows mails in den Spam Ordner. Hat sich aber irgenwann aus unerklärlichen Gründen gelegt
 
Anzeige
Oben