Peripherie: Microsoft LifeCam zeigt kein Bild

hec

bekommt Übersicht
Hallo zusammen,
ich habe eine Microsoft Life Cam Version 3.22 installiert.
Leider kommt trotz der Meldung "erfolgreich installiert" kein Bild. Allerdings
habe ich die Frage bei der Installation "Windows Live Manager installieren" mit
Nein beantwortet, da ich mir diese Software nicht antun möchte.

Hat jemand auch dieses Problem und konnte das Problem gelöst werden?

Vielen Dank für die Info

HEC
 
Anzeige

hec

bekommt Übersicht
Hallo RobertfH

Danke, für den Tipp leider funktioniert es immmer noch nicht.
Gruss HEC
 

Ari45

gehört zum Inventar
Hallo Hec,
wird denn die Kamera im Gerätemanager (unter Bildverarbeitungsgeräte) angezeigt?
Schau auch mal in die Ereignisanzeige unter "Anwendung" und unter "System" ob es dort gelbe oder rote Markierungen gibt, die mit der Kamera in Verbindung stehen.
 

hec

bekommt Übersicht
Hallo Ari45


Ja, die Camera wird im Gerätemanager als Microsoft LifeCam VX-3000angezeigt (Gerätestatus: Das Gerät funktioniert einwandfrei.)

Ja, in der Ereignisanzeige wird eine Warnung (gelbe Markierung ) angezeigt mit folgendem Text:
Die Beschreibung für die Ereignis-ID "0" aus der Quelle "LifeCam" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren

Aber es erfolgt kein Hinweis, was zu reparieren ist

Gruss Hec
 

Ari45

gehört zum Inventar
Also ich verstehe die Aussagen deines letzten Postings so:
Die Kamera wird hardwareseitig als "i.O." erkannt.
Aber die Weiterverabeitungs-Software ist fehlerhaft. Die Treiber und andere Software zur Weiterverarbeitung bestehen aus Funktionen und Funktionsgruppen die auch Komponenten genannt werden. Der Treiber kann durchaus fehlerfrei funktionieren aber eine andere DLL hat fehlerhafte Module oder Komponenten.
Da man nicht weiß, welche DLL die Schuldige ist, bleibt nur eine Neuinstallation der gesamten Treibersoftware. Ich würde allerdings vorher eine Deinstallation empfehlen.
Und beachte, dass bei den meisten WebCams erst die Treiber-Software installiert werden muss und dann erst die Kamera angesteckt werden darf. Ob das bei Deiner Kamera auch so ist, müsste einer Textdatei beschrieben sein.
(Readme oder Readfirst oder Installation oder irgend sowas)
 

hec

bekommt Übersicht
Hallo Ari54

Deinstallation und Neuinstallation habe ich gleichfalls probiert ohne Erfolg. Auch das anstecken der Kamera, nachdem der Treiber-Software installiert wurde, habe ich lt. Anweisung gemacht. Auch ohne Erfolg.
Jedenfalls bedanke ich mich für Deine Mühe.

Gruss HEC
 

Peter

Karbolmäuschen
Teammitglied
Könnte es sien, dass die CAM von irgendeiner Sicherheits-Software blockiert wird (Firewall, Norton, usw.....)
 

hec

bekommt Übersicht
Hallo Don_Smeagle

Leider nicht bei diesem Problem. Trotzdem, vielen Dank

Gruss hec
 
Oben