Anzeige

Am Puls von Microsoft

[gelöst] Microsoft reservierte Partition ohne Daten

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…

Dieter999

treuer Stammgast
Hallo zusammen,

bei mir ist installiert:
Disk 0 = 1 TB HDD
Disk 1 = 512 GB SSD

auf beiden Laufwerken ist eine "Microsoft reservierte Partition" mit jeweils 128 MB und davon Null belegt.

Ich brauche zwar den Platz nicht, aber wenn die nicht belegt sind, dann sind sie doch überflüssig, oder?
Kann ich die beiden oder zumindest die auf der HDD entfernen?
 

Anhänge

  • Screenshot 2021-05-09 114235.png
    Screenshot 2021-05-09 114235.png
    25,3 KB · Aufrufe: 95
Anzeige

Ponderosa

Windows-Cowboy
Hallo Dieter999
Du kannst sie auf
1) der HDD - Disk 0 löschen.
2) der SSD löschen, wenn du möchtest, dass dein PC nicht mehr startet.

Aber 128 MB, das sind doch Peanuts. Kein Grosser Gewinn.
 

areiland

Computer Legastheniker
Die MSR Partition darf man nicht löschen. Die ist auf GPT Datenträgern zwingend notwendig und erfüllt Verwaltungsaufgaben für die dahinter liegenden Partitionen. Sogar Sektoren dieser Partition können auf von ihr verwaltete Partitionen gemappt werden, um defekte Sektoren zu ersetzen. Löschen ist also wirklich eine ganz schlechte Idee.
 

PeterK

gehört zum Inventar
Kannst du eigentlich ganz einfach testen ob du die "Microsoft reservierte Partition" auf dem zweiten Datenträger benötigst oder nicht, in dem du den Datenträger ausbaust, wenn Windows dann noch startet stammt die reservierte Partition von einer vorhergehenden Installation oder einem Fehler beim letzten Upgrade.

Nebenbei war @areiland eben etwas schneller, kann es sich dabei auch um eine MSR Partition handeln. die kannst du auch nicht löschen und der freie Speicher kann auch nicht neu zugeordnet werden.
 

Dieter999

treuer Stammgast
Der PC ist neu und die Partitionen wurden so von DELL eingerichtet.
Vielen Dank für die Antworten, ich lasse das so wie es ist.
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Lösung ansehen…
Oben